1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Mit einen Android Tablet auf die Festplatte zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von Jogi90, 14. April 2013.

  1. Jogi90
    Offline

    Jogi90 Newbie

    Registriert:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir vor kurzen die Gigablue Quad zugelegt und damit meine Coolstream Neo abgelöst. (Ein riesiger Unterschied)
    Die Box ist einfach Genial!
    Als erstes habe ich mir das aktuelle OpenMips draufgemacht und eine 1 TB Festplatte eingebaut und alles funktioniert soweit.
    Auf meinem Tablet habe ich mir DreamDroid installiert und da funktioniert auch alles soweit, allerdings habe ich den Stream noch nicht an laufen bekommen.

    Jetzt zu meinen Fragen:

    1. Welche Einstellungen müssen unter DreamDroid gemacht werden damit der Stream funktioniert?
    2. Gibt es eine Möglichkeit die Filme die auf der Festplatte in der Gigablue sind über mein Tablet abzuspielen?
    3. Welche Einstellung muss ich vornehmen damit meine Festplatte die an meiner FritzBox 7390 als NAS hängt auch von der Gigablue erkannt wird?

    Gruß
    jogi90
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit einen Android Tablet auf die Festplatte zugreifen?

    Zu1:
    Erst mal brauchst Du einen vernünftigen Player: Meine Erfahrung, ist, das der "Rockplayer2" die beste Performance hat

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Zu2:
    Geht, meine ich, mit dem VLC-Player, der übrigens auch den Stream in Frage 1 wiedergeben kann, ruckelt bei mir aber
    Zu3:
    Du musst entsprechende Netzwerkfreigaben machen, das geht unter Menu-->Einstelllunge-->System-->netzwerkeinstellungen--->Mounts-Einstellungen--> am besten "Netzwerkumgebung durchsuchen" Achtung, das dauert ein wenig.., dort kannst Du dann Deine Freigaben einrichten

    Schneller geht`s über das BluePanel, aber so gehts auch
     
    #2
    flosse7, Papa Joe und McMighty gefällt das.

Diese Seite empfehlen