1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

Dieses Thema im Forum "GoPal 5.x" wurde erstellt von 2much, 23. November 2010.

  1. 2much
    Offline

    2much Meister

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    93
    hallo zusammen,

    seid 3 tagen habe ich Problem mit dem 4430 intern 2GB
    es fing damit an das Navigon MN7.4.2 (7310) nicht mehr durch startete
    Ergo.
    Navigon neu aufgesetzt half nichts

    dann Gopal komplett gelöscht ( Clean-Menü; REMOVE INSTALLATION ONLY + REMOVE ALL + FORMAT FLASH )

    jetzt erhalte sogar Fehler unter Gopal PE 5.5-87821_TMC_PRO neu instl .
    ( Travelguide -geht gar nicht zu instl - angeblich kein Speicher vorhanden )

    siehe Bild

    [​IMG]


    Datei Inhalt vom k10memory.lua:
    -- ---------------------------------------------------------------------------
    -- ---------------------------------------------------------------------------
    -- --- Set object store configuration
    -- --- Date: 2009-04-09
    -- ---

    local shell = Shell:new();
    local device = Device:new();

    local OBJECTSTORE_MAXSIZE = 3*1024*1024;
    local OBJECTSTORE_FREESIZE = 768*1024;

    if device:GetOS() == device.OS_WINDOWSCE then
    local useObjectStore = device:GetUsedSizeOfObjectStore();
    if useObjectStore + OBJECTSTORE_FREESIZE <= OBJECTSTORE_MAXSIZE then
    device:SetSizeOfObjectStore( useObjectStore + OBJECTSTORE_FREESIZE );
    else
    shell:Warning( "Failed to set the object store size!" );
    end
    end


    device:delete();
    shell:delete();


    blödes GoPal-
     
    #1
    nicoblume1@mail.ru gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.764
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Hola 2much,

    da kann ich dir leider auch nicht viel weiterhelfen, aber evtl. hilft ja ein kleiner Daten Vergleich ! ---

    Die Datei k10memory.lua sieht Inhaltlich genauso aus wie meine ! ---

    Das sich der Travelguide nicht installieren lässt, könnte an der Datei module.xml liegen, die sich im Installationsordner 4 (Travelguide) befindet, hier mal der Inhalt dieser Datei zum Abgleich !

    Inhalt der Datei module.xml aus Installationsordner 4

    <?xml version="1.0"?>

    <InstallInfo
    name="travelguide"
    major="5"
    edition="0"
    minor="0"
    sub="00041"/>


    Gruss
    antik555
     
    #2
  4. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    54.114
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Ich habe bei meiner Installation den Travel Guide gekürzt und nicht jedes Land mitinstalliert (travelguide_data_xxxxxxxxx_de_x usw...)
    Muß aber auch dazusagen, dass ich den Travel Guide sogut wie gar nicht nütze. Deshalb habe ich mir nur die xxxx.de_x Datei behalten.

    Und ich habe die Shell-Language von GoPal5.5 mit der aus GoPal 5.0 ersetzt.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich habe bei meinem Gerät 64 MB und danach hat es bei mir funktioniert. Habe aber irgendwo mal gelesen, dass diese Fehlermeldung beim Installieren vom TravelGuide "normal" ist und man kann diese Fehlermeldung überspringen und die Installation setzt fort.

    Wieviel Ram hast du bei deinem Gerät? 64 oder 128MB?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2010
    #3
  5. 2much
    Offline

    2much Meister

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    danke Euch beiden

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Inhalt ist die selbe

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    zur RAm dieser hat 64
    soll dennoch nix heisen
    habe die gleichen Files für einen 320x240 ( 1 GB intern ) benutzt auch 64Ram -lief alles durch
    Ferner als SD-Version für nicht Medion erstellt - lüpt 1 A - mit allen Features


    was mich halt wundert ist, der 4430 hat intern 2GB
    beim Gopal 4.8 + Gopal 5 hatte ich bisher das Problem nicht

    bis Navigon MN7.4.2 urplötzlich nicht lief und habe dazu die Gelegenheit genutzt auf 5.5-87821_TMC_PRO up zu daten .
    Mit dem Ergebnis wie o.g.

    werde mal die shell-lang vom 5.0 nehmen ( Danke @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )
     
    #4
  6. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    54.114
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Der RAM Speicher von nur 64MB ist hier das Problem. Mein Gerät hat auch intern 2 GB aber nur 64 MB RAM.

    Die GoPal 5.0 funktioniert deshalb, weil viele Futures noch nicht enthalten sind, die jetzt in der 5.5. mit drin sind. Beispiel ExitViews, Verkehrsschilder, 3D Höhenprofil...

    Ich würde dir dann ohnehin empfehlen, sobald du die 5.5 auf dein Navi hast, dass du die 3D Höhenprofile abschaltest, das es sonst wieder zu Problemen kommen kann.

    Bin gespannt auf dein Feedback, ob es geklappt hat.
     
    #5
  7. 2much
    Offline

    2much Meister

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    ähhhmm

    ich komme ja nicht mal dazu komplett zu instl. geschweige das ich das starten kann!
    siehe o.g Info

    aber ich hatte den 5.5 das ohne TMC-PRO schon mal instl.
    und das
    ging ohne Fehler zu instl. ! ( da ich dafür einen SD-Ready für non Medion erstellt habe ) und das liegt schon eine weile zurück.

    und nu kommt Fehler - sehr seltsam das ganze !
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2010
    #6
  8. antik555
    Offline

    antik555 VIP

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    64.764
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Hola 2much,

    wenn die Installation im Mom nicht funktioniert, dann kannst du doch mal versuchen einfach ein Geräte Full Backup auf dein Navi zu kopieren ? Das müsste doch eigentlich funktionieren, dann müsstest du ja nichts installieren !

    Gruss
    antik555
     
    #7
  9. 2much
    Offline

    2much Meister

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    hi,
    das sollte gehen

    werde aber noch das eine oder das andere versuchen.
    Falls das nicht hilft, komme ich auf dein Angebot zurück

    es ist schon Mäuse melken

    PS.
    nach etlichen CleanUp + Werksreset höre ich zum 1.male den Startsound was bisher nicht da war
    ich bin guter Hoffnung :)
     
    #8
  10. Achsel
    Offline

    Achsel Ist oft hier

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Hallo 2much,

    ich habe Deinen Beitrag erst gerade gelesen. Die Fehlermeldung in Bezug auf die Datei k10memory.lua kommt, wenn Du in den flüchtigen Speicher (RAM) mehr als 1MB an Daten kopiert hast (z.B. DLL-Dateien etc.). Mit den originalen Einstellungen versucht GoPal den Datenspeicher auf 1 MB zu begrenzen, was jedoch nicht gelingen kann, wenn der bereits mit mehr als 1 MB belegt ist. GoPal bricht dann den Programmstart mit der im Post 1 genannten Fehlermeldung ab. Du musst daher über den Storage Manager von WinCE überprüfen, wieviel MB Du im Datenspeicher hast und die Werte für den maximalen Datenspeicher in der k10memory.lua entsprechend erhöhen:

    local OBJECTSTORE_MAXSIZE = 3*2048*2048; für 2 MB
    local OBJECTSTORE_MAXSIZE = 3*3072*3072; für 3 MB
    local OBJECTSTORE_MAXSIZE = 3*4096*4096; für 4 MB

    MfG
    Achsel
     
    #9
    ruderbernd, ideal2010 und 2much gefällt das.
  11. 2much
    Offline

    2much Meister

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    werde mir das genauer ansehen
     
    #10
  12. willy1977
    Offline

    willy1977 Newbie

    Registriert:
    25. März 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    moin,
    klinkte mich hier mal ein. selbiges problem haben wir hier mit einem 4430. die beschriebene massnahme der sprachdatei hat nicht geholfen. kumpel hat nun leider vorher den my flash disk nicht gesichert. dummerweise lässt sich auch die installation der dateien von original-cd nicht mehr ohne fehler aufspielen. kommt dann was von 3100. was mir noch aufgefallen ist, dass sich im clean up menü das teil bei format flash weghängt. hat wer vllt. noch eine idee?
     
    #11
  13. fernetbranca
    Offline

    fernetbranca Elite User

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sonnenseite
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    wasmeinst du mit weghängt?
    Formatflash kann schon mal ein Minütchen dauern, da darf man nicht nervös werden...
    Also wenn du ins Cleanup kommst, versuche mal Neuinstallation gem. Wiscal-FAQ
     
    #12
    wiscal gefällt das.
  14. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    54.114
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    Hallo,

    wie lange wartest du denn im CleanUp Menü, wenn du ein Format Flash machst? Das kann schon mal eine Zeitlang dauern.

    Probier vorher mal im CleanUp den Punkt 4 - remove all und erst danach den Punkt 6 - Format Flash.

    Immer die Schritte mit "Yes" bestätigen und warten.....
     
    #13
  15. willy1977
    Offline

    willy1977 Newbie

    Registriert:
    25. März 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    die faq und anleitungen von wiscal habe ich verinnerlicht und so bin ich auch vorgegangen. format flash steht seit 1h stunde im display, vermute das navi hat nen defekt oder das wince hat ne macke. wie gesagt, komme nicht mehr weiter. beim ersten mal format flash ist die abfrage dann verschwunden und nix passiert mehr. klickt man dann wieder auf das"o" ist das cleanup menü wieder da, klicke ich dann wieder auf ja, passiert nix mehr. zig mal factory reset , remove all gemacht, alles nix geholfen.
     
    #14
  16. fernetbranca
    Offline

    fernetbranca Elite User

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sonnenseite
    AW: Medion 4430 und Gopal 5.5 Problem

    mach mal nen Softrest, was passiert dann...?
     
    #15

Diese Seite empfehlen