1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mediafestplatte an den Receiver?

Dieses Thema im Forum "Smart MX40" wurde erstellt von danny, 3. Mai 2008.

  1. danny
    Offline

    danny Newbie

    Registriert:
    28. April 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi leute,

    ich habe eine media festplatte von fantec die auf fat32 formatiert ist, mx40 erkennt diese zwar auch, doch wenn ich auf den record knopf drücke bricht das aufnehmen nach kurzer zeit ab und der mx40 stürzt ganz ab. mit meinem usb stick 4gb hatte ich das problem nicht, bloß der ist zu klein und ich kann nur 30min aufnehmen

    nun meine frage ist da noch irgendwas zu machen, dass das geht?
    ich habe angst die festplatte zu formatieren weil dann vielleicht auch das programm womit ich auf dieser festplatte filme abspiele weg ist.

    mfg danny
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Mediafestplatte an den Receiver?

    Hat die HDD ein eigenes Netzteil ?. Hast du die aktuelle Firmware drauf ?.
     
    #2
  4. cistolo
    Offline

    cistolo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mediafestplatte an den Receiver?

    Hallo danny,

    wenn du die Platte formatierst, ist nicht nur vielleicht sondern ganz sicher auch dein Programm weg.

    Bin mir nicht sicher ob sich das verallgemeinern lässt aber an meinem funktionieren die kleinen 2,5 Zoll Platten bisher ohne Aussetzer oder Abstürze.
    Die werden aber über USB mit Strom versorgt, daher auch die Frage von Phantom.
     
    #3
  5. danny
    Offline

    danny Newbie

    Registriert:
    28. April 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mediafestplatte an den Receiver?

    Ich habe die neue Firmware drauf und meine Festplatte hat ein eigenes Netzteil, ich habe heute mal versucht mit meinem Usb-Stick aufzunehmen, das hat zu 3/4 funktioniert, da ich den Film jetzt nur zu 3/4 auf meinem Usb-Stick habe.
    Das kann nicht an der Größe liegen, weil das File 1,23 GB groß ist und mein Usb-Stick 4 GB groß ist. Könnt ihr mir vielleicht sagen was da los ist, oder ist das bei euch auch so?

    mfg danny
     
    #4

Diese Seite empfehlen