1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von DocKugelfisch, 17. Oktober 2013.

  1. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    IPhone-Kunden wollen offenbar das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und nicht das etwas günstigere iPhone 5C. In einem Elektronikmarkt soll das Verkaufsverhältnis 3 zu 1 sein.

    IPhone-Käufer wollen das iPhone 5S oder das ältere iPhone 4S, die Nachfrage für das iPhone 5C fällt schwächer aus als erwartet. Das berichtet das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    unter Berufung auf den Finanzchef des Mobilfunkbetreibers Orange, Gervais Pellissier. Das iPhone 5C verkaufe sich nicht so gut wie erwartet, weil es teurer sei, so Pellissier. Das ältere iPhone 4S bleibe für die Kunden daher attraktiv.

    In Deutschland wird das iPhone 5S für 700 Euro (16 GByte), 800 Euro (32 GByte) und 900 Euro (64 GByte) angeboten. Das iPhone 5C kostet 600 Euro (16 GByte) beziehungsweise 700 Euro (32 GByte).
    Das iPhone 5C werde sehr viel weniger nachgefragt als das teurere iPhone 5S, sagte Pellissier.
    Beschäftigte des US-Anbieters von Unterhaltungselektronik Best Buy sagten dem Wall Street Journal, dass sie sehr viel mehr iPhone 5S als iPhone 5C auf Lager hätten. Ein Beschäftigter sagte, das 5S verkaufe sich dreimal besser als das 5C.
    Zuvor hatten das Wall Street Journal und die Nachrichtenagentur Reuters

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , dass Apple bei seinen Auftragsherstellern die Bestellungen für das iPhone 5C stark reduziert habe.

    Pegatron, wo zwei Drittel der gesamten iPhone-5C-Produktion laufen sollen, muss 20 Prozent weniger herstellen. Foxconn produziert die verbliebenen rund 33 Prozent und soll die Fertigung um ein Drittel senken. Ein Komponentenhersteller für das iPhone 5C soll aufgefordert worden sein, seine Liefermenge um 50 Prozent zu reduzieren.
    Der ursprüngliche Bericht vom Wall Street Journal wurde

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und durch einen Bericht mit fast identischen Informationen ersetzt, der zudem das Statement des Orange-Managers enthält. Ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu dem ursprünglichen Text ist weiter online.

    golem.de

     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    700 - 800 - 900 € für ein telefon :emoticon-0179-headb

    wie gut das ich auf abgebisene apfel nicht stehe :D

    @EDIT
    manche leute haben weniger Geld im monat zum leben , und die wohlen solche summen für stück plastik mit ne glascheibe , das nach ein mal runter fahlen schrot ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2013
    #2
    Pilot, plempos, Borko23 und 2 anderen gefällt das.
  4. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    Ich gebe auf solche Zahlen erstmal nicht soviel. Das Iphone5c wurde von Beginn an niedergemacht. Klar ist doch, das zuerst die Freaks kaufen und die wollen nunmal immer das Topmodell. Bevor nun das Iphone 5c als Flop bezeichnet wird, sollte man zuerst mal abwarten, bis sich der Markt beruhigt hat und das 5s den Bonus des neuen Topiphone verloren hat.
    Dann kommt auch die Phase, wo es günstige Vertragsangebote fürs Iphone gibt und beim 5c ist es bereits jetzt so, das man das Gerät für einen euro mit einer Allnetflat inkl. SMS-Flat und Datenflat für unter 40,00E/Monat kriegt.
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    40,-€ x 24 monate = 960,-€

    also viel biliger wird dadurch das ding sowieso nicht , du zahlst so zu sagen ratenweise :D:emoticon-0105-wink:

    ok , vorteil daraus wenn man vertrag nimt ist das man inet im telefon hat , und dazu telefoniren kann
    nachteil wie immer der preis

    es gibts wesentlich günstige methoden an flatrate im telefon zu kommen
     
    #4
    Borko23 gefällt das.
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    Naja, so um die 20,00 €, wer das vodafonenetz will, da biste auf 25,00 €, macht also 24 x 13,00, macht 313,00 € fürs Handy.
     
    #5
  7. eselsfliege
    Offline

    eselsfliege Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    und wieviel mußt du so zahlen? Sicherlich auch ein paar hunnis
     
    #6
  8. sportman
    Offline

    sportman Newbie

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    AW: MOBILFUNKBETREIBER - Schwache Nachfrage für das iPhone 5C

    Selbst mit einer Allnetflat inkl. SMS-Flat und Datenflat für unter 40,00E/Monat ist noch zu viel.
    So lange wir das mit machen, bereichern sich Andere an uns.
    Muß ich immer gleich das neuste Handy haben?
    Nein muss man nicht!

    Wie oben schon mal gesagt:
    solche Summen für Stück Plastik mit einer Glasscheibe , das nach ein mal runter fallen dann auch schon Schrot ist!
    Für was das Apple sich weiter über uns Lacht, wir so dumm sind und es haben wollen, wo zu das Ganze?
    Ich sehe immer wieder es fällt aus der Tasche und was ist defekt, das gute Stück.
    Früher konnte einen ein Handy auf den Fuß fallen und es ist 10 m. geflogen, ohne das es kaputt war, es war noch Wertarbeit, nicht so ein Müll wie jetzt.
     
    #7

Diese Seite empfehlen