1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnahmen?

Dieses Thema im Forum "MediaPortal" wurde erstellt von Anonymos, 11. November 2011.

  1. Anonymos
    Offline

    Anonymos Ist oft hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Wissende :352:


    Mich interessiert was die PC-Lösungen (Software) mittlerweile im Vergleich mit einem Satreceiver mit Enigma2 wie der Vu+ Duo oder Dreambox 8000 HD können.

    Da wären (habe mir auch nur Namen zusammen gegooglet):
    * Microsoft Media Center
    * MediaPortal:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    * LinVDR:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    * NextPVR (GBPVR):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    * Linux-MCE:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )#

    Evtl. nicht vollständig, wenn eines fehlt, bitte nennen und dazu die Angabe ob/was es davon (nicht) kann.


    Hier meine wichtigsten Punkte im Vergleich mit den Enigma2-Receivern:

    1. Ist es möglich HD+ mit HD+-Karte (keine Sky-Karte) zu nutzen?
    2. Ist Cardsharing möglich (HD+ auch in anderen Räumen nutzen).
    3. Ist es möglich die Sender auch über das Internet bzw. einen Stream zu sehen, Aufnahmen zu programmieren, Aufnahmen zu streamen usw.?
    4. Wie viele Tuner kann die jeweilige Software nutzen, bzw. wie viele Sender kann man zugleich aufnehmen?
    Enigma2 kann unbegrenzt viele Sender aufnehmen. z.B. alles was die zwei Tuner einer Vu+ Duo hergeben.
    Für 80 Euro kann man einen (evtl. mehr) weitere(n) USB-Sat-Tuner an eine Vu+ Duo anstöpseln.


    Am besten wäre natürlich eine "Matrix"-Tabelle die diese Fragen beantwortet, gibt es so etwas?


    Ich war mir nicht sicher, ob dieser Bereich der richtige ist.
    Mir geht es ja nicht um mausbedienbare Software, sondern mit dem MCE und Co. im Grunde um Receiver.
    Notfalls bitte verschieben.

    :thank_you:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnah

    Ein HTPC ist sehr felxibel was Formate angeht...
    Jedes Format kannst du damit abspielen. Da musst du keine abstriche machen, wie mit einer Dreambox

    Du kannst soviele TV-Karte, USB-Karte anschließen wie du möchtest. Aufnahme soviel wie deine Leitung hergibt!
    Aufnahmen lassen sich über das Internet programmieren und über das Internet auf das Iphone oder Adroid streamen (MediaPortal)

    CS ist möglich!

    HD+ ist auch möglich
     
    #2
  4. Phreaker
    Offline

    Phreaker Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnah

    Ich kann leider nur etwas zu den Windows Varianten sagen.

    Team MediaPortal kann nach der Installtion des MDAPI Filters mit Cardsharing oder EMU Plugins umgehen.
    Leider kann ich mit dem CS-Plugin hadu nur einen HD+ Sender pro Karte gleichzeitig entschlüsseln.
    Es gibt aber DVB-S Karten, die ohne Cardsharing mit bestimmten CI Modulen mehrere Sender gleichzeitig entschlüsseln können.

    DVBViewer kann ohne speziellen Filter mit Cardsharing und EMU Plugins umgehen.
    Ohne Umwege funktioniert aber nur ein verschlüsselter Sender. Auch wenn man mehrere Karten hat.
    Über den Recording Service vom DVBViewer kann man jeder Karte ein Plugin zuordnen und dann würde es wieder funktionieren.

    Microsoft Windows Media Center: Kann selber nicht direkt mit Cardsharing Plugins umgehen.
    Über den Recording Service vom DVBViewer und DVB Bridge würde es wieder funktionieren.
     
    #3
  5. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnah

    Stimmt nicht so ganz :) und bei MP kann auch jede Karte ein Plugin zugeordnert werden.
    Ich kann über HADU mehrere Sender gleichzeitig enschlüsseln.
    Man muss im MP nur einstellen, wieviele Sender gleichzeitig Decodet werden können
     
    #4
  6. Stinkbärchen
    Offline

    Stinkbärchen Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnah

    Ich hätte dazu auch eine Frage. Ich betreibe acamd mit DVBViewer und Twinkarte. Und irgendwie bekomme ich eine gleichzeitige Aufnahme zwei s*y Sender nicht mehr gebacken. Ich habe DVBviewer mit dem Recording Service am laufen und im DVBViewer die Karten auf nicht benutzen gesetzt und als Unicast eingerichtet. Wohin müssen die acamd Dateien? Zurzeit habe ich es einmal in Plugins und in Plugins/Plugins1. Ist das so richtig oder sollten diese nur in Plugins/Plugins1 und Plugins/Plugins2. Brauche ich pro Ordner eine eigene Linie oder kann diese identisch sein?

    THX
     
    #5
  7. Phreaker
    Offline

    Phreaker Ist oft hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MCE und Co. (Linux...): Streaming ins Internet? Cardsharing? Zwei und mehr Aufnah

    Es muss nur in die Plugins/Plugins1 und Plugins/Plugins2 Ordner und du brauchst pro Ordner eine andere Line.

    Gruß
     
    #6

Diese Seite empfehlen