1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zusatzapplikationen MioPocket 3.0 Release 52

Dieses Thema im Forum "Tools und Anleitungen" wurde erstellt von Darkwolf64, 28. Juli 2009.

  1. Darkwolf64
    Offline

    Darkwolf64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    33
    DWNLOAD

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    oder hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ich versuche jeden tag paar programme zu instalieren auf meine NavmanICN 530
    heute habe ich das MioPocket 3.0 hinbekommen sieht wirklich geil aus!​

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    dazu habe ich tomtom 7,garmin,igo8 und andere navis auf meine navman instaliert es funktionieren alle ohne probleme! ​


    Wenn ihr versuchen wollt,kann ich nur empfehlen!
    nicht nur bei navman,es soll auch anderen navis gehen.
    wie zum beispiel​


    Asus
    Becker
    Insignia
    Magelan Maestro
    Magelan Crossover
    Medion
    Navigon
    Navman
    Sanyo
    Wayteq

    So geht das Alles.

    Navman: Finden und öffnen Sie source.txt auf dem Flash-Laufwerk von navman, lesen Sie bitte die "Software:"-Zeile und erstellen Sie einen Ordner auf Ihrer SD-Karte mit dem Namen zu finden, Z.B bei meinem sieht so aus SOFTWARE:>>> ICN530 3_95_0018<<<Ordner muss So heißen.Als nächstes kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in diesen Ordner und benennen MioAutoRun.exe zu Auto.exe und MioAutoRun.mscr zu Auto.mscr.


    Media Ordner und MioAutoRun Ordner ins SD karte kopieren!
    Aber nicht ins erstelten ordner sondern SD-root ordner!
    Die anderen sachen nicht ins navi kopieren,nur die sachen was ich geschrieben habe.​


    Viel Spass...​
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2010
    #1
    Woll-Vieh, passant2, konakli und 18 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Darkwolf64
    Offline

    Darkwolf64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: MioPocket 3.0



    Non-Mio Geräte
    Achtung: Einige GPS-Geräte unklar (insbesondere No-Name-Chinesisch GPS-Geräte) nicht wieder zurück zu Windows eine unveränderte Zustand, wenn Sie einen Hard-Reset. Wir empfehlen Ihnen, dass gegen MioPocket auf solche Geräte, da gibt es keine Möglichkeit, eine unerwünschte Änderungen rückgängig machen, und Sie können Ihr Gerät dauerhaft Backstein. Die meisten renommierten Marken, darunter alle der folgenden, sind in Ordnung.

    Asus: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr, MortScript.exe und ASUS_UserFlashCopy.dll in das Stammverzeichnis der SD-Karte. Nr. Umbenennung ist erforderlich.

    Becker: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in das Stammverzeichnis der SD-Karte, dann umbenennen MioAutoRun.exe zu Autorun.exe und MioAutoRun.mscr zu AutoRun.mscr

    Insignia: Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen CNAV auf der SD-Karte kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in diesen Ordner, benennen Sie MioAutoRun.exe zu CNAVClient.exe und MioAutoRun.mscr zu CNAVClient.mscr

    Magellan Maestro: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr, MortScript.exe und Magellan_AutoRun.inf in das Stammverzeichnis der SD-Karte und umbenennen Magellan_AutoRun.inf zu GS399AutoRun.inf. Wenn dies nicht funktioniert, benennen MioAutoRun.exe zu ToCopy.exe und MioAutoRun.mscr zu ToCopy.mscr

    Magellan Crossover: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in das Stammverzeichnis der SD-Karte und umbenennen MioAutoRun.exe zu micManager.exe und MioAutoRun.mscr zu micManager.mscr. Next, machen Sie eine Kopie der micManager.exe und benennen Sie sie in DM.exe.

    Medion: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in das Stammverzeichnis der SD-Karte, dann umbenennen MioAutoRun.exe zu GOCE.exe und MioAutoRun.mscr zu GOCE.mscr.

    Navigon: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in das Stammverzeichnis der SD-Karte, dann umbenennen MioAutoRun.exe zu AutoRunCE.exe und MioAutoRun.mscr zu AutoRunCE.mscr. Wenn dies nicht funktioniert, benennen Sie sie UpdateMe.exe und UpdateMe.mscr

    Navman: Finden und öffnen Sie source.txt auf dem Flash-Laufwerk, lesen Sie bitte die "Software:"-Zeile und erstellen Sie einen Ordner auf Ihrer SD-Karte mit dem Namen zu finden, bevor die "6.0" (z. B. "MERMAID_405" für die S100). Als nächstes kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in diesen Ordner und benennen MioAutoRun.exe zu Auto.exe und MioAutoRun.mscr zu Auto.mscr.

    Sanyo: Kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr, MortScript.exe und Sanyo_AutoRun.inf in das Stammverzeichnis der SD-Karte und umbenennen Sanyo_AutoRun.inf zu Autorun.inf. Falls dies nicht funktioniert, kopieren Sanyo_AutoRun.inf an die Wurzel des Flash-Festplatte und benennen Sie sie in AutoRun_USB.inf

    Wayteq: Erstellen Sie eine "MobileNavigator"-Ordner im Stammverzeichnis der SD-Karte kopieren MioAutoRun.exe, MioAutoRun.mscr und MortScript.exe in diesen Ordner, dann umbenennen MioAutoRun.exe zu Mobilenavigator.exe und MioAutoRun.mscr zu Mobilenavigator.mscr









     
    #2
    kemal-50, Liliputaner, xtrust3 und 2 anderen gefällt das.
  4. apot09
    Offline

    apot09 Newbie

    Registriert:
    9. April 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MioPocket 3.0

    Die MioPocket Oberfläche kriege ich hin , aber meine Navigation startet nicht.
    Ich habe Navigon Software auf meiner SD Karte , es ist nicht klar wie die Mio-Autorunce und die Navigon-Autorunce dabei mitspielen sollen.
    Welche soll die Ordner-Struktur sein ?
    Für eine Hilfe wäre ich dankbar
     
    #3
  5. Darkwolf64
    Offline

    Darkwolf64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. September 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: MioPocket 3.0

    zumbeispiel du hast tomtom instaliert.....danach einfach das tomtom symbol klicken danach kommt kleine fenster fragt er dir tomtom exe ist nicht zu finden!
    suche in deine SD-Karte nach tomtom.exe dann auf OK
    danach nochmal das tomtom symbol anklicken jetzt muss das starten.
     
    #4
  6. syscrash
    Offline

    syscrash Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo "Dunkler Wolf",

    hast du es denn auch schon mal hinbekommen, daß eine Navisoft inkl. TMC läuft?
    Wäre dankbar, falls dies ginge. :JC_hmmm:
     
    #5
  7. leut
    Offline

    leut Newbie

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Echt cool die Software, hat bei mir ohne Probleme funktioniert (Navigon 2110max) wobei man die Installationsanleitung für Navigon-Geräte beachten muss.:whistle2:

    (Ich hatte schon im Vorfeld mein Desktop freigelegt und hatte mit der WolfBar vollen zugriff auf den internen Speicher)

    Was mir aber noch Sorgen bereitet ist, inwiefern MioPocket auf die interne Struktur zugreift. :JC_hmmm: Es heißt zwar das MioPocket von der SD-Karte startet, aber mir ist aufgefallen das die Registry verändert und der Autostart von Navigon Usershell.exe deaktiviert wird. Ich hoffe ich kriege auch irgendwann den Orginalzustand wieder hin.

    Wer MioPocket nicht installieren will, der sollte sich wenigstens die zahlreichen Tools & Games angucken. Sind echt geile Sachen dabei :ja. Von Soduku bis irgendwelche Office-Anwendungen - Alle lauffähig zumindestens auf dem Navigon 2110max (WinCE 5.0!!!).

    Was mir noch aufgefallen ist: Es gibt noch eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Version.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hinweis: Inwiefern diese zwei Versionen sich aber ähnlich sind, keine Ahnung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2011
    #6
  8. karlchen1
    Offline

    karlchen1 Stamm User

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    2.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rand Berlin
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo !

    Ich habe mal versucht, Mio Pocket PC auf meinem Mio Moov M405 zu bekommen. Aber irgendwie geht das nicht.
    Das einzige was geht ist das Mio Moov Unlock Programm. Da ist aber leider denn nicht Mio Pocket PC drauf sondern Microsoft Windows CE Version 5.00.
    Mio Pocket PC würde mir aber besser gefallen.
    Einer vielleicht eine Idee, wie ich es auf den Mio Moov M405 zum laufen bekomme.
    (Mio Moov M405 hatt nur einen Internen Flash Rom, also kein SD-Kartenschacht)
     
    #7
  9. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo,

    warst Du schon mal auf der Homepage von Miopocket. Vielleicht steht hier
    etwas über Dein Gerät.
    Andere Möglichkeit wäre sich ein eigenes Menue zu basteln, nur mit den Sachen die Du benötigst.

    Ein Versuch wäre es wert schau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #8
    Woll-Vieh, walde66 und jakovljevic gefällt das.
  10. plueschtier
    Offline

    plueschtier Ist oft hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    573
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker für Büro & Systemtechnik
    Ort:
    NRW
    AW: MioPocket 3.0

    Link von Darkwolf64:

    Der Uploader hat diese Datei vom Server entfernt.

    Schade
     
    #9
  11. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo,

    gib mal bei Google MioPocket 3.0 ein dann hast Du gleich ein Ergebnis für
    eine Homepage dort gibt es den Download (ist eine englische Seite)
     
    #10
    rentschi10 und plueschtier gefällt das.
  12. plueschtier
    Offline

    plueschtier Ist oft hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    573
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker für Büro & Systemtechnik
    Ort:
    NRW
    AW: MioPocket 3.0

    Ist der LINK hier nicht zulaessig ???

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bitte loeschen falls JA... ansonsten waere es schoen wenn man ihn
    hier stehen lassen koennte.


    EDIT: Taugt leider nichts...bemomme es nicht zum laufen
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2009
    #11
    ich#43 und Uwe45 gefällt das.
  13. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo,@plueschtier

    Den Link hatte ich dir gegeben, weil dort im Miopocket einzelne Programme enthalten sind wie z.B. OziExplorer, iGuidance, PocketGPS oder BeelineGPS die sich eventuell für GeoCaching geeignet sind.
     
    #12
    plueschtier gefällt das.
  14. plueschtier
    Offline

    plueschtier Ist oft hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    573
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker für Büro & Systemtechnik
    Ort:
    NRW
    AW: MioPocket 3.0

    Ja das stimmt...aber auch mit der Anleitung hier im Thread bekomme ich das ding nicht auf meinem NAVI installiert
     
    #13
  15. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: MioPocket 3.0

    Hallo,

    so meinte ich das nicht, wenn Du dieses File runtergeladen hast und entpackt hast. Stehen diese oben erwähnten Programme einzeln in den entsprechenden
    Verzeichnissen. Diese kannst Du Dir rauskopieren und von Hand auf Deinem
    Navi installieren, in der Regel habe diese Programme keine Installationsroutine.
    Das Miopocket 3.0 in nichts anderes als eine Programmzustellung von verschiedener Software und Programmverknüpfungen. Es ist halt so eine Art
    Desktop-Programm (Menue-Programm) für PNA's.
    Also ich meinte nicht damit, das Miopocket generell zu installieren, sondern sich nur bestimmte Programme davon zunehmen.
     
    #14
  16. Systemcrash
    Offline

    Systemcrash Freak

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MioPocket 3.0

    Mal eine ganz dumme Frage, wie installier ich andere Navisoftware auf dem Teil ?

    Hab z.B. auch Navis von Navigon, Falk, TomTom, deren Software ich gerne mal auf meinem großen Mio 580 sehen würde :dfingers:

    Wobei mich wundert das TT auch gehen soll, sind das nicht Linux-Navis?
     
    #15

Diese Seite empfehlen