1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

Dieses Thema im Forum "Surround-Lautsprecher-Sets" wurde erstellt von wiso46, 12. Juni 2011.

  1. wiso46
    Offline

    wiso46 Meister

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    63
    Da ich schon länger eine neues Heimkinosystem kaufen wollte und ich schon viel von der Marke Teufel-System gehört und gelesen habe, entschloss ich mich, von Ihn eins zu Kaufen!
    Nachdem ich mich auf der übersichtlichen und einfach gehaltenen Homepageteufel.de (Teufel-Page) über die wichtigsten Details informiert hatte, wurde in wenigen Schritten das System „Set1“ 5.1-Kanal-Set bestellt. Dies geht nur über die Teufel-Homepage, der Direktvertrieb ist eines der Markenzeichen der Berliner Firma.
    Ich muss dazu sagen, es war eine Aktion von Teufel das System Motiv6 kostet 699 Euro, ich habe es für 450Euro bekommen. Und bei 8 Wochen zur Probe Hören kann man eigentlich nichts falsch machen.
    Ich habe es am Montagabend bestellt und Mittwochmittag war es schon da!Es war ein kostenloser Versand.
    Geliefert wird das System in vier großen Paketen, umwickelt mit einer Folie. Die einzelnen Komponenten sind mit Styropor und Karton sehr gut gesichert und können so selbst kleinere Stöße gut absorbieren. An den Tag der Lieferung sollte man vielleicht selbst zuhause sein, bei vier Paketen, wobei das Packet vom Aktiven-Subwoofer schon allein ein Gewicht von 22,30kg hat.

    Der Aufbau geht eigentlich sehr leicht und Flott.
    Beim Set 1 gilt es einzig die vier Standsäulen auf einem Fuß aus Glas zu befestigen. Man muss dazu je zwei Schrauben mit dem Schraubenzieher etwas festdrehen und die Säulen stehen. Die Glasflüsse haben Metallnoppen, so dass der Boden und das Glas nicht zerkratzt werden. Sieht sehr schön aus und nimmt aufgrund der kleinen Größe von circa 31 cm mal 15 cm kaum Platz weg.
    Die Verarbeitung aller Teile macht einen hochwertigen Eindruck. Zum Beispiel die Klavierlackoptik des Subwoofers, dessen Schriftzug immer rot leuchtet, wenn er eingeschaltet ist.
    Die mitgelieferten Kabel passen gut in die vorgesehenen Stecker. Bei den Lautsprechern befinden sich diese von hinten gesehen rechts unten, ein unsichtbarer Anschluss ist also möglich.
    Wichtig ist der Hinweis, dass sämtliche Lautsprecher und der Subwoofer magnetisch abgeschirmt sind. Eine Beeinflussung des Bildschirms ist also ausgeschlossen.
    Fazit!
    Die gute Verarbeitung, der gelungene Designer-Look mit viel Glas und Klavierlack sowie die geringe Größe kann in jedem Zimmer integriert werden und wird überzeugen - nicht nur optisch! Was mir am meisten beeindruckte, war die tolle Wiedergabe ohne Verzerrungen mit sauberen Höhen und Mitten und einem kräftigen Bass. Falls ein Ausbau von einem 5.1-System zu einem 7.1-System gewünscht ist, kann man unkompliziert zwei weitere Lautsprecher bei Teufel ordern und dem (fast) vollkommenen Musikgenuss steht nichts mehr im Weg.
    Also Hände weg vom günstigen 08/15-Set aus dem Supermarkt .

    Dazu habe ich mir den Denon AV-Receiver 1611 gekauft.
    Den Anhang 36489 betrachten Den Anhang 36490 betrachten

    Es ist ein Hochwertiger 5-Kanal Receiver, Kostenpunkt 249 Euro.
    Wiederum habe ich am Abend bestellt und in 2tagen war er bei mir!
    Auch hier war die Verpackung sehr gut, es war ein Paket im Paket, dazwischen waren Luft Taschen!
    Nach den Auspacken habe ich erst mal ein schreck bekommen, über das dicke Handbuch!
    Ich frage mich dann immer, warum kann man einfache Sachen immer Komplizieren.
    Man liest was auf Seite 19 und wird verwiesen wird man auf Seite 51!
    Also Denon, einfacher ist manchmal mehr!
    Nach 2 Stunden hatte ich dann auch die Basisausführung eingestellt.
    Was mich besonders beeindruckt hat, war die Einmessautomatik!
    Audyssey MultEQ" die alles automatisch einstellt und entzerrt, und zwar für gleich sechs Hörbereiche im Raum. Dadurch lassen sich die Lautsprecherpegel auf ein halbes Dezibel und die Entfernungen auf den Zentimeter genau festlegen. Dafür gibt es ein Daumen hoch!
    Fazit!
    Bedenkt man dass es ein AV-Receiver der Einsteigerklasse ist bringt er eine gute Ausstattung mit,
    zu einen fairen Kaufpreis !
    Mit den Motiv 6 von Teufel und den AV-Receiver Denon- 1611 habe ich ein Heimkinosystem
    für 700 Euro, was mich persönlich überzeugt hat und ich würde es mir immer wieder Kaufen.
    Die Profis werden jetzt was anderes denken, mir reicht es vollkommen aus!
     
    #1
    Mogelhieb und Faulkner gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Hi,

    Für ein Heimkinosystem hast Du ein Super System gekauft.
    Der Denon 1611 ist echt ein Preislich von der Ausstattung her ein Top Gerät was auch weit aus teureren Geräten das Wasser locker reichen kann.
    Falls noch nicht geschehen benutze das Audigy einmess Micro und Du wirst sehen es geht noch was !
     
    #2
    wiso46 gefällt das.
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.297
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    ich habe das system vor 4 jahren gekauft , und bis heute bin ich richtig glücklich

    habe aber ein yamaha versterker und 6 kleine lautschprecher bestelt ( 3 vorne , 3 hinten + subwofer )

    ich würd es immer wider empfehlen , weil für den preis kann jeder was vernunftiges bekommen , und kein bilig schrot

    Teufel ist einfach genial und gut.
     
    #3
    wiso46 gefällt das.
  5. Faulkner
    Online

    Faulkner VIP

    Registriert:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    10.574
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Thüringen
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Auch ich habe mir dieses System Motiv 3 "Set3" gekauft.
    Bei mir in Verbindung mit einem Onkyo TX-SR605.
    Ich würde es auch immer wieder kaufen, weil dieses Lautsprechersystem absolut super ist.
     
    #4
    wiso46 gefällt das.
  6. wiso46
    Offline

    wiso46 Meister

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Das Audigy einmess Micro habe ich schon benutzt,ist eine tolle sache!
     
    #5
  7. Faulkner
    Online

    Faulkner VIP

    Registriert:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    10.574
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Thüringen
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Ich brauchte nach der Benutzung des Einmessmikros überhaupt nichts mehr nachstellen.
    War total zufrieden mir dem Ergebnis.
     
    #6
  8. wiso46
    Offline

    wiso46 Meister

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Eine Frage Faulkner und czutok!
    Bei den Subwoofer wie steht der Knopf bei Level und Frequenz!
     
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Hi,

    stell Sie so wie es die Anleitung vom Denon sagt. Durchs Audigy hat das vorteile !
     
    #8
  10. wiso46
    Offline

    wiso46 Meister

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    ok, werde ich morgen machen

    und noch mal danke für den tipp vom Denon AV-Receiver

    habe es in ein anderen Beitrag gelesen das du ihn empfohlen hast

    bin voll zufrieden mit ihn
     
    #9
  11. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.297
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    bei mir stehen beide genau in mitte , den rest kann ich noch über versterker anpasen , wie gesagt ich habe ein yamaha versterker und der hat noch ein extra menü für einzelne lautschprecher
     
    #10
  12. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    Hi,

    ja das haste im Denon auch, von daher sollten die Regler bzw. schalter auch so stehen wie es Denon vorgibt.

    Ja ist echt ein Klasse Teil für den Preis. Aktuell hatte ich den 1911 für 349€ gesehen auch over the Top das Gerät. Hatte ich mir auch mal angeschaut.

    Ich selber habe nen Marantz am Start. Nie wieder was anderes wenn man den einmal gehört hat in Verbindung mit B&W. Aber ist eine andere Liega
     
    #11
  13. Hellraiser1
    Offline

    Hellraiser1 Hacker

    Registriert:
    21. September 2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Am Wasser
    Homepage:
    AW: Mein neues Heimkinosystem—Teufel Motiv 6 "Set 1"--- Denon AV- Receiver 1611 !

    na gut dann will ich auch mal:

    LS: System 6 THX Select "7.1-Set Cinema"

    AVR: Yamaha RX-V3900

    TV: LG PG 6000 Plasma

    BR: Sony BDP-S300 (Alt aaaber SUPER!!!)

    Dig: Media Station Pro Wireless Network HD (500 GB)

    Satreceiver: Dreambox 8000s mit allem Zub.

    zusammen gefasst: ICH BIN ZUFRIEDEN!!! :)

    gruß

    Hellraiser
     
    #12

Diese Seite empfehlen