1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit welchen navigon das optimale herausholen?

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von esme, 10. Januar 2010.

  1. esme
    Offline

    esme Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute!
    nun ist es auch bei mir soweit. ich wollte mir ein mobiles navi-system zulegen, nachdem im meinen gecrashtem auto ein festes installiert war. ich habe mir nun eine neuen ohne gekauft, weil 1. zu teuer und 2. mobile finde ich praktikabler.

    ich habe mich im grunde für ein navigon entschieden, doch welches. schön wäre es, mit einem billigen model so viel wie möglich zu modden (bsp. 2100max, da bei amazon bei 110 euro, zu 8310). da das wahrscheinlich nicht möglich ist, hier meine auswahl von preisgünstigen modellen mit aktuellen preisen von amazon:

    3300max (138,45 euro), 3310max (151,90 euro), 4310max (176,95 euro), 4350 (193,95 euro), 7310 (214,95 euro) und 8310 (337,95 euro)

    stand 10.01.2010

    intersseant wäre der 4310max, 4350 und der 7310.

    also, mit welchem modell komme ich am weitesten (so billig wie möglich zum teuersten modell mit allen applikationen wie 8310)?
    was muß ich noch alles mittbringen um das ersehnte ziel zu erreichen?
    wo bekomme ich dann die modsoftware und die dazugehörige anleitung, ohne das ich das neue gerät gleich zerschiesse?

    vielen dank schon mal für eure antworten, anregungen und hilfen.

    gruß esme

    edit: beim aufrufen der einzelnen geräten bei amazon findet man etwa in der mitte der seite eine vergleichstabelle, die angibt, was das jeweilige gerät alles kann/hat (kartenmaterial, tmc, text to speech, poi klick, etc)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Das beste Preis / Leistungsverhältnis hat in meinen Augen immer noch das Navigon 2100 max.
     
    #2
    rocketchef gefällt das.
  4. esme
    Offline

    esme Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    @ mogelhieb

    was heißt dies genau? wie weit kann man es "hochmoddden"?
    deine links sind passende kartenmaterial für den 2100max oder kann man sie auchfür andere modelle benutzen?

    gruß esme
     
    #3
  5. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Hallo,

    Du kannst zum Beispiel die Software vom 4310 Max drauf machen, also die Version 7.4.0 , das wird unter "hochmooden" verstanden.
     
    #4
    Mogelhieb gefällt das.
  6. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.388
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Da kann ich Mogelhieb 100 %ig zustimmen. Das 21xxmax ist eins der besten Geräte von Navigon. Es lässt sich pimpem das die Scheibe kracht (eben zb. zum 8310 bis auf FMTransmitter), hat ein gut bedienbares/ablesbare Display und hat einfach den besten Preis!
    Vom 7310 (hatte ich bis vor ca. 2 Monaten) kann ich nur abraten:
    - Stark spiegelndes Display
    - Schlecht zu Bedienen (der Touchscreen reagierte oft nicht bei Berührung)
    - Ständig Hardwareprobleme wie zb. Pixelfehler oder hochfrequente Pfeiftöne
    - Die aktuellste Software läuft auf dem Gerät nicht stabil (läuft auf dem 21xxmax besser als auf dem 7310, obwohl Hardwareseitig schwächer)
    - Deutlich teurer

    Die Software zum pimpen findest du alles

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    im Board.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2010
    #5
    papameier gefällt das.
  7. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Hallo,

    Das 2100 Max bekommst Du bei Navigon für 129€ als B-Ware habe auch so eins. Wenn Du Glück hast findest Du auch ein Gerät für 89 € in der Bucht (Wenn der Händler wieder welche hat, einige User hier haben dort eins gekauft und ebenfalls Topware)
     
    #6
  8. esme
    Offline

    esme Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    vielen dank für eure antworten.
    ich hätte ja nicht gedacht, das man mit dem "kleinen" gerät auf den großen bruder modden kann (von 2100max auf 8310 laut rocketchef - recht herzlichen dank dafür). da er auch noch der billigste ist (110 euro aktuell bei amazon - allerdings gebraucht), ist dies wohl die beste alternative. so wie ich es haben wollte. :D

    nehme aber noch jeden hinweis/ratschlag gerne mit.

    gruß esme
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2010
    #7
  9. zwerg14
    Offline

    zwerg14 Stamm User

    Registriert:
    10. November 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    hinter den sieben Bergen
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Das 2100 Maxkann ich Dir auch nur empfehlen, ist günstig und es lässt sich ne Menge mit anstellen. Der Support hier im Board ist genial.
    Also wenn Du was preisgünstiges suchst, geht fast kein Weg am 2100 Max vorbei
     
    #8
  10. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.388
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    @ esme

    Das 21x0max ist deshalb so schwer zu bekommen, weil es ein Auslaufmodell ist.
    Ob es sinnvoller ist, ein 3300max oder ein 4310max zu kaufen, kann ich nicht sagen, da ich die beiden Geräte nur im Elektronikfachhandel testen konnte.
    Mir ist dabei aber nichts aufgefallen, was die beiden "besser" machen würden, als das 21x0max. Und bei dem weiß ich halt, das es ein klasse Gerät ist und halt das billigste, welches am meisten gemoddet werden kann!

    Hier nochmal die Links zu der Software:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010
    #9
  11. derhil
    Offline

    derhil Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Das kann ich nur bestätigen, habe auch das 2110max mit der Software vom 4310 Max drauf, super Sache!
     
    #10
  12. Malibo
    Offline

    Malibo Newbie

    Registriert:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Heisses Thema

    Ich habe das 2100 max aktuell bei Ebay für 89 € (Portofrei) als BWare mit Garantie gesehen.
    Auch das 2150 mit Bluetooth ist beim gleichen Händler für 129 € zzgl. 5,90 € Porto gesehen.
    Mhhh
    ich hatte auch das 4350 ins Auge gefasst da es halt 128 MB Ram hat.

    Ich hatte zuvor selber das 2100 Mäxchen und war super zufrieden. Da es ein Sturz nicht überstanden hat vor 2 Tagen suche ich nun halt ein neues Mäxchen und bin mir recht unsicher ob ich das 4350 oder 2150 nehmen soll.

    Natürlich möchte ich das Modell wie beim 2100 auch wieder tunen können.
    Sprich aus 4350 per Software das 7310 oder 8310 zu haben.

    Hat den noch keiner mit dem 4350 Max erfahrung was da so geht?
     
    #11
  13. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.450
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Hallo,

    Für 89 € ein 2100 Max würde ich persönlich nicht lange überlegen. Etliche User hier aus dem Board haben die Geräte von dem Händler dort.
    Wenn Du die Software vom 4310 Max drauf machst MN 7.4.0 fast mehr kannst Du ja nicht mehr rausholen.
     
    #12
  14. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.388
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    Viele Besitzer der 43xxmax Geräte berichten, das sie Probleme mit dem TMC-Empfang haben...
     
    #13
  15. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    @Malibo
    Auf dem 4350 läuft keine andere Navigon soft außer Originale.
     
    #14
  16. esme
    Offline

    esme Ist oft hier

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mit welchen navigon das optimale herausholen?

    ich habe mir gestern abend über ebay mir das gerät 2100max vom anbieter limal portofrei gekauft (für 89 euro portofrei).

    werde mir mal beide links von rocketchef zu gemüte führen und herunterladen und mal testen, womit ich besser klar komme.

    danke nochmals dafür rocketchef.

    gruß esme

    edit: braucht man nun eher eine sd karte oder eine micro sdhc karte mit 4 gb? was wäre denn besser?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2010
    #15

Diese Seite empfehlen