1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Microsoft: Bluetooth-Tastatur für Tablets ab sofort erhältlich

Dieses Thema im Forum "Tablet / Pads News und Gerüchte / Allgemeiner Talk" wurde erstellt von chris, 16. Februar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Informationen von Microsoft zufolge ist das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nicht nur mit der aktuellen Tablet-Version von Windows 7 Microsoft Windows Slate, sondern genauso auch mit den Konkurrenz-Produkten von Apple - dem iPad und dem iPad 2 - sowie mit einigen Android Tablet-PCs kompatibel.
    Unterstützt werden die Android-Versionen 2.2 alias Froyo sowie 3.0 und 3.1 alias Honeycomb. Auf Wunsch lassen sich allerdings auch andere Bluetooth-fähige Geräte wie Notebooks und PCs mit der Tastatur bedienen. Auch mit Macs ist die Microsoft-Tastatur verwendbar.

    Comfort Curve-Design

    Die Gestaltung des 14,36 x 1,38 x 7 Zentimeter messenden Keyboards im Comfort Curve-Design und mit Thin-Profile Tastatur sorge dabei für eine besonders natürliche Handhaltung, wie Microsoft erklärt. Die Tastatur umfasst dabei alle üblichen Tasten. Zusatzknöpfe wie beispielsweise einen Ziffernblock oder weitere Funktionsknöpfe sucht der Nutzer jedoch vergebens.

    Ihren Strom bezieht die Tastatur über zwei AAA Alkaline-Batterien, die bei effizienter Verwendung des An- und Ausschalters für zehn Monate halten sollen. Zum Gewicht macht Microsoft bislang keine Angaben. Die mobile Eingabehilfe ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 39,99 Euro im Handel erhältlich. Im Netz ist die Tastatur auch schon für rund fünf Euro weniger bestellbar.

    Quelle: Netzwelt
     
    #1
    Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen