1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem MKV Dateien (Externe HDD) abspielen am Xtrend OPEN-PLI 3.0

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-9X00" wurde erstellt von carhartt, 11. Dezember 2013.

  1. carhartt
    Offline

    carhartt Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Servus
    Ich bin schon seit Stunden dabei, meine externe HDD richtig zu Formatieren, um meine MKV Dateien vom PC auf die USB-HDD zu kopieren und diese dann ordentlich am Xtrend ET9200 mit OPENPLI 3.0 abspielen zu können.
    Leider klappt das bei mir einfach nicht, es fängt schon an mit dem Format der HDD.
    1. Welches Format benötige ich für meine HDD, die am Xtrend erkennt wird, mit der ich aber auch am MacBook / Windows PC Filme drauf kopieren kann?
    2. Welche Plugins sind nötig am Xtrend mit OpenPli 3?
    3. Sind sonstige Einstellungen am Receiver noch nötig?

    Grüße carhartt
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mäx2.5
    Offline

    Mäx2.5 Stamm User

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    2.058
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    BW
    AW: MKV Dateien (Externe HDD) abspielen am Xtrend OPEN-PLI 3.0

    Hallo,
    das Standardformat ist ext3 oder ext4, unter Windows (Mac weiß ich leider nicht) kannst du dann die Platte mit EXT2 Volume Manager einbinden. Diese Formatierung solltest du wählen wenn die ET lesen und schreiben soll.
    Alternativ verstehen alle 3 Platformen fat32. Haken ist die Größenbeschränkung von 4GB/File
    Wenn die ET und Mac nur von der Platte lesen sollen, könntest du auch ntfs (Windows)verwenden.

    Plugins zum Abspielen:
    - Enhanced Movie Centre (EMC) (Fronted für Mediaplayer)
    - Autoresolution (passt die Auflösung und Wiederholfrequenz an)
    - evtl. für DVD das DVD Player Plugin (falls noch nicht installiert)

    im Autoresolution:
    Enable Autoresolution................ ja
    Enable 1080p24 Mode ...............1080p24
    Enable 1080p25 Mode ...............1080p25
    Rest ..................................... default oder nach belieben
     
    #2

Diese Seite empfehlen