1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Microsoft veröffentlicht Remote Desktop für iOS und OS X

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 18. Oktober 2013.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Am gestrigen Tag hat Microsoft nicht nur Windows 8.1 als kostenloses Update zum Download gestellt, gleichzeitig hat das Redmonder Unternehmen sowohl im App Store als auch im Mac App Store einen neuen Download platziert. Die neuen Apps hören auf den Namen Remote Desktop und dienen unter iOS auf dem iPhone, iPad und iPod touch sowie unter OS X auf dem Mac als Windows-Fernbedienung.

    Mit den beiden kostenlos gereichten Apps könnt ihr euch mit eurem PC “in der Ferne” verbinden und auf diesen zugreifen. Der Zugriff erfolgt über das Remote Desktop Gateway und Microsoft verspricht ein überzeugendes Multi-Touch Erlebnis, zumindest auf den iOS-Geräten.
    Darüberhinaus spricht Microsoft von einer sicheren Verbindung, einer einfache Verwaltung aller entfernten Geräte sowie das Streamen von Videos und Sound in hoher Qualität aufgrund von verbesserter Kompression und Bandbreitenausnutzung.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist 12,6MB groß und verlangt iOS 6.0 oder neuer,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wiegt 24MB und verlangt OS X 10.6 oder neuer.



    Quelle: Macerkopf
     
    #1
    mariomoskau und Sm1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen