1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von donny1982, 22. Juli 2013.

  1. donny1982
    Offline

    donny1982 Hacker

    Registriert:
    29. April 2012
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sanitär und Heizung
    Ich habe einen D-link 825 der ist für Cs eingerichtet. Nun hab ich bei Vodafone gekündigt weil die mir kaum noch Bandbreite zur Verfügung stellen können. Bei der Telekom steht dass man bei denen keinen Splitter mehr brauch und der Speedport von dennen direkt an die Dose angeschlossen wird. Momentan hab ich ne Starterbox(wie ein splitter) modem, und von da den router. wie lös ich das wenn ich kein modem mehr hab um den router zu fuettern?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.926
    Zustimmungen:
    16.214
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    den D-link hinter dem Speedport anschliessen und fertig, vom Prinzip das gleiche was du jetzt hast
     
    #2
  4. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.776
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    ob das auch geht, wenn er einen ipv6 anschluss bekommt ?
    ich kenne die aktuelle situation bei der telekom dazu leider nicht
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    das wird ohne Probleme funzen hinter den speedport.
    wenn du auch ipv6 Adresse bekommst heisst nicht dass du keine ipv4 betreiben kannst. Im Heim netz kannst du ipv6 sogar deaktivieren
     
    #4
  6. 0800555333
    Offline

    0800555333 Hacker

    Registriert:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    von der telekom wirst du ebenfals ein modem kriegen - ohne funktioniert das nicht
    genauer gesagt ein Router mit eingebautem Modem (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )

    hat er geschrieben das er internet sharing betreibt? wenn er nur homesharing betreibt spielt das absolut keine rolle da im LAN weiterhin ipv4 genutzt wird


    der D-Link 825 ist dein router.
    den kannst du an egal was für ein modem (dsl , vdsl, lte, kabel usw) anschliesen, allerdings wird der Speedport die Router funktionalität übernehmen, du musst also deine restlichen Geräte an den Speedport anschliesen da das sowohl DSL-Modem als auch Router in einem gerät ist..

    manche Speedport modelle sind sogar abgespeckte Fritzboxen, also könntest du vielleicht auch damit dann CS betreiben, jenachdem welches modell du kriegen wirst..

    aber da du dann Router hinter Router hättest, müsstest du im D-Link den DHCP-Server abschalten damit es dort keine konflikte gibt
     
    #5
  7. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.776
    Zustimmungen:
    4.587
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    bei der telekom wird also ein echter dual stack verwendet, was bei den kabelanbietern leider nicht der fall ist (daher als betroffener meine frage oben),
    allerdings soll es auch bei der telekom keine feste ip geben, so dass dyndns immer noch notwendig ist ?
     
    #6
  8. donny1982
    Offline

    donny1982 Hacker

    Registriert:
    29. April 2012
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sanitär und Heizung
    AW: Mein router cs tauglich bei Internetanbieterwechsel weiternutzen?

    Ich betreiber aber internetsharing zwar nur mein einem client aber sollte trotzdem funtzen sonst ist mein dad sauer
     
    #7

Diese Seite empfehlen