1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft: »Vista ist kein gutes Produkt«

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 17. September 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.642
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft: »Vista ist kein gutes Produkt«

    Bislang hatte Microsoft es stets vermieden, Windows Vista so zu kritisieren, wie es Tester die letzten Jahre getan haben. Angesichts des Windows-7-Starts halten sich nun aber auch hochrangige Microsoft-Mitarbeiter nicht mehr zurück.
    Sicher wurde in Redmond bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Windows Vista in den letzten Jahren hart kritisiert – öffentlich hielten Microsoft-Sprecher stets die Hand über das Betriebssystem. So sprach Windows-Entwicklungschef Steve Sinofsky gerade mal über Fehler, die man bei der Entwicklung gemacht habe. Dass bei Windows Vista einiges im Argen liegt, zeigt aber schon die Masse an Windows-XP-Installationen und -Anwendern, die dem Betriebssystem stets die Treue gehalten und auf Vista verzichtet haben.
    Microsofts mehr oder weniger öffentliche Abkehr von Windows Vista begann im Mai dieses Jahres, als Windows 7 schon so gut wie fertig war: Auf der TechEd riet Windows-Chef Bill Veghte Firmenkunden, keine frischen Windows-Vista-Installationen mehr vorzunehmen und stattdessen den Release Candidate von Windows 7 zu testen (siehe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).



    Weiterlesen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen