1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Matrix REV. Konflikt mit CT5000 EMU

Dieses Thema im Forum "Matrix, Zeta, Joker, Oasis usw." wurde erstellt von caki, 9. November 2009.

  1. caki
    Offline

    caki Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. März 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich benutze ein Matrix Rev CAM mit MRV2.15 im unteren CI eines
    CT 5000 (FW179p).

    Im Modul läuft eine SRG Karte. Leider "blockiert" das CAM
    nicht nur den EMU, sondern auch den internen Kartenleser (G@mma).

    Ist es irgendwie möglich den EMU des CAM´s auszuschalten
    ( alle Provider darin zu löschen)??
    Das CAM soll als reiner Kartenleser funktionieren.

    Danke
    __________________
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. KARL20
    Offline

    KARL20 Ist oft hier

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Matrix REV. Konflikt mit CT5000 EMU

    Hallo caki ,

    hab mal mein altes Matrix Rev CAM mit MRV2.25 hervor geholt und selber

    mal nach geschaut wenn ich da ins Cam-Menue gehe dann;

    > Setup
    > Blocker
    > dort kann ich dann wählen

    ob ich den EMU für Nagravision oder den Emu für Irdeto von ON auf OFF

    stellen kann,aber ob das Dein Problem löst wage ich zu bezweifeln,denn

    m.W. verschlüsselt doch SRG in Viaccess 3 daher Versuch macht Klug :emoticon-0138-think
     
    #2

Diese Seite empfehlen