1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Mein Igel macht Geräusche!

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von Fastburn, 18. April 2012.

  1. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo alle, hab hier einen Igel 564 LX Premium Server mit Debian 6.0.3 und IPC 11.5 mit einer 2,5" PATA HD, seid einpaar Tagen macht der Igel ab und an komische Geräuche, ich würde mal sagen das es evtl. die Festplatte ist! aber soweit läuft noch alles 1A .
    Da ich nicht viel ahnung von Linux haben wollte ich mal wissen ob es eine möglichkeit gibt die HD zu testen (so wie unter Windows z.B. mit CrystalDiskInfo) oder so.
    Und falls es die HD ist! währe ein Backup wichtig, kann ich irgendwie ohne die HD aus zu bauen mit Windows XP via Netzwerk ein Backup erstellen?

    Gruß
    Fastburn...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Du solltest Dich umgehend über WinSCP mit dem Igel verbinden und alle Konfigurationsdateien erst mal von Hand sichern. Der Rest ist unerheblich. Bei einem Plattentausch wirst Du eh ein komplett neues Debian aufspielen.
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    ok Danke, hab den Igel mal auf geschraubt und es ist definitiv die Festplatte! die quitscht wie ein Hahn, in welchen Ordnern liegen die Wichtigen Dateien?
    Ich werde dann doch wieder eine CF-Karte einbauen! das mit der HD war wohl nix!

    Fastburn...
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Ich dachte jetzt an die CCcam oder OScam Konfigs. Weiß ja nicht wo Du die bei Dir hin installiert hast. Läuft bei Dir IPC? Da kenne ich die Pfade der Konfigs.
     
    #4
  6. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    jo, IPC 11.5 mit OScam

    Fastburn...
     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Die Konfigs findest Du unter: /var/etc.
    Die Emus unter: /var/emu/oscam bzw. /var/emu/cccam

    Das musst Du Dir gut merken, den hiervon sollte man in regelmäßigen Abständen immer Sicherungskopien ablegen.
     
    #6
    Fastburn und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  8. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    wenn es wirklich die festplatte ist die geräusche macht würde ich sie einer solchen belastung durch einen test nicht unnötig aussetzen. könnte ein kugellagerschaden oder headcrash sein
    mach am besten backups von allem wichtigen (cam configs) und bereite dich darauf vor das sie irgendwann ganz tot ist. die dateien kannst du über winscp kopieren. ein vollständiges backup des kompletten systems würde ich ebenfals nicht unbedingt empfehlen da das eigentlich überflüssig ist. die exakt gleiche festplatte wirst du denk ich eh nicht wieder einbauen also wirst du um eine neu installation des betriebs system nicht drum rum kommen.

    eventuell ist es aber auch gar nicht die festplatte sondern zum beispiel ein kondensator vom igel. dann müsste er aber auch mit abgeklemmter festplatte diese geräusche machen wenn du zum beispiel ein live system über usb booten würdest um eine gewisse last zu erzeugen

    edit: ups. zu lange gewartet mit meiner antwort :emoticon-0122-itwas
    bei deinem nächsten neuen system installier dir dann aber auch tmp2ram.sh um das system laufwerk zu entlasten (egal ob cf oder hdd)
     
    #7
  9. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    ok, dann werde ich das mal machen und dann die Tage neu aufsetzten.
    ach, eine 4GB CF-Karte sollte doch reichen?

    Gruß
    Fastburn...
     
    #8
  10. Labertasche
    Online

    Labertasche Guest

    Hi,
    warum Igel mit HDD wenn er nur als Server läuft ausser als NAS, CF hält nicht lange nimm ne Industrial hält ca. 6 Jahre!!!
     
    #9
  11. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    fastburn: wenn du keine grafische oberfläche installierst würden auch 2gb reichen

    labertasche: meine billige 2gb transcend compact flash karte hält auch schon seit 2 jahren also würde ich behaupten das es darauf ankommt wie du damit umgehst
     
    #10

Diese Seite empfehlen