1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

Dieses Thema im Forum "Software Support" wurde erstellt von wackaman, 21. April 2009.

  1. wackaman
    Offline

    wackaman Newbie

    Registriert:
    21. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, Wackaman is here.
    Mein erster Beitrag ist dann hoffentlich frei von Regelverstößen.
    Zunächst, da es für das MioMap c250+ keinen Kartensupport mehr gibt, kann ich nichts illegales an meinen Fragen, bzw. Aussagen erkennen.

    Also mal los legen.
    Zuerst die Erfahrung mit "The Ding"
    Gekauft habe ich das MioMap C250+ bei der Tanke, gegen Punkte meiner Tankkarte und 100 € Zuzahlung. Auf dem Karton stand groß und breit: Kartenmaterial 2007. (V3.2) Nun ja, wir hatten Anfang 2008, also sollte das doch auch aktuellst sein.
    Von wegen, Straßen kannte es nicht,, einige führten dann auf lauschige Plätze mitten im Wald, was beim Wenden mit einem Sattelzug schon zu Problemen führen kann.
    Also mal das Kartenmaterial angesehen, aha Effekt inklusive, das ist ja von Anfang 2006, also 2 Jahre alt, wobei ich den Erfassungszeitraum eher auf 2005 bestimmen möchte.
    Im Karton liegt dann ein Zettel, mit dem man die Brandneue Software samt Karten, für 100 € dazu kaufen kann.
    V3.3 Brandneu? Ne, schön wärs. Das ist dann von 2007, wobei hier der Erfassungszeitraum eher 2006 betrifft.
    Brandaktuell möchte ich das nicht nennen.
    MioMap selber hat seine Seite in Belgien. Auch dort findet man absolut nichts neueres.
    Bei denen ist also V3.3 immer noch Brandaktuell. Man kann es dort auch nur als Speicherkartenedition kaufen, die 1GB Groß ist, was ich dann eher als klein Empfinde.
    Mit anderen Speicherkarten (max 2GB) kann man zwar MP3 abspielen, aber Karten laufen davon nicht.

    Fazit: Also wenn man ein Navi nicht braucht, weil man sich sowieso auskennt in der Gegend, ist es "brauchbar".
    Kennt man sich nicht aus, sollte man ein richtiges Navi zur "Kontrolle" des C250+ dabei haben.
    Also nicht wundern, wenn Ihr Autos mit 2 Navis an der Scheibe seht, oder 1 Navi und Karte in der Hand...
    Das sind C250+ Nutzer....

    Also jetzt liegt das Navi seid einem halben Jahr im Schrank.
    Wenn mans verkaufen will, wundert man sich schnell, dass sich grad mal so viel erziehlen lässt, wie für einen Std. MP3 Player.
    Mehr ist es ja auch nicht wirklich.

    Das Fuxte mich am Wochenende derart, dass ich mich dann mal auf die Suche nach "Möglichkeiten" machte, aus dem MP3 Player zumindest "Mehr" zu machen.
    Zunächst lernte ich dann erstmal, dass mein Navi C250+ kein Navi ist, sondern ein PNA.
    PNA? Wasn das?
    Da gehen die Meinungen schon auseinander.
    1. PNA = Personal Navigation Assist.
    2. PNA = Pocket Navigation Assist
    Woran erinnert mich denn blos PNA??? Klar an PDA.
    PDA? Und was is dat?
    PDA = Personal Digital Assist
    Also ein Buchstabe verhindert eine ordentliche Nutzung?
    Mit Edding aus dem PNA ein PDA machen bringt nichts. Habs probiert...

    Nun kommt aber der Clou an PNA Geräten.
    Man kann, wenn mans kann, aus einem PNA, wozu das C250+ gehört ein PDA mit "Windows" Oberfläche machen.
    Über diese Oberfläche kann man dann auch erwachsene Navigationssoftware von Fremdherstellern nutzen.
    Jetzt kommts aber.
    Daraus wird ein solches Geheimnis gemacht, als wäre es das Illegalste auf der Welt überhaupt.
    Da findet man eher Anleitungen, wie man Illegal Pay TV gucken kann, als hierrüber.
    Man kann z.B. den Desktop freischalten.
    Das bezeichnet die Abschalten des direkten Starts der original Navigationsoberfläche, bzw. beim C250+ die Auswahl zwischen MP3 und Navigation.
    Hat man dann z.B. Windows CE 5.0 auf dem C250+ ist aus dem PNA ein PDA geworden mit all einen schnuckeligen Vorteilen.
    Der Haken an der Sache.
    Ich habe jede Menge gefunden, Anleitungen aber eher weniger.
    So gibts eine Asgaard Version, die praktisch alles in einem Rutsch erledigt.
    Also:
    1. Unlock C250, C250+
    2. Desktop freischalten
    3. Windows CE 5.0 install
    4. Themes Install Hat man das alles drauf, braucht man nur noch Fachgeschäfte bemühen um dort eine Navigationssoftware samt aktuellen Karten zu kaufen.
    Die kann man dann auf dem Gerät installieren und per Desktop Icon starten.
    Tolle Sache, Nur wie funktionierts?
    Wie ich weiß sind LInks zu Fremdforen verboten, kann also keinen LInk einfügen.
    Also liebe C250, C250+ Nutzer, Besitzer, Geschädigte, Verzweifelte und Leidende, lasst uns uns zusammenschließen und hier in diesem Thread einen Weg finden und dann aufzeigen um aus Sinnlosetwas Nützlich zu machen.
    Die Softw. dazu habe ich praktisch alles da, allein der Mut fehlt.
    Ich hoffe auf rege Beteiligung und vor Allem Mitarbeit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. September 2011
    #1
    diddi111, hacktro, olaf und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 0815Ratte
    Offline

    0815Ratte Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hy,
    also bei mir war genau das gleiche. Neues Navi, alte Maps (Mio C250 von der Tanke) :-(
    Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin fündig geworden.
    Also erstes brauchst du ein Programm namens: Mio C250 Transfer Hack <- klingt schlimmer als es ist.
    Damit kannst du auf alle Datein zugreifen, die sich auf dem Navi befinden. Nun musst du das Navi etwas verar... indem du ein Programm drauflädst, das miomap.exe heißt.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Nicht erschrecken, C230 & C250 hat die gleiche Software.
    Anleitung liegt bei - leider auf englisch. Aber da sollte der Google-Übersetzer hilfreich sein. Dann einfach den Anweisungen folgen und fertig. Ich habe am skript rumgefummelt und habe dafür jetzt Spiele, Movie-Player, Taschenrechner, PDF-Viewer u.s.w. drauf :))
    Und Natürlich auch neue Navi-Software

    Viel spaß!!!

    P.S. ich hatte 3 Tage gebraucht, bis es läuft ;-)
     
    #2
    NvidiA, Neuss12, albran und 7 anderen gefällt das.
  4. Zebrich
    Offline

    Zebrich Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hallo,
    habe deine Anleitung zum Freischalten erfolgreich getestet.

    Wo, bzw. wie installiere ich jetzt eine andere Navisoftware (TomTom)? In welchen Ordner kommt die Software rein?

    Leider kann ich trotzdem nicht auf den Windows-Explorer zugreifen (beim Klick auf den Button sagt er dass er den Pfad zum Explorer nicht findet) um entweder von der Speicherkarte aus, oder im Gerät die Navisoftware installieren zu können.

    Kannst du mir weiterhelfen?
     
    #3
  5. 0815Ratte
    Offline

    0815Ratte Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hallo,
    was ich vergessen habe zu sagen, man kann mit dem transfer hack keine komletten Ordner kopieren (warum auch immer)
    Man muss sozusagen jedesmal auf dem Navi einen Ordner erstellen, ihn umbenennen (z.Bsp.: New Folder -> Apps) und dann die Datein in dem Order in den anderen aufs navi kopieren.
    Überprüfe bitte mal, mit dem transfer hack, ob in dem Ordner Apps auch Datein sind.
    Wenn ja, versuch mal folgendes: geh mal in den Ordner Apps. Da müsste die datei CECMD.exe drin sein.
    Wenn sie nicht drin ist, nochmal rüberziehen. Kann sein das es nicht alles kopiert hat.
    Wenn die drin ist, schau mal im Ordner "LAUNCHPAD\main\" nach, da hast du eine Datei, namens: "main.ini"
    Diese mit nem editor öffnen.
    In der steht bei mir irgendwo drin:

    ICONXPBUTTON
    Command = \My Flash Disk\Apps\CECMD.exe
    SizeNormal = 32
    SizePushed = 32
    ScaleAlpha = 100
    IconNormal = ..\Icons\filemanager.ico <- (das habe ich bei mir geändert
    ScaleAlpha = 100 ist aber blos das icon symbol
    IconPushed = ..\Icons\filemanager.ico kannst du ignorieren)

    Wichtig ist, dass der Pfad command....stimmt


    Zur Software, ich habe die hier drauf (TomTom lief bei mir nicht):
    Navigon MN7.4.0 build 648
    [ 320x240 ]
    [die neue Software vom 2310]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Und Maps von hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Die Software kannst du auf eine Speicherkarte kopieren und diese legst du einfach ins navi ein.
    In der "main.ini ein icon auswählen, was du nicht brauchst, dort einfach den Pfad ändern.
    z.Bsp: Command = \My Storage Card\NAVIGON\navigon.exe
    und dann müsste es laufen.
    Ja und diesen zusatz Panorama 3D (falls du es ausprobieren willst) brauchst garni erst
    ziehen. Geht beim Mio 250 nicht. Dafür ist der Memory Speicher zu klein.
    -> kommt ständig Memory Error :-(

    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen
    Wenn de noch fragen hast, meld dich einfach :)
     
    #4
    NvidiA, koru65, swazy und 7 anderen gefällt das.
  6. Zebrich
    Offline

    Zebrich Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    HI,

    besten Dank für deine Hilfe bisher. Habe es geschafft sowohl die Navigon MN 7.4.0 als auch eine 7.3.x zum Laufen zu bringen, allerdings werden keine Karten erkannt.

    Im Fall von der 7.4.0-Software könnte es vielleicht dran liegen, dass die von mir ausgewählte Deutschland-Karte für MN 7.3.x gedacht ist?

    Allerdings funktionierte die Karte ebefalls nicht, nachdem ich es mit MN 7.3.x für PNA versucht habe.

    In welches Verzeichnis gehören die Karten? Sie haben doch die Endung "map."?

    Vielleicht kannst du mir noch einen Tip geben?
     
    #5
  7. 0815Ratte
    Offline

    0815Ratte Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    hy,
    ja die Karten haben die Endung *.map
    Also ich habe die map auf der Speicherkarte.
    \Storage Card\Navigon\Map\
    RealityView habe ich auch da drin.
    Ich habe die Karte Germany:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Und die funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2009
    #6
    Neuss12 gefällt das.
  8. blubber59
    Offline

    blubber59 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hallo

    Ich habe ein c220. Ist da ein grosser Unterschied zum c250 ?:JC_hmmm:
     
    #7
  9. Zebrich
    Offline

    Zebrich Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Habs hingekriegt, tausen Dank

    Bis später mal wieder

    Gruß:good:
     
    #8
  10. 0815Ratte
    Offline

    0815Ratte Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?


    Nein, ich denke mal das wird genauso gehen.
    Wenns klappt, Erfahrung posten.
    Danke
     
    #9
  11. loll62
    Offline

    loll62 Newbie

    Registriert:
    11. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hallo an alle,

    ich habe euren Beitrag zwar durchgelesen bekomme den Desktop aber immer noch nicht frei.
    Da ich leider kein Englisch kann habe ich die Anleitung mit Google übersetzt.
    1. Apps Ordner direkt im Flash.
    Da steht im Flash jetzt drinnen.
    Apps
    MioMap
    Setting.ini
    TP.sys
    Utility.ini

    MioMap Ordner öffnen und den da drin befindlichen MioMap Ordner in Mio3 umbenennen.

    Danach den LaunchPad Ordner in MioMap.
    Also steht bei mir nachdem ich den MioMap Ordner öffne.
    LAUNCHPAD
    MIO3

    Und in Mio3 sind noch die alten Karten.

    Die CECMD.exe ist bei mir nach den entpacken leider nicht im Apps Ordner.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Danke im Voraus
     
    #10
  12. 0815Ratte
    Offline

    0815Ratte Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    also da steht, den Originalen Miomap Ordner in Mio3 umbennen.
    Dann einen Ordner erstellen und ihn Miomap nennen.
    Der LAUNCHPAD Ordner kommt auch da rein.
    Sollte dann so aussehen:
    [​IMG]

    P.S. den Desktop kann man so nicht frei schalten.
    Das weiß ich jetzt leider auch nicht wie das geht.
    Musst nochmal im Board suchen, da haben so einige ihren Desktop freigeschalten. Zwar waren das ander Navis aber vieleicht kann dir da jemand weiter helfen.

    Wegen der Datei CECMD.exe, entpacke das Archiv einfach nochmal, manchmal kommen da fehler vor.Oder lies nochmal post #4 gleich die ersten sätze.
    Vieleicht liegt es ja daran.



    Habe es mal geschafft, ein screen von meinem Navi zu machen :)
    [​IMG]
    :340:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
    #11
  13. blubber59
    Offline

    blubber59 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hey

    Kann im C220 den MioMap Ordner nicht in Mio3 umbenennen.

    Rename file failed ( Umbenennen der Datei fehlgeschlagen )

    Hat jemand einen Tip ?
     
    #12
  14. AlexusXXL
    Offline

    AlexusXXL Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?


    Habe folgendes Problem Die
    CECMD.exe ist bei mir nach den entpacken leider nicht im Apps Ordner zu finden!!danke für eure Hilfe
     
    #13
  15. Zebrich
    Offline

    Zebrich Newbie

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?

    Hi,

    die CECMD.exe ist wirklich nicht dabei, die brauchst du aber auch nicht.

    Einfach jetzt einen der Main.ini Ordner (entweder 1 oder 2 , steht für die erste Seite, 2 steht für die zweite Seite des Menüs) bearbeiten, und die Command-Zeile des Icons umbenennen, dass die Navigon-exe ausgeführt wird:
    BITMAPBUTTON
    x = 82
    y = 40
    Command = \Storage Card\NAVIGON\navigon.exe
    BitmapNormal = ..\Icons\navigon.bmp
    BitmapPushed = ..\Icons\navigon1.bmp

    Danach eine Karte ins Verzeichnis "maps" kopieren, und das sollte es gewesen sein.:good:
     
    #14
    1 Person gefällt das.
  16. blubber59
    Offline

    blubber59 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MioMap c250+ aus Sinnlos Nützlich machen?


    Super für dich

    Könntest du nun genau beschreiben , wie du es hingekriegt hast ?

    Bin selber am verzweifeln.Kann miomap nicht in Mio3 umbenennen und
    wie der Pfad auf der SD Karte soll heisse weiss ich auch nicht.:363::363:
    Hast du villeicht eine Beschreibung?

    Gruss
     
    #15

Diese Seite empfehlen