1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medienmogul Murdoch pocht weiter auf Pay-Internet - Google aussperren

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Skyline01, 8. April 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Murdoch will fürs Internet Geld

    Der Medienmogul Rupert Murdoch, der in Deutschland den Pay-TV-Sender Sky kontrolliert, pocht auch weiter auf Kostenpflicht für Internet-Inhalte.

    Der News-Corp.-Chef feierte bei einer Veranstaltung des National Press Club an der George Washington University am Mittwoch unter anderem das Apple iPad als Retter für die gebeutelte Verlagsbranche. Murdoch erneuerte nach Angaben der Tageszeitung "The Guardian" gleichzeitig seine Angriffe auf Suchmaschinen, die er des Diebstahls beschuldigte. "Wir werden Google und Microsoft Bing stoppen, die unsere Geschichten stehlen - das ist eine Sache des Urheberrechts", erklärte der Unternehmer angriffslustig. Die Tage der kostenfreien Nachrichten im Netz seien gezählt.

    Im Juni werden die Murdoch-Blätter "Times" und "Sunday Times" nur noch für Abonnenten abrufbar sein, auch das "Wall Street Journal" versteckt sich dann hinter einer Bezahlmauer. Ob das Modell aufgeht, ist noch offen. "Ich habe einen Blick in die Zukunft mit dem Apple iPad gewagt. Es ist eine wunderbare Sache", erklärte Murdoch. Wenn sich genügend Konsumenten dafür interessierten, könne es den Medienunternehmen nur gut tun. Der Tycoon spielte damit auf die Hoffnung von Verlagen an, dass Benutzer des millionenfach verkauften Smartphones iPhone bereit sind, für Inhalte Geld zu bezahlen - und das auch auf dem iPad funktionieren könnte.

    Quelle: magnus.de
     
    #1
    Tapier gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. di-nau-wa
    Offline

    di-nau-wa Newbie

    Registriert:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    AW: Medienmogul Murdoch pocht weiter auf Pay-Internet - Google aussperren

    Ja,
    der braucht Geld. Der hat keins mehr.:wacko1:

    Diebstahl. Da lach ich über.
     
    #2
  4. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medienmogul Murdoch pocht weiter auf Pay-Internet - Google aussperren

    Ich bin immernoch für Pay-Sauerstoff! Jeder der Luft atmet muss an mich monatliche Gebühren zahlen. Diese ganzen Leute, die meinen Sauerstoff wegatmen.
    Lächerlich der Typ, und na klar, google "stiehlt" seine Artikel. Google spuckt lediglich Links aus :p
     
    #3
  5. gogolina66
    Offline

    gogolina66 Newbie

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medienmogul Murdoch pocht weiter auf Pay-Internet - Google aussperren

    Das alles ist nichts neues. Rhein Zeitung ist z.B. auch nur für Abonenten online zu lesen.:emoticon-0169-dance
     
    #4

Diese Seite empfehlen