1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

McAfee startet Online-Backup

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von camouflage, 4. Oktober 2009.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]Der Security-Spezialist McAfee gibt den Start eines eigenen Online-Backup-Services bekannt. Mit dem Produkt will das Unternehmen besonders Endanwender ansprechen und vor dem Risiko eines Datenverlusts etwa durch einen Festplattencrash oder Netbook-Verlust schützen. [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Dabei lockt das Angebot mit automatisierten Backup-Vorgängen, Verschlüsselung sowie unbegrenztem Speicherplatz, doch gibt es bereits etablierte Konkurrenz. "Für das McAfee-Produkt spricht unsere langjährige Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit. Wer Daten archiviert, der möchte sicher sein, dass auch seine Daten, Bilder und Informationen sicher sind", betont McAfee-Sprecherin Isabell Unseld gegenüber pressetext. Der Service

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    startet zunächst in den USA, soll aber noch dieses Jahr auch weite Teile Europas erobern. McAfee betont, dass immer wieder Studien den Bedarf nach effektiven Online-Backup-Lösungen zum Schutz vor Datenverlusten aufzeigen. So würden Zahlen der Google Labs zeigen, dass allein in den USA 140.000 Festplatten pro Woche crashen. Einer Studie des Ponemon Institute zufolge wiederum gehen allein auf Flughäfen in der EU 3.300 Laptops und in den USA 12.000 Notebooks pro Woche verloren. Das sind freilich Argumente, auf die auch andere Anbieter von Online-Backups wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    verweisen.[/FONT]

    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]Um Heimanwender anzusprechen, verspricht McAfee eine einfache Installation, automatische Sicherungsvorgänge mit umfassenden Konfigurationsmöglichkeiten und die Möglichkeit, Dateien bei Bedarf mit nur wenigen Klicks wiederherzustellen. Um auch für Datensicherheit zu sorgen, kommt während der Übertragung eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung zum Einsatz, während die auf den McAfee-Servern gespeicherten Dateien sogar mit 448 Bit verschlüsselt sind. Um sich ein Eck vom Online-Backup-Kuchen abzuschneiden, lockt McAfee ferner mit unlimitiertem Speicherplatz, was sich von manchen Mitbewerbern wie etwa

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    abhebt. Carbonite oder Mozy allerdings bieten ebenfalls unlimitierte Optionen, mit denen McAfees Lösung preislich auf Augenhöhe liegt. Knapp 60 Dollar respektive 35 Euro kostet das Jahresabonnement beim Sicherheits-Spezialisten.[/FONT]

    [FONT=&quot]Zunächst ist McAfee Online Backup in den USA gestartet, wo potenziellen Kunden ein kostenloser 30-Tage-Test angeboten wird. Der Backup-Dienst soll aber schnell globaler umgesetzt werden. Noch vor Jahresende ist der Start in Australien, China, Japan sowie weiten Teilen Europas, darunter Deutschland, geplant. Wann das Angebot auch in der Schweiz und Österreich verfügbar wird, steht noch nicht fest.
    [/FONT]

    Quelle:pC-Welt
    [FONT=&quot][/FONT]
     
    #1

Diese Seite empfehlen