1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft warnt vor schwerem Fehler in SharePoint

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von a_halodri, 24. Mai 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Softwareriese Microsoft warnt derzeit vor einem schweren Fehler in seiner Portalsoftware SharePoint. Wie das Unternehmen mitteilt, hat sich dieser mit dem kürzlich veröffentlichten Service Pack 2 für die Software eingeschlichen.

    Wie es heißt, wird durch den Fehler fälschlicherweise ein Ablaufdatum für die Nutzung der Software gesetzt, auch wenn diese ordnungsgemäß gekauft und aktiviert wurde. SharePoint verhält sich nach der Installation des Updates also wie eine Testversion und kann nur 180 Tage genutzt werden.

    Die Leistung der Software ist durch den Fehler nicht beeinträchtigt, versicherte ein Sprecher von Microsoft. Auch die Kundendaten sollen selbst nach dem Ablauf des "Testzeitraums" nicht verloren gehen. Lediglich Endnutzer werden nach 180 Tagen keinen Zugriff mehr auf die Portalsoftware haben.

    Microsoft hat bereits einen Bugfix für die Software veröffentlicht, welcher zum jetzigen Zeitpunkt jedoch manuell eingespielt werden muss. Schon in Kürze soll das Update jedoch automatisch ausgeliefert werden. Weitere Informationen finden sich im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Quelle: winfuture.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen