1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk mini ip als server

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von fabsch, 2. Oktober 2012.

  1. fabsch
    Offline

    fabsch Hacker

    Registriert:
    22. September 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,
    ich wollte meinen mini ip hd als server und einen arcon 4001 hd als client verwenden.aber über internet,also der arcon ist in einer anderen Wohnung.funktioniert das überhaupt?habe eine fritzbox,muß ich da freetz aufspielen oder geht es auch ohne?habe jetzt schon fast alle
    beiträge dazu durchgelesen aber so richtig blicke ich nicht durch,auf der arcon ist eine soft drauf die die ösis schon hell macht.soll nur die 2 boxen
    betreffen.das mit no ip habe ich schon herausgefunden.:emoticon-0179-headb
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: mini ip als server

    das wird leider nichts.
    Dein Mini ip kann als Server arbeiten. Aber dein arcon nicht. Einfacher Grund: Der mini ip verarbetet homecamd als Server. Das versteheen nur Edision Receiver als Clienten. Dein arcon versteht das nicht.
    Lösungen:
    1. Als Clienten für deinen mini ip als Server: andere mini ips(als Beispiel)
    2. Eine Fritzbox als Server einrichten:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Damit kannst du cccam verwenden. Das versteht dein mini IP. Obs dein arcon das versteht, mußt du im arcon Bereich nachfragen.

    Mlg piloten
     
    #2
  4. fabsch
    Offline

    fabsch Hacker

    Registriert:
    22. September 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: mini ip als server

    hallo piloten ,erstmals danke für die schnelle antwort.
    heist ich muß meine fritzbox mit freetz patchen und kann dann denn mini ip als client benutzen
    und den arcor auch als client laut auskunft.dann brauche ich aber noch einen usb stick?und auch noch
    einen hub und cardreader.ist das soweit richtig?denn mache ich mal auf die suche nach den hub und cardreader.:emoticon-0106-cryin
     
    #3
  5. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: mini ip als server

    so ist es
    wenn er mit cccam oder Newcamd umgehen kann, dann ja
    auch das ist richtig
     
    #4
    extra, da-huu und pegas gefällt das.
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mini ip als server

    Was hast Du denn für eine Fritte?

    Normalerweise reicht ein 1-2GB USB Stick und als Reader würde ich Dir zu der "Easymouse2" raten
     
    #5
    Pilot und pegas gefällt das.
  7. fabsch
    Offline

    fabsch Hacker

    Registriert:
    22. September 2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: mini ip als server

    fritz.box ist die 7270 v3 von 1und1.für easymouse habe ich geschaut,ist
    das egal ob der offen ist oder geschlossen?stick habe ich san disk cruzer 8gb oder pcon key mit 2gb oder 4gb.
     
    #6

Diese Seite empfehlen