1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk mein erster eindruck + fragen

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von mrwong, 14. Januar 2013.

  1. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    Also hab heute meinen Ariva mal mit einer gepatchten software bespielt.

    die verarbeitung vom gerät ist recht ordentlich

    angeschlossen habe ichs über hdmi

    das einrichten von netzwerk und cccam auf dem homeserver ging dank dem webif recht leicht.

    er liefert ansich ein super bild nur meiner meinung nach ist eine art ghosting effekt vorhanden vorallem bei schnellen hd bildern.
    das sd bild ist auch naja sagen wir mal mit einer 7020 hd nicht zu vergleichen aber für das geld muss man diese abspriche in kauf nehmen (was auch in ordnung ist)

    der horror sind die kanallisten also mit der fernbedienung kann man das gedrost vergessen finde ich.

    da komme ich auch zu meiner ersten frage.

    gibt es einen seteditor der nicht über rs232 anschluss angeschlossen werden muss ?

    über netzwerk ? sowas wie dreamset ?

    ich hab nun auf oscam server cccam version 2.1.4 gewählt damit scheint es gut zu laufen oder war 2.13 was besser läuft ?

    gibt es eine möglichkeit zu sehen wieviele cards ankommen (so eine art webif für cccam auf dem ariva ? )

    der test mit den aufnahmen steht noch aus werde ich aber berichten.

    alles im allem bekommt er von mir für preis leistung ne 1 und für bild und bedienung ne 2 -
     
    #1
    laila-no1 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fruttifresh76
    Offline

    fruttifresh76 Freak

    Registriert:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mein erster eindruck + fragen

    @mrwong

    Mit SetEditHD100 kannst Du die SL direkt von einem USB-Stick bearbeiten - am Ariva sicherst Du alles via DUMP, bearbeitest diese am PC und spielst die SL über userdb wieder ein.
    Via Netzwerk ist geht mit der Kiste nicht viel - ist ja auch eine andere Preiskategorie :)

    Aufnahmen von verschlüsselten Sendern lassen sich nur auf den Arivas wiedergeben, FTA Aufnahmen kann man auch am PC wiedergeben und bearbeiten.

    Saludos
     
    #2
    laila-no1 und mrwong gefällt das.
  4. soul
    Offline

    soul Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. August 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mein erster eindruck + fragen

    Jop nur bei der gratis version maximal 20 Sender auf einmal verschieben, dann speichern und neu starten ;)
     
    #3
  5. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mein erster eindruck + fragen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    laut Titel kein Demo! ;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen