1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Möglichkeiten mit der 9600 TS

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 S/TS" wurde erstellt von dotnet232, 29. August 2010.

  1. dotnet232
    Offline

    dotnet232 Newbie

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, bin neu hier im Forum und möchte ersteinmal alle grüßen.

    Nun zu meinen Fragen, die mir hier hoffentlich beantwortet werden können.

    Da mir meine alte dboxII abgeraucht ist, benötige ich eine neue Box für unser Schlafzimmer.

    CS benötige ich nicht!

    Nun gibt es die Variante die Box zu kaufen und zu testen und bei nicht gefallen zu verkaufen. Lieber wäre es mir aber, wenn ich von den Erfahrungen die es schon gibt ein wenig profitieren könnte.

    Da die Box LAN hat und sogar DVB-T (bei der TS), fand ich die Box sogar für das Wohnzimmer, bzw. auch Kinderzimmer interessant, weswegen ich nun von euch erfahren wollen würde ob das was ich mir vorstelle damit möglich wäre.

    - LAN nutzen um sich zu einem Netzlaufwerk zu verbinden für Recording und/oder Wiedergabe
    - Stream empfangen über LAN
    - DVB-T schaun und DVB-S aufnehmen
    - Bildqualität am Röhrenfernseher normal? oder sollte man da dann doch lieber eine nicht HD-Box nehmen?

    Vielen Dank schon in Voraus

    P.S. auch wenn es hier um die Opticum geht, gibt es neben dem Edison 2in1 noch andere Boxen mit LAN und DVB-S(2)/DVB-T, bei denen das eventuell (auch) möglich wäre?

    thx
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. coregeschaedigt
    Offline

    coregeschaedigt Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Hallo,
    mit dem LAN Port ist nur CS möglich, sonst nichts.

    Vorteile gegenüber der guten alten DBox hat er wenige.
    HDMI
    PVR
    HD
    VIEL schnelleres booten
    Kartenslot liest dank EMU FW HD+ und Sky Karten


    Nachteile:
    Kein FTP
    Keine Netzwerkaufnahme usw.
    schlechteres SD Bild (Die Dbox ist und bleibt die beste SD Box)
    DVB-T schauen, wärend DVB-S Aufnhame geht im mom wohl nicht so richtig. Ich habe gelesen, nur bei SD Aufnahmen und nicht bei HD, kann da aber nichts garantieren.


    Ich bin mit der Box aber sehr zufrieden.
     
    #2
  4. dotnet232
    Offline

    dotnet232 Newbie

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Hmm, das der LAN-Port nur für CS zu gebrauchen ist, habe ich befürchtet.

    Wie ist es denn wenn ich die HDD anschliesse un Div-X oder MPEG drauf habe, könnte ich dann sowas abspielen?
     
    #3
  5. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Nein, der erkennt nur seine eigenen Formate. sprich aufnehmen und abspielen, dass wars.
     
    #4
  6. dotnet232
    Offline

    dotnet232 Newbie

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    danke für die prompten Antworten,

    gibt es für meine Bedürfnisse eventuell eine kostengünstige Variante?

    Hatte auch mit dem Kathrein geliebäugelt, hat halt kein DVB-T, aber das wäre mir auch net ganz so wichtig, da fast jeder neue Fernseher DVB-T schon an Board hat.
    Also bis 200€ hatte ich mir vorgestellt, Coolstream wäre z.B. interessant, aber für SZ zu viel, im WZ ja, aber SZ sollte etwas günstigeres hin.

    Gibt es in diese Richtung eventuell vorschläge von euch

    thx
     
    #5
  7. coregeschaedigt
    Offline

    coregeschaedigt Hacker

    Registriert:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Also den Opti TS, bekommst Du von HD-Meister für 135,- be Ebay.

    Kathrein??? UFS910??? Wenn ja, guter Enigma2 Receiver, aber nicht gut als Mediaplayer. Lief bei mir bescheiden (Blieb wärend der Wiedergabe oft hängen, egal ob MKV oder AVI), sonst aber TOP.
    Kosten gebraucht bei Ebay 170 -190 Euro


    Sonst halt vielleicht ein DM800 clone für ca. 230,-
    Zu dieser Box muss ich ja denke ich nicht viel sagen und die clones sind wenigstens bezahlbar und taugen auch was.
     
    #6
  8. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Ich habe mir zusätzlich zum Opticum, den ich nur empfehlen kann, noch einen Media Player von Western Digital geholt. Feine Sache, spielt wirklich alles ab. Zudem NTFS, so dass auch größere Formate kein Problem sind. Ich finde übrigends auch das SD Bild vom Opti sehr gut.
     
    #7
  9. dotnet232
    Offline

    dotnet232 Newbie

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    ja, genau den ufs910, aber clone von der DM800?!?

    Die DM800 ist denke ich wirklich nicht zu erklären, hatte auch ne 7020 und der weint meine Frau sogar noch hinterher, weil Bedinung und zuverlässigkeit einfach idiotensicher war.
    Die ist allerdings einem HTPC gewichen und das Ding trifft halt nicht ganz den Geschmack meiner Frau. egal.
    Thema ist ein Receiver für mein SZ. Ein Clone der DM würd mich schon interessieren, je nachdem wie sehr es Clone ist. 800er müsste es allerdings nicht sein, es sei denn die 500er HD taugen gar nichts, also als Clone.
    Kennst du dich damit etwas besser aus, bzw. wo kann ich dazu mehr erfahren?

    Aus der Bucht würde ich ungern sachen Ordern, sind nicht viel günstiger dafür aber unsicherer, ich liebe Amazon ;-), aber so hat jeder seine Vorlieben


    @Dunki
    Das mit dem separaten Mediaplayer ist zwar ne Idee Wert, aber wenn ich Reciever und Player zusammenrechne, komme ich auf 240€ (Amazon kost der Ts 129€ und der Player 109€)
    Und für 279€ bekommt man die Coolstream, die beides kann, gutes TV-Bild und Mediaplayer, also nicht ganz mein Ding, trotzdem Danke für den Vorschlag
     
    #8
  10. dunki
    Offline

    dunki Board Guru

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Klar ist etwas teurer (gibts schon für 88€), aber man hat in Zukunft Ruhe und braucht beim Receiverkauf nicht mehr auf sowas zu achten :)

    Coolstream klingt aber auch verlockend, wie ich zugeben muss.
     
    #9
  11. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Die Coolstream kann aber (bis jetzt) keine HD+ Karte aktivieren,d.h.alle paar Wochen muss die Karte einen lizensierten Receiver oder halt einen Opti zum erneuten Aktivieren besuchen.
     
    #10
  12. dotnet232
    Offline

    dotnet232 Newbie

    Registriert:
    27. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    hmm, also das die coolstream keine aktivierung der HD+ kann wusste ich nicht

    aber so ein Clon der DM kann es oder?
    Also der Clon scheint mir im Mom der attraktivste zu sein, oder gibt es etwas grundsätzliches dabei, was mich abhalten sollte.
    Immerhin gibt es hier ja auch noch 4 Stück von den Obsidian (also 800er)
     
    #11
  13. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Möglichkeiten mit der 9600 TS

    Die DM und der Opti kann das natürlich.:emoticon-0144-nod:
    Aber das ist glaube hier das falsche Thema für solche Fragen.
     
    #12

Diese Seite empfehlen