1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 Mini" wurde erstellt von remix321, 14. Oktober 2013.

  1. remix321
    Offline

    remix321 Newbie

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Miteinander,

    das ist mein erster Beitrag und leider benötige ich in diesem gleich eure Hilfe.

    Ich habe von einem bekannten einen Opticum HD 9600 mini bekommen der "kaputt" ist.
    Er hat daran rumgespielt und ihn verflasht.
    Zuerst hat er wohl e02 (falsche Firmware Version) angezeigt. Dann hat er verschieden Versionen durchprobiert aber immer die gleiche Meldung bekommen. Laut seinen angaben hat er irgendwann eine Bootloader Firmware von einem anderen Opticum receiver probiert und danach ging nichts mehr. Jetzt gehört der Receiver mir...

    Ich hab mir hier im Forum schon alle Anleitungen durchgelesen wie man über RS232 Flasht, aber das Problem ist folgendes:
    Wenn man den receiver einschaltet, dann leuchten wirre zeichen auch der Anzeige.
    Wenn man die Power Taste beim einschalten des Hauptschalters gerückt hällt, dann zeigt er "boot" aber es kommen nicht die 4 Nullen. Irgendwann tun dann auch die Finger weh... :(

    Wenn ich im Hyperterm auf senden drücke (Hab von der Opticum Seite mal die 9600 mini Original FW runtergeladen) während ich die Powertaste gedrückt halte und dann den einschalter hinten auf I stelle, dann kommt irgendwann eine Zeitüberschreitung im Hyperterm.

    Hat jemand von euch schon mal so einen Fall gehabt? Gibt es da noch Hoffnung oder soll ich ihn zum Elektroschrott bringen?

    Ich hoffe ihr könnte mir helfen, denn ich bin mit meinem Latein am Ende.
    Ich hab auch schon alle Beiträge hier durchgelesen und auch sonst im Netz gesucht, aber keinen vergleichbaren Fall gefunden.

    Danke schon mal im Voraus für eure antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. _kickrunner_
    Online

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Das ist wohl ein jtag-Fall wenn selbst über RS232 nix mehr geht.......dafür ist

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    der Spezialist, der in so einem Falle helfen kann.
     
    #2
  4. remix321
    Offline

    remix321 Newbie

    Registriert:
    5. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Danke für die schnelle Antwort. Was mach ich jetzt? Soll ich ihn direkt anschreiben oder mal lieber abwarten bis er den Beitrag sieht?
     
    #3
  5. _kickrunner_
    Online

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Schicke Daniel eine PN......der meldet sich dann bei Dir.
     
    #4
  6. daniel-dm
    Offline

    daniel-dm Hacker

    Registriert:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Irgendwo im Nir
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Also, PN haste schon von mir. Ich meld mich aber nochmal, hab ja Spätschicht.

    Denke mal schon, dass das Teil noch zu retten ist per Jtag.
    Das grösste Problem wird sein, ich brauche einen funktionierenden Receiver, gleichen Typs, um ein binäres Abbild machen zu können. Ohne dem funktioniert der Jtag nicht.
    Jetzt ist die Frage, wer stellt mir solch ein Teil für ein paar Tage zur Verfügung ??

    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk 2
     
    #5
  7. wowowaa
    Offline

    wowowaa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Also habe festgestellt sass man sich sehr schnell vertun kann bei dem NULL MODEM oder RS232 Kabel.

    es gibt da verschiedene und wenn man mal so eins bei mediamarkt sieht dann kann man davon ausgehen dass
    es keins vom beiden ist sondern nur eine Verlängerung oder adapter.

    ich habe also mal mein falschen kabel umgelötet so wie ein Standart NULL MODEM Kabel sein muss laut Wikiped.
    und siehe da schonn bekomme ich meine 0000.

    Aber zu früh gefreut denn nach dem die Übertragung abgeschlossen war, also bis 100 % und er dann WAIT
    anzeigen sollte zeigt er kurz FUSE an und danach WAIT.

    Und nach dem Anschliessen am fernseher sehe ich dass es nichts gebracht hat. Er bleibt bei LOAD hängen und kein Bild.

    Also das gute dabei war jetzt ich weiss welchen Kabel ich brauche.
     
    #6
  8. _kickrunner_
    Online

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    ......die Lösung über RS232 zu flashen ist doch eh nur eine "Notlösung" wenn es über USB nicht mehr geht.....und was ein NM-Kabel ist sagt einem das --->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :emoticon-0105-wink:
     
    #7
  9. wowowaa
    Offline

    wowowaa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Ja wenn wir ins Menü kommen würden um über USB zu flashen dann würden wir hier nicht schreiben.

    Sind wir doch mal ehrlich die Spielerei mit unseren Receiveren zwingt uns öfter auf die Notlösung zurückzugreifen als man denkt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2013
    #8
  10. _kickrunner_
    Online

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Das ist mir schon klar......bin ja kein Legastheniker.

    Nur ein NM-Kabel ist nun wirklich kein Hexenwerk. :emoticon-0143-smirk
     
    #9
  11. wowowaa
    Offline

    wowowaa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Es gibt Ja auch null modem kabel 1:1, dieser würde z.b. nicht funktionieren
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2013
    #10
  12. _kickrunner_
    Online

    _kickrunner_ Board Guru Supporter

    Registriert:
    22. September 2013
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    links in NRW
    AW: Mini 9600 Problem beim Flashen über RS232

    Dann ist es kein NM-Kabel.

    So und nicht anders muss es geschaltet sein

    [​IMG]
     
    #11
  13. wowowaa
    Offline

    wowowaa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. April 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    genau so habe ich das jetzt auch ausser dass bei mir pin 9 durchgeht, was eigentlich keinen einfluss haben sollte
    und Pin 1 auf 6 brücke. (laut wiki)

    Eigentlich sollte mein kabel jetzt funktionieren sonst würde er nicht bis 100 % übertragen.

    die Frage ist was bedeutet die Meldung FUSE danach. Fehlschlag???

    erst Später kommt die Meldung WAIT aber nach dem Bootvorgang bleibt er bei LOAD hängen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. November 2013
    #12

Diese Seite empfehlen