1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motors TV zeigt komplette Rallye-WM

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von kiliantv, 18. Januar 2011.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Motors TV zeigt komplette Rallye-WM

    Rallye spielt auch in diesem Jahr eine große Rolle beim Motorsportsender Motors TV. Der Spartensender überträgt alle 13 Läufe der FIA Weltmeisterschaft 2011.

    Wie Motors TV am Dienstag mitteilte, wird der Sender jeweils Donnerstagabend mit einer einstündigen Vorschau von allen 13 Läufen der FIA WM 2010 berichten. Am Freitag, Samstag und Sonntag folgen die Höhepunkte des Tages, den Abschluss bildet die große Zusammenfassung am darauf folgenden Freitag. Die 52 Minuten langen Höhepunkt-Programme beginnen nach Angaben des Senders um 22.30 Uhr. Ausnahmen bilden nur die Rallies von Mexico (3.-6 März), Argentinien (26.-29. Mai) und Australien (8.-11. September), bei denen sich aufgrund der Zeitverschiebung Änderungen der Sendetage und –zeiten ergeben.

    Auftakt der Saison 2011 ist die Rallye Schweden vom 10. – 13. Februar, die einzige, die möglicherweise auf Schnee ausgetragen wird. Für die Rallye-WM beginnt in diesem Jahr eine neue Ära: Mit Mini, Teil der BMW Group, greift ein weiterer Hersteller ein und die bisher engagierten Werke treten mit neuen Autos an. Der Citroën C4 und der Ford Focus werden durch die schwächeren, aber agileren DS3 bzw. Fiesta ersetzt, während Mini mit dem Modell Countryman in den Sport zurückkehrt.

    Die Termine:

    Lauf 1 – Rallye Schweden:
    Vorschau: Donnerstag, 10. Februar um 19:05 Uhr und 22:30 Uhr.
    Tag 1: Freitag, 11. Februar um 22:30 Uhr.
    Tag 2: Samstag, 12. Februar um 22:30 Uhr.
    Tag 3: Sonntag, 13. Februar um 22:30 Uhr.
    Höhepunkte: Freitag, 18. Februar um 21:35 Uhr.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23, chris und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen