1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Megasat 5000

Dieses Thema im Forum "Megasat HD500" wurde erstellt von paul84, 24. Januar 2008.

  1. paul84
    Offline

    paul84 Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Ich habe mir kürzlich das genannte Megasat 5000 geholt und wollte fragen ob ich auch für diesen receiver ein firmware update machen kann. Wenn ja, welches müsste ich denn nehmen??
    Danke schon mal für die Antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Megasat 5000

    Leider ist dieser kein Clone vom FTE MAX. Da wirst du so nix hell bekommen. Ich weis jetzt nicht ob du ein CI Schacht hast, aber wenn dann könnte ein Diablo oder T-Rex alles erleuchten
     
    #2
  4. elkatze
    Offline

    elkatze Guest

    AW: Megasat 5000

    Hallo,
    Ist ein Digenius Clone Neuester Test Satellite Heaven.de einfacher Receiveer ,sehr gut in Bild und Ton.Diablo Light geht!
    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen!
    elkatze
     
    #3
  5. paul84
    Offline

    paul84 Newbie

    Registriert:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Megasat 5000

    Danke schon mal für die Antworten!
    Kann man mit dem Diablo Light denn alles erleuchten? Meine Eltern schauen nämlich auch oft fernöstliche Programme, die glaub ich mit Viaccess-Karten entschlüsselt werden müssten.
    Wenn ich relativ viel Geld für das Diablo Light ausgebe, wär es nämlich schon schön wenn das bei den Programmen auch gehen würde. Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
    Wo finde ich denn eine Anleitung wie man die Software auf die Karten spielt?
    Danke
     
    #4
  6. xosajin
    Offline

    xosajin Ist oft hier

    Registriert:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Eroberer
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Megasat 5000

    Hi.
    Es geht hier wohl um Megasat HD 500, nicht (5000), oder?
    Also, die "Kekse" muss man mit Megasat HD5xx Update Key Maker v1.0 auf "update.key" bringen- soweit klar.
    Softcam.key muss aber bestimmten Format haben, damit die Sender erhellen werden können.
    Hab gerade 2 Stunden gegoogelt und verschiedene Sofcams ausprobiert- ohne Erfolg.
    Hat jemand vielleicht bitte, die aktuelle "Kekse" für Megasat HD 500​?
    Die gepachte Software habe ich scho druf.
     
    #5

Diese Seite empfehlen