1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft plant DirectShow-Patch für kommenden Dienstag

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 10. Juli 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.633
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft plant DirectShow-Patch für kommenden Dienstag

    Microsoft hat für den kommenden Dienstag, den 14. Juli, sechs Sicherheits-Updates

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , von denen eins vermutlich die aktuelle Lücke in einem DirectX-Video-Control schließt. Jedenfalls

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Jerry Bryant vom Microsoft Security Response Team diese Hoffnung. Das Entwickler-Team arbeite rund um die Uhr an dem Update und man glaube, es in einer für die Verteilung geeigneten Qualität bis Dienstag fertig zu haben. Bis dahin empfiehlt Microsoft weiterhin, das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterzuladen und zu starten. Es schließt die Lücke provisorisch.
    Darüber hinaus sollen die zwei Updates weitere kritische Lücken in Windows schließen. Für Microsoft Office Publisher 2007 gibt es ebenfalls ein Update, um eine aus der Ferne ausnutzbare Schwachstelle zu beseitigen. Zudem wollen die Redmonder Privilege-Escalation-Probleme im Internet Security and Acceleration Server 2006 (ISA) und Virtual PC und Virtual Server in diversen Versionen beheben.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen