1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monoblock

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von beneee, 20. Juli 2010.

  1. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hi,

    hab mir dieses Monoblock Twin LNB gekauft.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Im Moment hängt noch nen Single LNB dran. Jetzt weiß ich aber nicht genau welche Multifeedhalter ich brauche, irgendwie steh ich aufm Schlauch...

    Hänge mal ein Foto von oben an, evtl kann man es ja erkennen. Dachte das dies wohl passen könnte:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Monoblock

    Du kannst den Neuen auf dem alten Halter montieren. Einer schwebt dann.
    Mit ein wenig Glück brauchst du dann nicht einmal neu ausrichten ( bei mir waren es so 2 - 3 mm mit Ausrichtung auf 19,2 ).



    [​IMG]



    Die Halterung brauchst du nur, wenn du Singel LNBs benutzt.
     
    #2
  4. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Monoblock

    Echt und das hält das aus? :) Find ich relativ schwer so nen Monoblock. Alles klar, werde ich mal ausprobieren, Danke.
    Zu Deinem Bild: Das jetzige ist ja Astra 19.2, also das single. Wenn ich das wie nach Deinem Bild einbaue den Monoblock, ist quasi das erste bzw welches in der Halterung hängt Hotbird?
     
    #3
  5. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Monoblock

    Der Preis ist aber sehr günstig. Ich gratuliere dir.


    Wenn du zu zeit auf Astra ausgrichtet bist, so hänge dann auch Astra in die Halterung und lasse Hotbird schweben.
    Dann schaue, ob du die freien Sender (Pro7 und Kabel glaube ich) auf Hotbird rein bekommst. Da wirst du aber hier im Forum bestimmt noch was genaueres dazu finden.
    Sonst vorsichtig nachjustieren - sind nur wenige millimeter bei mir gewesen.
    Mach die am besten eine Markierung von der jetzigen Einstellung auf der Halterung.
    Oder du nimmst einen Satfinder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2010
    #4
  6. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Monoblock

    Alles klar, danke dir. Werds morgen früh mal anschrauben :)
     
    #5
  7. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Monoblock

    Wenn du den Monoblock so wie in der Abbildung montierst muß du die Antenne neu ausrichten, da deine Antenne momentant auf Astra schaut. Machst du es so wie gezeigt schaut deine Antenne auf Eutelsat und du schielst mit Astra.

    Man kann den Monoblock aber auch so montieren dass rechte Kopf (Astra) in der Mitte der Schüssel ist. Dann muß man nicht neu Ausrichten, das ergebenis ist aber dann schlechter da Eutelsat schächer ist und dann noch schielen müsste.

    Vergiss nicht zu kontrollieren welcher von beiden Köpfen A und B ist, im Receiver stellst du das dann entsprechend auf den Sateliten ein.
     
    #6
  8. fidel
    Offline

    fidel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Monoblock

    habe da etwas andere frage, auch zu Monoblock, es gibt ja verschiedene-6°, und 6,2° (abstand zu beiden LNB`s) Monoblocks, bei beiden steht Astra+Hotbird, aber weil der eine Satellit auf 13° und der andere auf 19,2° ist reicht es wenn ich eine mit 6° kaufe? (Spiegel-64cm) oder muss es unbedingt mit 6,2° sein (was eigentlich logisch ist), hat schon jemand erfahrungen gemacht?
     
    #7
  9. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Monoblock

    Mono Block LNBs sind für den Einsatz an Antennen von 80- 90 cm optimiert. Beim Einsatz von kleineren Antennen (deine 64cm) wird der optimale Abstand zwischen den LNbs kleiner. Daher ist der Empfang natürlich nicht mehr Optimal. wenn du Pech hast geht der zweite LNB garnicht mehr ,weil er zu weit vom Optimum entfernt ist. Deshalb würde ich besser eine Multifeed Halterung an die Antenne Montieren. Da kannst du dann stufenlos die LNB Abstände verschieben.
     
    #8
    sbanane gefällt das.
  10. fidel
    Offline

    fidel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Monoblock

    was meinst Du damit: "bei kleineren antennen wird der abstand kleiner"? heist dass das bei 80,-er Monoblock 6,2° optimal ist? wenn das stimmt dann heist es dass der kleiner Monoblock, weil bei 6° ist der abstand kleiner als bei 6,2° gerade noch gut für die 64-er ist. Ich habe selbst eine 64-er mit Monoblock 6,2° und der empfang ist ok, der mit 6° soll bei meinem kollegen montiert sein, nur bei mir geht der "kleinere" nicht, muss man wahrscheinlich schüssel genauer justieren
     
    #9
  11. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Monoblock

    Den LNb Abstand wird bei kleineren Antennen auch kleiner.

    Optimal ist nur eine Multefeedhalterung,weil da der LNB-Abstand stufenlos eingestellt wird. Aber bei 80cm Antennen funktionieren die Mono Blocks schon ,aber eben nicht optimal.

    Ob 6° oder 6,2° ist sch...egal! 0,2° ist nicht relevant!
     
    #10
  12. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Monoblock

    Wenn man den schwachen Satelitten (in dem Fall Eutelsat) in die Mitte nimmt und maximal auf Astra pegelt geht das auch gut mit 60iger Spiegel. Astra LNB liegt dann natürlich rechts vom Eutelsat LNB wenn man von der Schüssel aus auf den Kopf schaut.

    Es ist richtig dass in der Theorie ein 6° LNB besser ist für eine kleinere Schüssel. In der Praxis spielt die Ausrichtung eine größere Rolle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2010
    #11
  13. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Monoblock

    Hi,

    habs leider nicht hinbekommen mit Hotbird, zu allem übel ist auch die Plastik LNB Halterung gebrochen. Hab nen 75cm Spiegel, Astra geht natürlich, aber auch nicht mit voller Signalstärke. Habe jetzt nen 100cm Spiegel bestellt. Hab mal ein Bild gemacht von genau unter der Schüssel in welche Richtung sie zeigt. Habe die Vermutung das es an den Bäumen liegt, mit Astra schau ich quasi genau durch das "Loch" zwischen den Ästen. Kann mir ein Experte vllt sagen ob ich mit der 100cm Schüssel die Möglichkeit habe Hotbird sowie Astra zu empfangen?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #12
  14. fidel
    Offline

    fidel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Monoblock

    alles ok, 64-er schüssel mit monoblock 6°, empfang von beiden satelliten -signal über 80%, und auch etwas besser als mit 6,2°
     
    #13

Diese Seite empfehlen