1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von valerrik, 25. Juni 2012.

  1. valerrik
    Offline

    valerrik Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Tag zusammen, habe das Problem das MGCAMD 1.38 nicht automatisch bzw nicht immer automatisch startet.. Habe das Image

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    drauf. Weiss jemand wie der Script aussehen muss , wie dieser heissen muss und vor allem im welchem Verzeichniss dieser hinterlegt wird??? Muss zur Zeit oft über Blue Panel neustart des CAMDs machen. Wenn die Box vorher runtergefahren war z.B über nacht.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

    /usr/script

    Code:
    #!/bin/sh
     
    # EMUNAME is only Display name for EMU Menu
    EMUNAME="Mgcamd 1.38"
    EMUBIN="mgcamd1.38"
    
    remove_tmp ()
    {
        [ -e /tmp/ecm.info ] && rm -rf /tmp/ecm.info
        [ -e /tmp/mg.info ] && rm -rf /tmp/mg.info
        [ -e /tmp/mgcamd.pid ] && rm -rf /tmp/mgcamd.pid
        [ -e /tmp/mgshare.info ] && rm -rf /tmp/mgshare.info
        [ -e /tmp/mgstat.info ] && rm -rf /tmp/mgstat.info
        [ -e /tmp/pid.info ] && rm -rf /tmp/pid.info
    }
        
    case "$1" in
        start)
            echo "[SCRIPT] $1: $EMUNAME"
            if [ `pidof $EMUBIN | wc -l` == 1 ]; then
                echo "[0;31m $EMUBIN already running...[0m"
            else
                        /usr/bin/$EMUBIN > /dev/null 2>&1 &
            fi
            ;;
        stop)
            echo "[SCRIPT] $1: $EMUNAME"
            if [ `pidof $EMUBIN | wc -l` == 0 ]; then
                echo "[0;31m $EMUBIN not running...[0m"
            else
                kill `pidof $EMUBIN`
                sleep 2
            fi            
            if [ `pidof $EMUBIN | wc -l` == 1 ]; then
                kill -9 `pidof $EMUBIN`
            fi
            remove_tmp
            ;;
            restart)
                    $0 stop
                    sleep 2
                    $0 start
            ;;
             *)
            echo "[0;32m Usage: $0 start|stop|restart[0m"
            exit 1
            ;;
    esac
    
    exit 0
    
     
    #2
  4. valerrik
    Offline

    valerrik Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

    vielen Dank. Welche berechtigungen muss die datei haben?? Muss ich diese als ****.sh abspeichern damit diese automatisch asgeführt wird?
     
    #3
  5. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

    Das ist nur ein Beispiel!

    Mgcamd 1.38 vom Feed installieren und starten. Fertig!
    Solltest du eine eigene Mgcamd Binary haben dann vor dem "starten" die Binary einfach tauschen (in mgcamd1.38 umbenennen) unter /usr/bin Rechte 755 und Mgcamd starten! Event. Box neu booten!
     
    #4
  6. valerrik
    Offline

    valerrik Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

    na ja habe alles ausprobiert es geht einfach nicht... startet fast nie von selbst. Hatte früher keine Probleme schein am image zu liegen werde wohl ein anderes Image suchen bei dem es geht.. Habe mich an das NN2 schon gewöhnt und würde ungern umsteigen . Könnt ihr ein stabilles empfehlen??Wichtig ist Aufnahmefunktion , Emu, und Mediaplayer
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: mgcamd Autostart ?? welches Verzeichniss??

    Mgcamd liegt auf dem Newnigna2 Feed. Kannst du online installieren!
    Dort sind auch die Startscripte mit bei!

    Installieren reicht nicht es muss auch gestartet werden!

    BlaueTaste>Newnigma2Services>EmuMenü>Camd Auswahl
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2012
    #6

Diese Seite empfehlen