1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini IP Bilder/Filme ruckeln beseitigt

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von Quasi, 5. Juni 2011.

  1. Quasi
    Offline

    Quasi Newbie

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Argus Mini Fangemeinde!

    Nur für diejenigen, die es interessiert bzw. auch leidgeprüft sind/waren:
    Ich hatte auch das Problem, das bei aktueller, neuer Firmware die Fernsehbilder und Filme leicht ruckelten.
    Durch einen guten Hinweis habe ich dann eine ältere ILTV von Kunibert mit Bootloader 1.1.5 aufgespielt. Schon damit lief alles flüssig. Also problem vorerst gelöst.
    Dann auch eine neuer Version von Synaps (mit dem nun vorhandenen Bootloader 1.1.5 von Kunibert) auf den Argus Mini IP gespielt (Achtung!!! Neueste Synaps etc. verlangen scheinbar auch neuem Bootloader). Jetzt jedoch hierbei die Besonderheit: bei meinem fernseher (Toshiba) durfte ich die Anzeige nur auf 1080_50i einstellen, damit es ruckelfrei und flüssig läuft. In anderen Einstellungen ruckelt es weiterhin--- aber ebenso Problem gelöst!

    Danke nochmals für die Tips von und an YETER2!!!! Solche Hilfe ist echt Gold-wert!!!

    Ansonsten ist der Argus Mini IP ein echt klasse Gerät (aus meiner Sicht sogar einen Tacken besser als die Pendants von Opticum--- aber jeder hat da wohl seinen Spezl!)


    Grüße aus dem Norden!!!

    Manfred
     
    #1
    Pilot, pegas und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ThomasR
    Offline

    ThomasR Stamm User

    Registriert:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    DEV, http://ffradio.familienforum.biz/ffradio
    Ort:
    Sachsen
    Homepage:
    AW: Mini IP Bilder/Filme ruckeln beseitigt

    das ganze kudelmudel hättest du dir komplett ersparen können

    Einfach in deine Einstellungen gehen oder die V Taste drücken und zwischen Umschaltung wählen

    bei By native Skaliert dein TV bei 1080 i egal welche Hz macht es der Receiver
    das hat also mit Bootloader und Firmware nix zu tun
     
    #2
  4. Quasi
    Offline

    Quasi Newbie

    Registriert:
    22. August 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mini IP Bilder/Filme ruckeln beseitigt

    Danke ThomasR für den Hinweis.
    Aber das ganze habe ich mit den versch. Umschaltungen vorab getetstet und das Ruckeln blieb leider. (Ausgehend von Bootloader 1.1.6). Ich weiß wirklich nicht warum es damit bei mir noch stockt, aber mit den vorangegangenen Beschreibungen hat es ja geklappt.

    Aber eine Sache habe ich noch nicht ganz verstanden: wie ist das mit der Einstellung der Skalierung bei "by nativ". Was bedeuten diese unterschiede der Auto- bzw. by native Einstellungen.

    Danke für eine kurze Rückemldung hierzu!
     
    #3
  5. ThomasR
    Offline

    ThomasR Stamm User

    Registriert:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    DEV, http://ffradio.familienforum.biz/ffradio
    Ort:
    Sachsen
    Homepage:
    AW: Mini IP Bilder/Filme ruckeln beseitigt

    by Native heißt das das Signal so wie es kommt direkt zum TV geschickt wird
    alle Einstellungen,optimierungen wie das Hochscalieren auf deine Bildauflösung z.b. 1920mal 1080 macht der TV

    alle anderen einstellungen 576,720, 1080i macht der Receiver

    der reci scalliert hier z.B. ein SD Bild von 720x576 zu 1920x1080 bei 1080i 50 Hz oder 60Hz

    wenn man nur einen TV mit HDReady hat macht es keinen Sinn auf 1080i scallieren zu lassen (vom Receiver) und der TV kann nur 720p darstellen

    oder Scart RöhrenTV der kann nur 576 RGB darstellen

    wer das nicht vorher umstellt - sieht dann kein menü mehr und denkt seine Fernbedienung würde nicht mehr gehen (abhilfe V Taste mehrmals drücken bis richtige Auflösung an ist)

    bei dir hätte eigentlich Auto gereicht da schaut der Receiver, was dein TV darstellen kann und wählt automatisch 720p oder 1080i

    wenn sowas nicht richtig klappt, was sehr selten ist, kann das HDMI Kabel Schuld sein, oder der TV selbst
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Yeter2
    Offline

    Yeter2 Guest

    AW: Mini IP Bilder/Filme ruckeln beseitigt

    Gern gesehen Quasi.
     
    #5

Diese Seite empfehlen