1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft warnt: Neue Lücke in Windows XP & Vista

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 5. Januar 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft warnt: Neue Lücke in Windows XP & Vista

    Microsoft warnt vor einer neuen Sicherheitslücke in der Graphics Rendering Engine von Windows, die bei Ausnutzung durch einen Angreifer die Ausführung beliebigen Programmcodes ermöglichen würde.

    Nach Angaben von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , sind von der Schwachstelle nur die älteren Windows-Versionen Vista, Server 2003 und XP betroffen. Bisher gibt es noch keine Fälle, in denen die Lücke aktiv für Angriffe ausgenutzt wird. Microsoft kooperiert bereits mit seinen Partnern aus der Sicherheitsindustrie, um einer Ausnutzung vorzubeugen.
    Um die neuentdeckte Schwachstelle auszunutzen, muss ein Angreifer den Nutzer dazu bewegen, eine speziell präparierte Website zu besuchen, oder entsprechend modifizierte Word- oder PowerPoint-Dateien zu öffnen. Er kann dann beliebigen Code ausführen, abhängig davon, welche Rechte der gerade angemeldete User hat.
    Stehen Administratorrechte zur Verfügung, könnte der Angreifer unter Umständen Programme installieren und ausführen, Daten einsehen, verändern oder löschen und neue Nutzerkonten mit vollen Rechten erstellen. Microsoft erwägt derzeit, ein außerplanmäßiges Update zu veröffentlichen, wobei man bisher noch keine Notwendigkeit sieht.

    Quelle: winfuture
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Microsoft warnt: Neue Lücke in Windows XP & Vista

    Microsoft hat in dieser Woche die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    veröffentlicht, in der es die Anfälligkeit bestätigt. Demnach sind Windows 7 und Server 2008 R2 nicht betroffen. Der Fehler steckt in der Systembibliothek shimgvw.dll, die für die Anzeige der Miniaturansichten (Thumbnails) im Windows Explorer zuständig ist. Sie ist nicht zum ersten Mal Kern eines solchen Problems. So gab es etwa bereits Ende 2005 eine WMF-Lücke in dieser Datei.

    Angriffszenarien reichen von Mail-Anhängen, etwa PDF- oder Office-Dateien, bis zu Netzlaufwerken mit präparierten Dateien. Nach Angaben von Microsoft sind bislang keine Angriffe auf diese Schwachstelle festgestellt worden. Microsoft arbeitet an einer Lösung des Problems und bereitet ein Sicherheits-Update vor. Ob dieses allerdings bereits beim nächsten Patch Day am 11. Januar bereit gestellt werden kann, ist zumindest fraglich.
    Einstweilen rät Microsoft die Zugriffsrechte auf die anfällige DLL so stark einzuschränken, dass Windows keine Vorschaubilder mehr anzeigt. Damals bei der WMF-Lücke hat Microsoft noch die Deregistrierung dieser DLL empfohlen, wiederholt diesen Rat jedoch jetzt nicht.
     
    #2

Diese Seite empfehlen