1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mögliche Abschaltung der Pro Sieben Sat 1- Digitalkanäle in bis zu elf Millionen Kabe

Dieses Thema im Forum "Vodafone/Kabel Deutschland" wurde erstellt von SN3f, 7. Oktober 2008.

  1. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Infosat.de meldet:

    Mögliche Abschaltung der Pro Sieben Sat 1- Digitalkanäle in bis zu elf Millionen Kabelhaushalten
    06.10.2008

    Auf dem 11. Kabelkongress des FRK, der am 7. und 8. Oktober im Congress Centrum der Messe Leipzig (CCL) stattfindet, werden Medienvertreter am Kongresstag (Mittwoch /8. Oktober) in einer Presskonferenz um 13.00 Uhr über die Initiativen, Ergebnisse und Beschlüsse der FRK-Mitglieder und Kongressteilnehmer informieren. Wie der Branchenverband mitteilte, steht in diesem Jahr die eventuelle Abschaltung der digitalen Programme von Pro Sieben Sat 1 in bis zu elf Millionen Kabelhaushalten auf der Agenda.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Mögliche Abschaltung der Pro Sieben Sat 1- Digitalkanäle in bis zu elf Millionen

    Warum sollten diese abgeschalten werden, wird dann im Kabel auf analog bis in alle Ewigkeit gesetzt? Wenns dann da schon losgeht werden wir in 20 Jahren auch noch analog auf Sat haben, und was wird dann aus HD? Andere Länder lachen uns doch aus und die ÖRs verschlucken Millionen für unsinnige Transponder. Armes Deutschland
     
    #2
  4. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mögliche Abschaltung der Pro Sieben Sat 1- Digitalkanäle in bis zu elf Millionen

    ... ich halte es auch noch für ein Gerücht, wollte es aber schon mal posten, damit evtl. betroffene mal die Ohren spitzen können... deswegen auch nicht direkt im Szene-Bereich...

    In einen Interview (in Zusammenhang mit Kabelkiosk auf 23.5°) war von Vertragsunstimmigkeiten mit Pro7Sat1 die Rede...

    Mal schauen, was nach der erwähnten "pressekonferenz" an Echo durch den Medienwalt hallt.
     
    #3
  5. CENTAURUS
    Offline

    CENTAURUS Ist oft hier

    Registriert:
    12. September 2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    alpha-centauri
    AW: Mögliche Abschaltung der Pro Sieben Sat 1- Digitalkanäle in bis zu elf Millionen

    Das kann ich mir nicht vorstellen, dass weder der/die Kabelanbieter noch pro7/sat1 im Interesse der Kabelkunden auf dieses Programmangebot verzichten.
    Das wäre ein herber Verlust für alle Beteiligten :33:
     
    #4

Diese Seite empfehlen