1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Mio C220

Dieses Thema im Forum "Software Support" wurde erstellt von ibinsnet, 5. März 2012.

  1. ibinsnet
    Offline

    ibinsnet Newbie

    Registriert:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe schon seit Jahren ein Mio C220. Funktioniert für meine Zwecke auch ganz gut.
    Jetzt wollte ich mal aktuelle oder zumindest neuere Karten zu finden.
    Meine Suche ergab dass es keine Karten mehr gibt.

    Jetzt meine Frage: Ich kann zum Modell C220 nichts finden. Passt die Software wie beim C250, bzw. bin ich richtuig unterwegs wenn ich nach C250 weitersuche in Richtung Navigon oder Igo8. Oder welche Alternative gibts sonst?

    Ich habe schon vor "Jahren" Karten von 2007 auf eine Speicherkarte gemacht, das hat auch ganz gut funktioniert. jetzt hätte ich gerne mal wieder aktuelle Karten.
    Mio Transfer Hack ist vorhanden.

    Mein Hauptproblem ist eigentlich nur dass ich zu C220 nichts finde und ich mir nicht sicher bin ob ich mit den Hinweisen zu C250 weiterkomme oder ist das Typhoon 3500 gleich?

    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, falls jemand meint die Frage ist ein Blödsinn muss er ja nicht antworten.

    mfg​
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.134
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hast du ein Menü dann noch ein TomTom von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    aber wenn dein Gerät frei ist dann kannst du TomTom direkt startet auch ohne Menü
    brauchst nur noch Passende Karten, Meta.txt die meta ist meist bei Karten am Anfang angehängt
    z.b. D-A-CH 885-4010 bekommst von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    MfG
     
    #2
    Mirko69 gefällt das.
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Vielleicht hilft Dir ja dieser Thread weiter?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ist halt schon sehr alt Dein Gerät. Da wird es leider nicht mehr viel geben.
     
    #3
    Mirko69 gefällt das.
  5. ibinsnet
    Offline

    ibinsnet Newbie

    Registriert:
    12. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Tipps.
    Werde mich die nächsten Tage mal beschäftigen. Melde Erfolg oder Misserfolg.

    mfg

    Hallo

    Meine Frage ist zwar schon etwas her, aber habe mich erst diese Woche wieder damit beschäftigt.

    Ich habe das Menü 3.Bild wie kostja30 gepostet hat runtergeladen. Das klappt mal soweit. TomTom funtioniert aber leider nicht.
    Da bekomme ich die Fehlermeldung wie am 1. Bild
    Ich habe dann IGO8.3.5.192519_SDREADY runtergeladen und erhalte nach verschiedenen Versuchen und Fehlermeldungen momentan die Fehlermeldung wie am 4. Bild, die bekomme ich nicht weg. Diese habe ich erst seit dem ich maps auf die SD Karte kopiert habe, davor kam immer die Meldung Karten zu alt (oder so ähnlich) und ich gelangte immer in das Menü zurück. Habe ich falsche Karten oder an was kann es liegen. Karten habe ich iGO R3 NAVTEQ Q4 2011

    Eine Frage zum Start habe ich auch noch. Damit ich zum menü komme muss ich das Navi einschalten, es startet dann die MIO Map, danach stecke ich die SD Karte rein und kann dann mittels der Meldung 2. Bild zum Menü 3. Bild wechseln. Stimmt dies so. Oder bin ich hier schon am Holzweg, bzw. kann ich die IGO nicht direkt starten, und das ganze MIO runterschmeißen.

    Den Anhang 53119 betrachten Den Anhang 53118 betrachten Den Anhang 53117 betrachten Den Anhang 53120 betrachten



    mfg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2012
    #4
  6. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.134
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    das war leider bekanntes Problem bei WinCE,
    lese dich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mal ein oder Teste andere ver. für PNA und QVGA keine cab Dateien nehmen
    die ver. 7.410 war nicht so schlimm

    MfG
     
    #5
  7. Dragonsmith
    Offline

    Dragonsmith Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mio C220

    Hallo,

    meine Eltern ham das Mio C250, dürfte annähernd baugleich sein mit dem c220. Wenn ich Zeit und neue Ideen hab bastel ich gerne mal drann rum. Der Mio Transferhack funktioniert nur auf XP; auf Vista und 7 64Bit keine Verbindung zum Mio. Offiziele Karten gibts schon seit 2007/8 nicht mehr. Navigon 6 und Igo 8 laufen drauf. Das Problem ist die alte Hardware Bauweise da Arbeitsspeicher und Programspeicher das selbe sind -> je größer das Naviprogramm umsoweniger Arbeitsspeicher. Igo Primo 1.2 und Igo Amigo hab ich auch zum Laufen gebracht. aber mit jeder benutzung wird der Temp-Ordner größer und nach ca dem 3 Start reicht der Arbeitsspeicher nicht mehr aus und Vola Absturz. Habe nich keine lösung gefunden. Auch liefen nicht ale Igo 8 Versionen rund nur bestimmte dafür teilweise auch mit TTS. Bei der Firmware gabs auch unterschiedliche: Manche hatten dann mehr Funktionen in Windows Ce -> Vorteil manche CustomMenüs hatten mehr Funktionen, Nachteil: Weniger Ram weil Windows Größer war. Also der Größte Flaschenhals aus meiner Sicht der Ram wenn ich die genaue Freie Speichergröße wüßßte könnte ich wenigstens ein Ram Script anpassen was den Programmspeicherschieberegler auf den größten möglichen freien Arbeitsspeicher schiebt.
     
    #6

Diese Seite empfehlen