1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

Dieses Thema im Forum "Head Medialink Black Panther HDTV" wurde erstellt von Corleone1986, 28. März 2011.

  1. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    mein MLBP (Version mit 1 Smartcardreader) gibt regelmäßig kein Ton ab. Ich muss ihn dann immer erst einmal aus und wieder an machen. Erst dann funktioniert der Ton wieder....

    Weiß jemand woran das liegen könnte?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Hi,
    wann passiert das? Ich meine es ist mit sicherheit a nicht so, dass der ton auf einmal weg ist...
    Die neueste FW haste drauf, oder?
     
    #2
    Corleone1986 gefällt das.
  4. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    jo neuste ist drauf. Nein der Ton geht nicht einfach so weg. Also ich habe es jetzt 2-3 Mal erebt, dass ich den Fernseher angemacht habe, dann den MLBP aus dem Standby -Modus. Und der Ton geht nicht. Dann mache ich ihn via Fernbedienung nochmal aus und wieder an und dann geht der Ton wieder ganz normal.

    Gerade kam mein Bruder nach Hause und meckert direkt rum, dass der Ton nicht ginge, also ist es jetzt schon oft genug vorgekommen sodass man nichtmal von einem kleinen Bug sprechen kann...

    ich habe leider auch kein Plan was ich falsch machen könnte diesbzgl...?!
     
    #3
  5. T3CHNO
    Offline

    T3CHNO Ist oft hier

    Registriert:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    also ich hab den gleichen und bei den neuen updates ist es besser geworden aber meistens war es bei mir so wenn ich die Anlage angeschlossen hatte und danach aus gemacht hatte, kam der Ton nicht mehr von dem Fernseh und musste neustarten..
     
    #4
    Corleone1986 gefällt das.
  6. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Von welcher Anlage sprichst du jetzt? bei den anderen MLBPs ist dieser Fehler nicht einmal vorgekommen
     
    #5
  7. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Habt ihr den receiver über hdmi angeschlossen?
    Es wäre mal sehr interessant ob jemand den optischen Ausgang nutzt und ob
    es damit auch zu diesem effekt kommt...
     
    #6
    Corleone1986 gefällt das.
  8. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Ja via HDMI und die Tonausgabe erfolgt durch den Fernseher...
     
    #7
  9. T3CHNO
    Offline

    T3CHNO Ist oft hier

    Registriert:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    ja, meinen betreibe ich auch über Hdmi und er ist über chinch an einem Alten Verstärker angeschlossen...Bei mir kam es manchmal auch vor dass nachdem er lange an war kein Ton mehr kam..ich denke dass hat irgendwas mit einem Internen Widerstand der den Ton dann nicht mehr zum Ausgang leitet zu tun..
    Was man vielleicht auch noch ausprobieren kann, wenn wieder kei Ton kommt auf die Audio Taste und dort mal umstellen..hab es noch nicht ausprobiert könnte aber auch funktionieren...

    Ein größeres Problem ist, wenn der Reciver irgendwann sagt kein Video und dann sieht man nur noch ein schwarzes Bild auf allen Kanälen, nach dem Neustart geht es dann nochmal...

    Ich denke der mit 1ci hat die meisten Probleme..^^

    Ich weiß dass es bei der alten D-Box es Probleme mit diseq gab, nutzt du auch mehr als 1 Satellit?
     
    #8
  10. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    wenn es die möglichkeit hergibt würde ich mal per optischen kabel den receiver mit dem fernseher verbinden.
    Ich weiß nicht obs dann besser wird, aber es wäre mal interessant zu wissen
     
    #9
  11. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Weiß nicht ob ich so ein Kabel hier rumliegen habe...Aber ich verstehe nicht wieso das überhaupt so ist. Mit den anderen MLBPs war das ja auch nicht so. Sollte ich den dann lieber einschicken oder ist das gar kein hardwarefehler?

    Kann man evtl die Software neu drauf flashen!?
     
    #10
  12. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Hi,

    Problem gelöst...Mein Bruder ist weg und dann hab ich mal probiert woran es liegen könnte. Man muss einfach ERST den Fernseher anstellen, dann die Box. Wenn man es umgekehrt macht geht der Ton jedes Mal nicht...

    Sorry für die Umstände
     
    #11
  13. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Nein, ich tippe eigentlich mehr so auf Kompatibilitätsprobleme mit dem Fernseher oder sowas in dieser Richtung.


    Die HDMI Schnittstelle, ist eine Schnittstelle die zur Zeit unheimlich gehyped wird, aber längst noch nicht zu 100% ausgereift ist. Das tritt oftmals auf wenn man geräte unterschiedlicher Hersteller zusammenführt.
    Da jeder Gerätehersteller, die Protokolle, die über die HDMI Schnittstelle gesendet und empfangen wird ein bisschen anders aufbereitet, kann es hin und wieder zu solchen effekten kommen.

    Daher bin ich mir relativ sicher, dass das ein grund ist wieso ein solches Verhalten bei manchen Kombinationen auftritt. Und ich würde mal behaupten ein optisches Kabel würde bei Fällen, wo es häufig auftritt, ein guter Workarround sein...

    Wenn du dich in google mal ein bisschen informierst wirst du schnell merken, dass es solche hänomene bei einer hdmi übertragung öfters mal gibt...
     
    #12
  14. Corleone1986
    Offline

    Corleone1986 Spezialist

    Registriert:
    16. März 2011
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    ok, aber dieses Problem tritt nicht mehr auf wenn ich den Fernseher einfach zuerst starte... Und wenn ich zuerst den Reciever starte und dann den Fernseher, tritt das Problem IMMER auf...Aber die Lösung mit dem Kabel ist natürlich trotzdem interessant, weil man manchmal auch von Playstation zu Reciever switched...Wenn das Problem dann auch auftritt was ich mal vermute, ist das natürlich äußerst nervig
     
    #13
  15. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Hallo,
    das entspricht dann auch meiner Vermutung.
    Man ließt das oft, dass beim Verbinden mehrere Geräte verschiedener Hersteller, auf einmal
    die Einschaltreihenfolge, etc. eine Rolle spielt.
     
    #14
  16. Coolmax
    Offline

    Coolmax Newbie

    Registriert:
    24. Dezember 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MLBP erfordert oft Neustart zwecks kein Ton

    Ich besitze seit einer Weile auch einen PB mit 1 CI. Meiner ist über HDMI mit dem TV Gerät verbunden. Die Sache mit dem Ton hatte ich auch - allerdings nur zwei drei mal. Bei mir hat es gereicht, dass ich einen Kanal vor und wieder zurück geschalten habe und alles war wieder gut. Ich hatte lange Zeit die Firmware 1.85 drauf jetzt läuft die 2.01. Der Tonausfall war lange nicht mehr.

    Es währe noch interessant, was du für eine Spiegelanlage angeschlossen hast. Hängen da mehrere Reciver drann und wie stark ist dein Empfangssignal (Bild und Ton werden einzeln übertragen).
     
    #15

Diese Seite empfehlen