1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileNavigator.res und Schriftgröße der Straßennahmen

Dieses Thema im Forum "Navigon Tools und Anleitungen" wurde erstellt von psfoot, 11. Juni 2010.

  1. psfoot
    Offline

    psfoot Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe jetzt div. Einträge in Foren schon "durchforstet", aber noch keine Lösung für mein Problem gefunden. Habe das Nüvifone M10 mit 480x800 Auflösung. Habe eine MN7.4.3 Version auch am laufen. Problem ist nur das die Straßennahmen in der Karte sehr klein sind. Habe die MobileNavigator.res (Beta 2 480x800) auch schon extrahiert und verschiedene template.dat's "angepasst"! Brachte aber alles nichts!

    Hat jemand eine Idee, wie man den Font der Straßennahmen in der Karte vergrößern kann (auch wenn ich die karte zoome, bleibt die Schriftgröße der Straßennahmen gleich)???
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Garf
    Offline

    Garf Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MobileNavigator.res und Schriftgröße der Straßennahmen

    Hast Du schon die neue

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    für das Kartenmaterial Q2_2010 versucht?

    Es gibt ebenfalls eine MapDrawer_high für das Kartenmaterial Q1_2010 und Q4_2009. Hierdurch werden POI's und die Straßennamen zum Teil größer dargestellt.

    Garf
     
    #2
  4. psfoot
    Offline

    psfoot Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MobileNavigator.res und Schriftgröße der Straßennahmen

    Ja, habe ich schon probiert! Reinkopiert/Ausgetauscht/Umbenannt in Mapdrawer.nfs. Hat alles nichts genutzt. Die Größe ändert sich nicht, wie bei div. anderen Usern auch! Liegt das etwa an der Version ???
     
    #3
  5. Garf
    Offline

    Garf Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MobileNavigator.res und Schriftgröße der Straßennahmen

    Die Vermutung liegt nahe. Das Zoomen in der Version MN7.4.3 und MN7.4.2 funktioniert ja ebenfalls nicht. Ich habe selber schon alle möglichen und unmöglichen Zoomeinstellung ausprobiert, leider ohne sehenswerten Erfolg. Die Original MN7 PDA Version läuft da einfach besser.

    Hast Du dir schon einmal Igo Primo angesehen?
    Wäre evtl. noch eine Alternative.

    Edit:
    karlchen1 dagegen hat bei allen Versionen das gewünschte Ergebnis, schau

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .:JC_hmmm:


    Garf
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
    #4
  6. psfoot
    Offline

    psfoot Newbie

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MobileNavigator.res und Schriftgröße der Straßennahmen

    Ja, habe ich schon. Problem ist, das eine gute Navi-Software halt immer "steht und fällt" mit der Aktualität ihrer Maps. Und da ist m.E. Garmin und Navigon (z.T. noch TomTom) ganz weit vorn. Nur ein Bsp.! Mit Garmin's Datenbestand "2010.30" bin ich auf der A4 Richtung Kassel (von Chemnitz kommend) auf Höhe Eisenach bestimmt 10km "im Grünen" gefahren, obwohl dieser Autobahnabschnitt schon mind. 4-5 Monate steht. Erst in "2011.1" ist das korrigiert! Datenbestände Ende 2008/Anfang 2009 vielleicht sogar noch im "Südlichen Europa" könnten da des Öfteren ein Fahren durch die Wiese bedeuten!!!!
     
    #5

Diese Seite empfehlen