1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

Dieses Thema im Forum "Non Medion Software" wurde erstellt von Diazepam1, 2. August 2012.

  1. Diazepam1
    Offline

    Diazepam1 Newbie

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe wirklich zig Seuten die nacht durchgelesen aber konnte bisher nix finden was mir wirklich weiter hilfe :(

    Ich habe ein Medion GoPal 96960 ( 4330 ) ... bis gestern Abend war dort auch noch Medion Navigator 4 mit Pio´s usw drauf... da es in letzter Zeit rum gesponnen hat, wollte ich gestern die Kartenaktualisirung machen.

    Bin ins Untermenü zwecks " Format flash " um auf Go Pal 5 umzuzwitschen. bei Format Flash kam keine Endmeldung , der Bildschirm blieb Orange mit Medion GoPal.. nachden ich das Gerät neu gestartet habe kommt jetzt nur noch " Medion GoPal dann der nette Sound und dann Bildschrimcalibrierung.. danach startet es neu und dann kommt nur noch " Bitte SD Karte einlegen " ....

    Was iss passiert bzw wie bekomm ich das wieder hin !!???

    bzw was muss auf die Karte damit es wieder lernt zu laufen !!??

    denn ich habe gesehen , wenn daws Gerät am Rechner hängt das der Ordner " My Flash Disk " nicht mehr da ist...

    Wäre Klasse, wenn mir jemand helfen könnte...

    Gruss Dia.

    P.S. : Hatte alle daten die vorher auf dem Gerät waren auf meinem Rechner gespeichert, nur leider bekomme ich den Ordner " My Flsh disk nicht zurück auf das Gerät :(
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kurzer
    Offline

    kurzer VIP

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.531
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Saxonia
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Hallo Diazepam1,



    du warst beim FormatFlash bestimmt zu ungeduldig, denn das kann schon ein paar Minuten dauern!

    Wenn dein Navi eine SD-Karte verlangt ist das ja schon mal nicht schlecht.

    Ich würde noch einmal das CleanUp durchführen, Remove All danach Format Flash:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Danach machst du eine Neuinstallation, ich würde gleich auf GoPal 6 umsteigen.
    Alle wichtigen Informationen und die Links zur neuen Software und den Karten findest du hier, hat JJNavi zusammengestellt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier sind noch wichtige Informationen von wiscal:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Diese Version könntest du nehmen, es gehört auf die SD-Karte!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wenn du es nicht hinbekommst, bitte noch einmal melden!
     
    #2
    wiscal, JJ Navi und Diazepam1 gefällt das.
  4. Diazepam1
    Offline

    Diazepam1 Newbie

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Erstmal vielen Dank Kurzer,

    also Remove All geht einwandfrei , mit Bestätigung.... nur wenn ich dann auf " Format Flash " gehe und mit Ja bestätige bleibt der Bildschirm Orange mit der netten Schrift Medion GoPal ....

    weiss jetzt nicht wie lange der Format Flash dauern sollte , also über 10 min hatte ich ihn schon dran und es kam keine Bestätigung :(

    Und was mich verwundert ist, das der Ordner " My Flash Disk " komplett weg ist auf dem Gerät !!??

    oder kann die Flash Formatierung so lang dauern !!?? ... sonst ging es sehr schnell ....

    Hatte auch schon die Version 5 auf die SD Card gemacht, aber wenn ich ihm die SD Card dann gebe, dann rennt das Navi im Loop immer wieder neustart m#ssig an... :(

    Edit :

    Habe jetzt also nochmal ein " Remove all " gemacht, was mir das Gerät auch bestätigt, nur beim " Format Flash " fragt er nach dann bestätige ich mit Ja und dann passiert nix.. wenn ich dann nach 10 min auf das display vorsichtig mit dem Stift stupse sehe ich kurz was graues, kann es aber nicht erkennen was er mir sagen möchte... dann habe ich das Gerät ausgeschaltet.. mir den Link von dir genommen dann auf die Speicherkarte 2 GB gepackt " Formatiert FatStandard und 32 , also beides ausprobiert, aber wenn ich das Gerät wieder einschalte die SD Card mit der neuen 6.1 Ordnern bestückt reinstecke, kommt erst wieder Calibrierung danach kommt wieder der Orange Bildschirm und dann kommt wieder Calibrierung... also wie ein Loop....

    wenn ich die Karte entferne , mache wieder die Calibrierung, dann will er wieder die SD Karte haben :( .....

    Hilfe, ick wes nicht mehr weiter... sass die ganze Nacht dran und stehe uff der Stelle .... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2012
    #3
  5. kurzer
    Offline

    kurzer VIP

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.531
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Saxonia
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Hallo Diazepam1,

    wenn du im CleanUp Menü bist, Remove All abgeschlossen ist und du Format Flash anklickst siehst du doch immer noch das kleine Menüfenster von CleanUp Menü, oder? Format Flash dauert max. 1 Minute!


    My Flash Disk kann doch nur durch löschen verschwinden, hast du das versehentlich gemacht?
     
    #4
  6. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Hallo Diazepam,

    wenn Dein MFD wirklich verschwunden ist, wäre es nett, wenn Du mal einen Screenshot hier posten könntest. Was sagt denn Dein PC Explorer wenn Du das Gerät über USB anschließt? Was siehst Du da und welche Bereiche sind belegt und wieviel ist frei. MFD kannst du ja nur manuell löschen. Hat also mit Format Flash nichts zu tun. Hast du übrigens im CleanUp Menu mal die Option Factory Reset versucht?

    Im übrigen ist ein MD 96960 ein E 4430. Das gibt es mit unterschiedlichen RAM Größen 64 oder 128 MB und die internen Speicher variieren zwischen 512 / 1028 und 2064 MB. Karten kannst du ganz normale SD HC Karten benutzen.

    Schönen Tag noch.

    edit übrigens , hast du schon Hardreset versucht - langes Drücken............
     
    #5
  7. Diazepam1
    Offline

    Diazepam1 Newbie

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Hallo und schonmal vielen Danke für die vielen Info´s und Hilfen aber

    @ Kurzer: wenn ich das Clean up Menü aufmache und dann Remove all starte iss alles zu sehen, wenn ich dann auf Format flash gehe, dann kommt eine kurze Frage und das Menü iss nicht mehr zu sehen und das Medion bleibt im orangenen Bildschirm und nix tut sich :( ......

    Also ick weiss das man den " My Flash Disk ordner nicht löschen soll " zumindest den Ordner an sich nicht, den Inhalt kann man ja umgestalten.. aber ick kann beim besten Willen nicht nachvollziehen warum der Ordner weg ist bzw nicht mehr da... :(

    Ich hatte während der Prozedur nen Stromausfall wo mein Rechner und alles andere kurz ausging und danach wieder hochfuhr... Aber löscht sowas den ganzen Ordner auf dem Gerät ohne Bestätigung !!???

    @ JJ Navi : Screenshot poste ich gleich ... wenn ich das Gerät an mein Rechner hänge ( Win 7 ) Mobile Geräteverwaltung dann gibbet ein Festplatten abteil auf dem Gerät und das wars... daneben war sonst der MFD und noch ein Ordner...

    Factory Reset habe ich auch gemacht.. also das komplette Programm was ich hier bei Euch finden konnte... aber leider ohne erfolg da der MFD Ordner nicht auf dem Gerät iss und ick nichtweiss wie ich den raufbekommen soll bzw ob es ein möglichkeit gibt...

    Hardware reset hatte ich auch schon gemacht.. leider ohne erfolg... :( ..... das ding rennt immer weiter im Loop mit der Calibrierung wenn ich die SD Card reinstecke... und wenn ich sie rausnehme komme ich ganz locker in den Clean up Mudus nur das dort der Format Flash nicht funzt bzw das Menü nach dem bestätigen verschwindet... ....

    Den Anhang 59288 betrachten Den Anhang 59289 betrachten

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo und schonmal vielen Danke für die vielen Info´s und Hilfen aber

    @ Kurzer: wenn ich das Clean up Menü aufmache und dann Remove all starte iss alles zu sehen, wenn ich dann auf Format flash gehe, dann kommt eine kurze Frage und das Menü iss nicht mehr zu sehen und das Medion bleibt im orangenen Bildschirm und nix tut sich :( ......

    Also ick weiss das man den " My Flash Disk ordner nicht löschen soll " zumindest den Ordner an sich nicht, den Inhalt kann man ja umgestalten.. aber ick kann beim besten Willen nicht nachvollziehen warum der Ordner weg ist bzw nicht mehr da... :(

    Ich hatte während der Prozedur nen Stromausfall wo mein Rechner und alles andere kurz ausging und danach wieder hochfuhr... Aber löscht sowas den ganzen Ordner auf dem Gerät ohne Bestätigung !!???

    @ JJ Navi : Screenshot poste ich gleich ... wenn ich das Gerät an mein Rechner hänge ( Win 7 ) Mobile Geräteverwaltung dann gibbet ein Festplatten abteil auf dem Gerät und das wars... daneben war sonst der MFD und noch ein Ordner...

    Factory Reset habe ich auch gemacht.. also das komplette Programm was ich hier bei Euch finden konnte... aber leider ohne erfolg da der MFD Ordner nicht auf dem Gerät iss und ick nichtweiss wie ich den raufbekommen soll bzw ob es ein möglichkeit gibt...

    Hardware reset hatte ich auch schon gemacht.. leider ohne erfolg... :( ..... das ding rennt immer weiter im Loop mit der Calibrierung wenn ich die SD Card reinstecke... und wenn ich sie rausnehme komme ich ganz locker in den Clean up Mudus nur das dort der Format Flash nicht funzt bzw das Menü nach dem bestätigen verschwindet... ....

    Den Anhang 59288 betrachten Den Anhang 59289 betrachten
     
    #6
  8. kurzer
    Offline

    kurzer VIP

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    3.531
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Saxonia
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Hallo Diazepam1,

    danke für die Screenshots, sieht ja komisch aus.

    Was da angezeigt wird ist ja eigentlich nur das WinCE, wo ist nur das andere geblieben?

    Hattest du denn während des CleanUp Menüs dein Navi am Rechner angeschlossen?

    Das mache ich schon aus Sicherheitsgründen nicht, wie zB bei dir Stromausfall, man weis nie was da alles passiert.

    Ich frage mich nur warum der andere, freie Speicherplatz nicht angezeigt wird.

    EDIT:

    Hier wirst du wohl mal auf unsere Experten warten müssen, vielleicht haben die noch eine Idee, ich kann dir leider nicht weiter helfen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2012
    #7
    Diazepam1 gefällt das.
  9. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Medion 96960 möchte Speicherkarte, aber liest nix !!?????

    Wenn der orangefarbene Bildschirm mit GoPal Schriftzug erscheint und dann ein Anwählen des CleanUp Menus möglich ist, bedeutet das, das das WinCE 5 Betriebssystem noch funktioniert. Normalerweise würden in der Anzeige noch MFD und die SD Karte erscheinen. Scheinbar hast Du, wodurch auch immer, My Flash Disk gelöscht.

    Das haben schon andere User gelegentlich gemacht, ohne dafür einen Grund nennen zu können. Niemand hatte dafür eine Lösung und für das E4430 gibt es auch kein FlashRom das man neu aufspielen könnte. Weder hier noch im Netz.

    Die einzige Möglichkeit wäre ein neues MFD selbst zu erstellen, also eine Partition. Das geht wohl über einen Partition Driver des Hersteller von WinCE 5. Wenn Du den Begriff wince 5 partition einrichten suchst, wirst Du an erster Stelle den entsprechenden Link finden. Wenn Du Dir das zutraust könntest Du so versuchen, eine MFD Partition einzurichten. Ob es bessere Möglichkeiten geben könnte weiß ich nicht. Allerdings ist das Risiko nicht so groß, weil Dein E4430 sonst auch nur noch Schrottwert hat. Es sei denn, Du willst es einsenden und ich denke die würden wohl um die Euro 30 nehmen. Wäre natürlich eine Option. Nehme dann aber vorher die SD Karte aus dem Gerät.

    Schönen Abend noch.
     
    #8
    Diazepam1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen