1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von PersonalJesus, 11. Juli 2011.

  1. PersonalJesus
    Offline

    PersonalJesus Freak

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    am Wochenende ist mir ein seltsames Phänomen an meinem T7000 mit MN7.4.3 aufgefallen. Ich hatte Favoriten hinzugefügt und gelöscht, was auch erst klappte. Nach einem Softreset waren alle Änderungen wieder rückgängig gemacht.

    Ein Blick auf die SD-Card offenbarte, dass es darauf gar keine favorites.store mehr gibt, obwohl der entsprechende Path in der ApplicationSettingsPathes.xml hinterlegt ist.

    2 Fragen habe ich dazu: wo sind denn dann die Favoriten gespeichert (die sind ja noch vorhanden), wenn es keine Datei gibt und warum wird die favorites.store nicht mehr angelegt?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gyppsy
    Offline

    gyppsy Hacker

    Registriert:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    QMF/QMA
    Ort:
    zu Hause
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,
    deine Favoriten liegen in dem Ordner: NAVIGON\Favorites,
    dort befinden sich 3 Dateien:Favorites.old; RecentTargets.old und RecentTargets.store.
    Und schau mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nach!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2011
    #2
    PersonalJesus und SEC560 gefällt das.
  4. PersonalJesus
    Offline

    PersonalJesus Freak

    Registriert:
    17. August 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    Ich habs dann auch im Web gefunden. Ich hatte in den Favoriten Adressen ohne Hausnummer, d.h. auf der Karte angeklickt und gespeichert. Das kann mit neuen Karten schonmal zu einer korrupten Favortitesdatei führen, welche dann als .old abgelegt wird, aber nicht editierbar ist. Die entsprechenden Favoriten löschen, speichern und schon ist die .store wieder da. Gelöschte Favoriten als Anschrift neu anlegen und läuft. :dance3:
     
    #3
    SEC560 und gyppsy gefällt das.
  5. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Newbie

    Registriert:
    19. September 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    mechanisch, elektronisch und kaufmännisch ;-)
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    ich habe versucht mein System neu aufzusetzen und suche nun vergebens die favorites.store im Backup, das ich vorher noch gemacht hatte.

    Die Reparatur über das Fresh funktioniert gar nicht also habe ich die "untouched* von 2-Much genommen und die dann auf die 7.6.10 updatet (nicht 7.6.11, die wird bei meinem 70 Premium gar nicht angeboten!?!?), und die Favorites und alle Einstellungen fehlen da auch - dafür habe ich nun im Root neu den Ordner "MN Settings" und im Ordner Navigon ist der Ordner "Settings" wie er war geblieben.

    Ich versteh das nicht, denn von der Schweiz bis hierher nach Südfrankreich bin ich ja auch mit dem Favoriten (wenn auch mit unmöglichen Abstürzen) gefahren, also müssten die doch auch mit rauskopiert worden sein, oder?

    Ich möchte endlich wieder einmal ein Navi das einwandfrei funktioniert und genau das tut, wozu es geschaffen wurde!
     
    #4
  6. leeken
    Offline

    leeken Elite User

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    3.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    Hallo PersonalJesus,

    für TS 7000T gibt es jetzt die Version MN 7.7.5.
    Mein Komplettpaket für TS 7000T findest Du hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Post 30.

    Hallo jonnyswiss,

    gepeicherte Routen, Favoriten und letzte Ziele sind bei den
    neuen Modellen im Rom Verzeichnis gespeichert und nicht sichtbar.
    Mit dem Totalcommander (UpdateMe.exe) kann man die Dateien
    vom Ordner MN Settings, back in den Ordner MN Settings vom Rom
    Verzeichnis kopieren, dann ist alles wieder da.
    Das Programm UpdateMe.exe startet aber nur ein mal,
    dann schreibt das Navi das Programm um in UpdateMe_back.exe
    und startet nicht mehr, nur wenn man dieses back wieder entfernt
    startet es wieder nur einmal.

    MfG. leeken
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2011
    #5
  7. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Newbie

    Registriert:
    19. September 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    mechanisch, elektronisch und kaufmännisch ;-)
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    Danke für den Tip.

    Grr!
    Und warum werden die alle beim Update vom 7.6.3 aufs 7.6.10 denn eigentlich nicht auch wieder zurückgeschrieben?
    Das ist doch absoluter Schwachsinn, was die da gemacht haben! :emoticon-0181-fubar

    Müssten die Daten nicht im Ordner MN Settings sein, oder wo sind die denn?
    Ich habe mal alle Ordner durchgeschaut (ausser den My Flash Disk und Storage card, auf die kann ich ja auch sonst zugreifen) und konnte da überhaupt nichts finden... :JC_hmmm:
     
    #6
  8. leeken
    Offline

    leeken Elite User

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    3.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    Hallo jonnyswiss,

    der Ordner MN Settings im Rom Verzeichnis hat auch Vorteile.
    Ich habe eine komplette Soft in My Flash Disk, hier habe ich
    Poi Warner deaktiviert. Auf der SD Card habe ebenfallst die
    komplette Soft, hier aber mit aktivem Poi Warner, das heißt
    komme ich in eine Polizeikontrolle nehme ich die SD Card heraus,
    das Navi startet automatisch neu von My Flash Disk und setzt die
    Route fort, ohne Poi Warner, müsste doch für einen Eidgenossen
    von Vorteil sein, oder?
    Dies geht aber nur wenn das Navi aus My Flash Disk und von der
    SD Card auf MN Settings zugreifen kann.
    Da ich immer von der SD Card starte habe ich auch immer ein
    Reserveprogramm falls mal Datenverlust auftritt.

    MfG. leeken
     
    #7
  9. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Newbie

    Registriert:
    19. September 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    mechanisch, elektronisch und kaufmännisch ;-)
    AW: Mit Q2-2011 keine Favoriten mehr auf T7000

    @leeken
    Navigon hat in der Schweiz keine Blitzer drin, somit bringt das auch nicht viel
     
    #8

Diese Seite empfehlen