1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Mobile TV App von A1 mit mehr Inhalt und nun auch auf Tablets

Dieses Thema im Forum "A1" wurde erstellt von chris, 11. September 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    In der neuen App gibt es mehr Live-Sender und das aktuelle Fernsehprogramm in der A1 TV App – jetzt auf dem iPhone und für Android-Smartphones und es funktioniert nun sogar auf Honeycomb Tablets.



    Seit kurzem gibt es die neue A1 TV App nun auch im Android-Market mit Streaming von 40 Sendern, sowie ein recht übersichtliches Fernsehprogramm für die nächsten 10 Tage. Weiter sind auch alle Infos zu den Filmen in der A1 TV Videothek enthalten. Und es funktioniert nun auch auf Tablets mit Honeycomb. Ein erster Test hat ergeben, dass die App auf dem Galaxy Tab 10.1 eine recht gute Qualität liefert. Es wird mit Ausnahme der ziemlich überflüssigen Fußzeile von Honeycomb tatsächlich der ganze Bildschirm im 16:9 Format ausgenutzt. Was allerdings Anlass zu permanenten Ärgernis gibt, ist, dass die App besser weiß als der User wie dieser das Tablet zu halten hat.
    „Das iPhone von Apple und Android-Smartphones werden immer mehr zu Allround-Unterhaltern. Mit der A1 TV App haben unsere Kunden ihren Fernseher immer dabei: 40 Sender, von A wie Arte bis Z wie ZDF, das Fernsehprogramm der nächsten zehn Tage und alle Infos zu den Filmen aus der A1 TV Videothek stehen in der A1 TV App immer und vor allem überall zur Verfügung“, beschreibt A1 Vorstand Alexander Sperl die wichtigsten Vorteile der jüngsten A1 App.

    A1 bringt 40 Sender, die man für die wichtigsten hält, ab sofort auf iPhone und alle Android-Smartphones (ab Android 2.1). In Kürze ist die App dann auch für das iPad verfügbar.
    Stöbern im TV-Programm, Aussuchen von Filmen für einen gemütlichen Abend zuhause oder einfach das entspannte Ansehen eines kurzen Clips: all das kann die A1 TV App. Mittels Shortcode in der App kann der ausgesuchte Film dann zuhause am Fernseher direkt angewählt und gesehen werden.
    Zusatzinfos zum Film gewünscht? Eine direkte Verlinkung zu IMDB (Internet Movie Database) und Wikipedia zeigt alles, was es über den Film zu wissen gibt.
    Die A1 TV App ist über den App Store und den Android-Market gratis verfügbar. Die Nutzung des Fernsehprogrammes und das Stöbern in der A1 TV Videothek ist für alle Mobilfunkkunden möglich und kostenlos. Alle A1 Mobil TV Neukunden können das Streamen von 40 Sendern für eine Woche komplett gratis testen. Danach ist das A1 Fernsehvergnügen für ein ganzes Monat bereits um 4,90 Euro erhältlich – ohne weitere Streaming-Kosten.


    Quelle: Telekom-Presse
     
    #1
    wiscal gefällt das.

Diese Seite empfehlen