1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

Dieses Thema im Forum "FTE MaxS102/202 ,UNIVERS U4121/4123" wurde erstellt von webman, 13. September 2009.

  1. webman
    Offline

    webman Spezialist

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi,

    lässt sich der Megasat 4000 mit C-Chip als CS Client einsetzen? :JC_hmmm:

    Wenn ja welcher EMU kann darauf betrieben werden?

    Zumindest steht er als "OK" in der Liste unter:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    --> megasat 4000 CR C Chip ok

    cu

    EDIT: Sorry hatte wohl das "CR" in der Liste überlesen. Es handelt sich um einen Megasat 4000 FTA Receiver mit C-Chip.

    Damit dürfte dann wohl hinsichtlich CS nichst zu machen sein, oder?

    cu
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    @webmann, ja ist ein c-chip verbaut, ja kannst du nur als client benutzen und auch nur wenn eine moresat patchsoft drauf ist :ja

    lese dich hier mal ein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    gruss molli112
     
    #2
  4. olaf
    Offline

    olaf MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    2.976
    Zustimmungen:
    3.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Bundesland
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    Ich habe das ganze mal in den C-Chip Bereich verschoben!!!:ja
     
    #3
  5. webman
    Offline

    webman Spezialist

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    Danke für die Info.

    Ja, also mind. einer hat den C-Chip verbaut. Ist halt wie geschrieben ein Megasat 4000 FTA Receiver ohne "CR". Ich lese mir den Link mal durch und melde mich wieder bei Problemen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2009
    #4
  6. webman
    Offline

    webman Spezialist

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    OK durchgelesen.

    Da der Megasat 4000 ja auch keinen LAN-Anschluss hat muss dieser per Com-Port mit einem PC / Laptop verbunden sein, richtig?

    Der PC / das Laptop muss dann logischerweise immer an sein zwecks der I-Net Verbindung, richtig?

    Gibt es ggf. auch andere Möglichkeiten die I-Net Verbindung für den Megasat 4000 herzustellen ohne das dazu immer ein PC / Laptop an sein muss? :JC_hmmm:

    cu
     
    #5
  7. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    Normal nicht, das ist so schon die einfachste Lösung.PC muss dazu immer an sein (bekommt die Box sonst ja keine Daten)somit über Com Port...weil anderes hat die Box ja nicht
    ansonsten einfach ne D-Box oder Dream500 oder Clone nehmen....ist auf jedenfall besser
     
    #6
  8. webman
    Offline

    webman Spezialist

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    Hi Holzwurm0101,

    danke für die Info. Ich selbst habe eine D-Box II als CS-Client, was auch sehr gut läuft.

    Es geht nur um einen / zwei Bekannt die ggf. auch am CS mitmachen möchten und eben so einen Megesat 4000 C-Chip haben.

    Den Flycccam kann man ja automatisch starten lassen aber geht auch der Connect auf die Com-Port Schnittstelle ggf. automatisch oder muss dieser immer manuell ausgeführt werden? :JC_hmmm:

    cu
     
    #7
  9. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    soweit ich weiß nur manuell.
    Einfacher ist da eine Dream oder clone.
    Dann ist die Frage ob du weiter sharen kannst bzw ob die Hops/unhops begrenzt sind.
     
    #8
  10. webman
    Offline

    webman Spezialist

    Registriert:
    2. August 2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Megasat 4000 C-Chip --> CS-Client?

    Alles klar. Ich denke ständig dazu einen PC / Laptop anzulassen wäre dem Bekannten sicherlich nicht recht.

    Somit werde ich dann preislich entweder eine DM500 clone nehmen oder wieder eine D-Box II. Die D-Box ist zwar alt aber immer noch sehr gut meiner Meinung nach.
     
    #9

Diese Seite empfehlen