1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Mini als Bootloader - Original Image im Flash

Dieses Thema im Forum "Neutrino" wurde erstellt von BlueHeart, 12. Mai 2012.

  1. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe im Moment auf meiner Kathi das Vit 2.02 im Flash.
    Nun würde ich mir gerne mal das BPanther anschauen.
    Wie kann ich den Mini-Bootloader installieren ohne das ich das Image im Flash zerschieße?
    Oder bleibt beim installieren der Flash unangetastet?

    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Hi,
    zunächst mal gibt es zwei Möglichkeiten
    MINI U-boot
    MAXI U-boot

    Mit beiden wäre dein Vorhaben problemlos umzusetzen.
    Da du vor hast, ein BPanther Image auf den Stick zu testen, würd ich dir zu MAXI U-boot raten.
    Wie du das ganze super schnell und einfach auf die Kathi bekommst --->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.056
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    Getestet hab ich es noch nie, aber es sollte per Maxi gehen.

    HowTo:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Am ende einfach nix in den Flash packen.


    Doppel gepostet hält besser :emoticon-0150-hands
     
    #3
  5. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    dankeschön.
    Hatte mir die Anleitungen schon reingezogen, war mir aber nicht sicher.


    MFG


    EDIT:
    Bis zum Punkt Maxi Bootloader installieren ist alles Ok.
    Dann kommt uploding Image und nix mehr
    Kein Done?
    Wie lange darf das denn dauern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2012
    #4
  6. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nix geht, um mal das BPanther zu testen.

    a) AAF-Recovery Tool.
    Bis zum Punkt Maxi- Bootloader zu installieren.
    Gibt sogar ein Log davon:
    12.05.2012 23:38:11 Started AAF Recovery Tool V1.9 (UFS910)
    12.05.2012 23:38:11 Opening port COM1 settings: 115200,8,N,1
    12.05.2012 23:38:21

    12.05.2012 23:38:21 Connected
    12.05.2012 23:38:21

    Board: STb7100-mboard

    12.05.2012 23:38:21 00-REF>
    12.05.2012 23:38:21 printenv ipaddr


    12.05.2012 23:38:21 B7100-REF>
    12.05.2012 23:38:21 printenv
    12.05.2012 23:38:21 ethaddr


    12.05.2012 23:38:21 dr=00:00:00:00:e
    12.05.2012 23:38:21 9:00

    12.05.2012 23:38:21 printenv
    12.05.2012 23:38:21 gatewayip


    12.05.2012 23:38:21
    gatewayip=192.168.2.2

    12.05.2012 23:38:21 100-REF>
    12.05.2012 23:38:21 printenv serverip


    12.05.2012 23:38:21
    serverip=192.168.2.25

    12.05.2012 23:38:21 00-REF>
    12.05.2012 23:38:21 printenv
    12.05.2012 23:38:21 netmask


    12.05.2012 23:38:21 sk=255.255.255.0
    12.05.2012 23:38:21

    12.05.2012 23:38:22
    STB7100-REF> md a00000e0 4


    12.05.2012 23:38:22 a00000e0: 00000000 00000000 0000
    12.05.2012 23:38:22 0000 00000000
    12.05.2012 23:38:22 .......
    12.05.2012 23:38:22 .........

    12.05.2012 23:38:37 set serverip 192
    12.05.2012 23:38:37 .168.2.25;set gatewayip 192.168.2.2;set ipaddr 192.168.2.4;set ethaddr 00:1d:ec:00:e9:a4;set netmask 255.255.255.0


    12.05.2012 23:38:37 . done

    12.05.2012 23:38:37
    Erased 2 sectors

    12.05.2012 23:38:38
    Writing to Flash... .done

    12.05.2012 23:38:38
    ..

    Protected 2 sectors

    12.05.2012 23:38:38 ping 192
    12.05.2012 23:38:38 .168.2.25


    12.05.2012 23:38:40 Using MAC Address 00:00:
    12.05.2012 23:38:40 00:00:00:00

    12.05.2012 23:38:45 host 192.168.2.25 is ali
    12.05.2012 23:38:45 ve

    12.05.2012 23:38:45 tftp a40
    12.05.2012 23:38:45 00000 ubootflash
    12.05.2012 23:38:45 er


    12.05.2012 23:38:46 Using MAC Addres
    12.05.2012 23:38:46 s 00:00:00:00:00:00

    12.05.2012 23:38:46 TFTP fro
    12.05.2012 23:38:46 m server 192.168.2.25; o
    12.05.2012 23:38:46 ur IP address is
    12.05.2012 23:38:46 192.168.2.4

    12.05.2012 23:38:46 lename 'ubootfla
    12.05.2012 23:38:46 sher'.

    12.05.2012 23:38:46
    Load address: 0xa4000000

    12.05.2012 23:38:46 g: *
    12.05.2012 23:38:51 T
    12.05.2012 23:38:56 T
    12.05.2012 23:39:01 T
    12.05.2012 23:39:06 T
    12.05.2012 23:39:11 T
    12.05.2012 23:39:16 T
    12.05.2012 23:39:21 T
    12.05.2012 23:39:26 T
    12.05.2012 23:39:31 T
    12.05.2012 23:39:36 T
    12.05.2012 23:39:41

    12.05.2012 23:39:41
    Retry count exceeded; starting again

    12.05.2012 23:39:51 TFTP fro
    12.05.2012 23:39:51 m server 192.168.2.25; o
    12.05.2012 23:39:51 ur IP address is
    12.05.2012 23:39:51 192.168.2.4

    12.05.2012 23:39:51 lename 'ubootfla
    12.05.2012 23:39:51 sher'.

    12.05.2012 23:39:51 ress: 0xa4000000
    12.05.2012 23:39:51

    12.05.2012 23:39:56 T
    12.05.2012 23:40:01 T
    12.05.2012 23:40:06 T
    12.05.2012 23:40:11 T
    12.05.2012 23:40:16 T
    12.05.2012 23:40:21 T
    12.05.2012 23:40:26 T
    12.05.2012 23:40:31 T
    12.05.2012 23:40:36 T
    12.05.2012 23:40:41 T
    12.05.2012 23:40:46

    12.05.2012 23:40:46 count exceeded;
    12.05.2012 23:40:46 starting again

    12.05.2012 23:40:55 TFTP from server 192.168
    12.05.2012 23:40:55 .2.25; our IP ad
    12.05.2012 23:40:55 dress is 192.168
    12.05.2012 23:40:55 .2.4

    12.05.2012 23:40:55
    Filename 'ubootflasher'.

    12.05.2012 23:40:55
    Load address: 0xa4000000

    12.05.2012 23:40:55 g: *
    12.05.2012 23:41:00 T
    12.05.2012 23:41:05 T
    12.05.2012 23:41:10 T
    12.05.2012 23:41:15 T
    12.05.2012 23:41:20 T
    12.05.2012 23:41:25 T
    12.05.2012 23:41:30 T
    12.05.2012 23:41:35 T
    12.05.2012 23:41:40 T
    12.05.2012 23:41:45 T
    12.05.2012 23:41:50

    12.05.2012 23:41:50 ceeded; starting
    12.05.2012 23:41:50 again

    12.05.2012 23:42:00 TFTP from server
    12.05.2012 23:42:00 192.168.2.25; our IP ad
    12.05.2012 23:42:00 dress is 192.168
    12.05.2012 23:42:00 .2.4

    12.05.2012 23:42:00
    Filename 'ubootflasher'.

    12.05.2012 23:42:00 ress: 0x
    12.05.2012 23:42:00 a4000000

    12.05.2012 23:42:00 g: *
    12.05.2012 23:42:05 T
    12.05.2012 23:42:10 T
    12.05.2012 23:42:15 T
    12.05.2012 23:42:20 T
    12.05.2012 23:42:25 T
    12.05.2012 23:42:30 T
    12.05.2012 23:42:35 T
    12.05.2012 23:42:40 T
    12.05.2012 23:42:45 T
    12.05.2012 23:42:50 T
    12.05.2012 23:42:55

    12.05.2012 23:42:55 count exceeded; starting
    12.05.2012 23:42:55 again

    12.05.2012 23:43:05 TFTP from server
    12.05.2012 23:43:05 192.168.2.25; o
    12.05.2012 23:43:05 ur IP address is
    12.05.2012 23:43:05 192.168.2.4

    12.05.2012 23:43:05 lename 'ubootfla
    12.05.2012 23:43:05 sher'.

    12.05.2012 23:43:05 ress: 0xa4000000
    12.05.2012 23:43:05

    12.05.2012 23:43:10 T
    12.05.2012 23:43:15 T
    12.05.2012 23:43:20 T
    12.05.2012 23:43:25 T
    12.05.2012 23:43:30 T
    12.05.2012 23:43:35 T
    12.05.2012 23:43:40 T
    12.05.2012 23:43:45 T
    12.05.2012 23:43:49 T
    12.05.2012 23:43:54 T
    12.05.2012 23:43:59

    12.05.2012 23:43:59
    Retry count exceeded; starting again

    12.05.2012 23:44:09 TFTP fro
    12.05.2012 23:44:09 m server 192.168.2.25; o
    12.05.2012 23:44:09 ur IP address is
    12.05.2012 23:44:09 192.168.2.4

    12.05.2012 23:44:09
    Filename 'ubootflasher'.

    12.05.2012 23:44:09 Load add
    12.05.2012 23:44:09 ress: 0xa4000000
    12.05.2012 23:44:09

    12.05.2012 23:44:14 T
    12.05.2012 23:44:19 T
    12.05.2012 23:44:24 T
    12.05.2012 23:44:29 T
    12.05.2012 23:44:34 T
    12.05.2012 23:44:39 T
    12.05.2012 23:44:44 T
    12.05.2012 23:44:49 T
    12.05.2012 23:44:54 T
    12.05.2012 23:44:59 T
    12.05.2012 23:45:04

    12.05.2012 23:45:04
    Retry count exceeded; starting again

    12.05.2012 23:45:14 TFTP from server
    12.05.2012 23:45:14 192.168.2.25; our IP ad
    12.05.2012 23:45:14 dress is
    12.05.2012 23:45:14 192.168.2.4

    12.05.2012 23:45:14
    Filename 'ubootflasher'.

    12.05.2012 23:45:14 Load add
    12.05.2012 23:45:14 ress: 0xa4000000
    12.05.2012 23:45:14

    12.05.2012 23:45:19 T
    12.05.2012 23:45:24 T
    12.05.2012 23:45:29 T
    12.05.2012 23:45:34 T
    12.05.2012 23:45:39 T
    12.05.2012 23:45:44 T
    12.05.2012 23:45:49 T

    b) MultiPart Installer/Barry Allen 6.1.
    Läßt sich zwar alles installieren, aber das Neutrino startet nicht vom Stick. :wacko1:


    c) KCC 3.2/BA
    Wenn KCC nicht mit schwerem Ausnahmefehler abkackt und ich ein Image auf den Stick installiere,
    wird es wie beim MultiPart einfach beim booten ignoriert.

    Menno.......:emoticon-0122-itwas



    MFG
     
    #5
  7. Oldtimer56
    Offline

    Oldtimer56 Hacker

    Registriert:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    Da liegt Dein Problem, die MAC Adresse ist genullt da funktionieren die meisten Router / Switche nicht:

    12.05.2012 23:38:46 Using MAC Addres
    12.05.2012 23:38:46 s 00:00:00:00:00:00

    Mal versuchen mit ART bei den Settings neu setzten, wenn das nicht geht von Hand mit Hyperterminal oder Putty.

    PS: Und Barry Allen geht bei den meisten Images auch nicht mehr wegen der LZMA Komprimierung der Kernel.
     
    #6
    Gismotro und Skywalker gefällt das.
  8. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry,
    da die MAC Adresse einzigartig ist, habe ich diese genullt.
    Hätte ich dazu schreiben müssen...!
    Also bleibt nur die AAF Recovery Methode?


    MFG
     
    #7
  9. Oldtimer56
    Offline

    Oldtimer56 Hacker

    Registriert:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    He,he...
    wenn Du die MAC im Log genullt hast und da die richtige kommt sollte es eigentlich gehen. Man sieht deutlich das keine TFTP Verbindung aufgebaut wird.
    Das kann an folgendem liegen:
    1. ART muss im Admin Modus gestartet werden
    2. Irgendeine Firewall aktiv
    3. Virenscanner können auch dazwischenfunken
    4. Ganz schlimm: eine andere TFTP Anwendung ist auf dem Rechner installiert
     
    #8
    Skywalker gefällt das.
  10. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    isch werde noch verruckt!!

    Mit einem Netbook und USB->Serial Adapter bekomme ich den Maxi Loader installiert.
    Und laut Log auch aktiviert.

    Bin jetzt beim dritten USB-Stick, der beim MaxiBoot Installer zwar angezeigt wird, nur im rechten Fenster keine Partitionen.
    Der KCC unter Experten zeigt diese aber an??

    Verständnisfrage: Wird der Maxi beim booten irgendwie angezeigt auch wenn der Stick noch "leer" ist.



    MFG
     
    #9
  11. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Kurz und knapp: NEIN
     
    #10
  12. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wie bekomme ich denn jetzt ein Image auf den Stick?
    Das ist doch zum Mäuse melken....


    MFG
     
    #11
  13. Oldtimer56
    Offline

    Oldtimer56 Hacker

    Registriert:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das Problem ist: Der Maxiboot Installer funktioniert nicht mit der Orginal Soft. BPanther hat da mal einen Patch gebaut und auch irgendwo beschrieben was man machen muss ist aber tricky.
    1. Lösungsmoglichkeit: Neutrino ins Flash, wenn Maxi oder Mini U-Boot inklusive der Standard Bootargs installiert sind geht das mit der miniFLASH Methode fix.
    2. Lösungsmöglichkeit: Den MPI benutzen um Images auf den Stick zu packen, nur aufpassen der MPI verfummelt gerne die Bootargs.
    3. Lösungsmöglichkeit: Das Image File ( ein *.tar.gz File ) mit KCC auf die Stick Partition kopieren.
    Dann cd "/zur/Stick/Part/usb 1-1" oder so ähnlich => ( die Gänsefüsse wegen den Sonder- oder Leerzeichen was die Orig da macht )
    Dann tar -xvzf *.tar.gz => und das Image wird entpackt

    Also reine Handarbeit, und dann reboot und die Stick Partition mit der FB beim booten wählen.
    Nicht ganz einfach, aber wenn man die Org im Flash haben will muss man sich was einfallen lassen.
     
    #12
    Skywalker gefällt das.
  14. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    hab mich an Methode 3 abgearbeitet :)
    Alles so wie beschrieben, nur der Maxi taucht beim
    booten nicht auf. ;)
    Vielleicht ist ja das VitMod 2.02 "vermoddet".
    Oder meine Kathi will Einzelkind bleiben!

    MFG


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #13
  15. Oldtimer56
    Offline

    Oldtimer56 Hacker

    Registriert:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    43
    Was heist der Maxi tauch nicht auf ?
    Wenn Maxi oder Mini - U-Boot installiert ist sowie die default Bootargs gesetzt wurden geht das so:
    Wenn im Display ---Flash--- erscheint mit der FB ( rauf / runter Tasten ) das Boot Image auswählen, da kommt z.Bsp. --USB2-- wenn kein Name gesetzt wurde.
    Dann entweder nur OK drücken und das Image wird gestartet, oder Fav ROT drücken ( festhalten ) bis saving default kommt, dann wird dieses Image immer gestartet bis man es wieder ändert.
     
    #14
  16. BlueHeart
    Offline

    BlueHeart Ist oft hier

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    wahrscheinlich verbinde ich den Maxi immer irgendwie noch mit dem BA mit Bootmenü. :(
    Also erscheinen die Auswahlmöglichkeiten erst bei Anzeige "Flash" und Pfeiltasten FB.

    Also sitzt das Problem wieder vor dem Bildschirm ;)


    MFG


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #15

Diese Seite empfehlen