1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

Dieses Thema im Forum "Matrix CAM Air" wurde erstellt von minas74, 18. August 2013.

  1. minas74
    Offline

    minas74 Newbie

    Registriert:
    25. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    neues update ist da !!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 2predator
    Offline

    2predator Hacker

    Registriert:
    14. November 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Na da bin ich ja mal gespannt.
     
    #2
  4. sat_didl
    Offline

    sat_didl Hacker

    Registriert:
    26. Juni 2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    boah ey, sehr aussagekräftig...:emoticon-0124-worri


    /edit/
    sachma, wo haste denn das file her? auf matrixcamair.tv, die wohl offizielle website, ist nur das v0339 verfügbar...
     
    #3
  5. kasi45
    Offline

    kasi45 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    so, ich hab mal das update entpackt.folgende dateien sind enthalten:
    \oscam
    \etc\rc.d\rcS
    \root\mca_cam.upb
    \usr\bin\mcai
    \usr\bin\mcam

    und unter usr/etc die oscam configfiles.

    die oscam hab ich auf mein mca geschoben und getestet.
    mein mca hat das os vom deb (v. dirtyharry, mrweb u.a.)

    mit der oscam aus dem update besteht das V13 problem immer noch!


    zu schade, das es keinen konntakt zum ersteller der Software (updates) gibt.
    da könnte ja sonst noch so einiges in der software verbessert werden.
    allein schon wenn man sieht was da so alles an modulen in die oscam reigepackt wird. so vieles was nicht gebraucht, nicht mal vom mca ünterstützt wird.

    vg kasimodo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. August 2013
    #4
  6. 2predator
    Offline

    2predator Hacker

    Registriert:
    14. November 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    das liegt ja auch nicht am oscam.
     
    #5
  7. Nappy08
    Offline

    Nappy08 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.894
    Zustimmungen:
    4.529
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Hier der Link zum Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Hab den Thread mal oben angepinnt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2015
    #6
  8. kasi45
    Offline

    kasi45 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    @2predator

    meinst du die aussetzer bei v13?
    wo ist deiner meinung der grund für die aussetzer?
     
    #7
  9. 2predator
    Offline

    2predator Hacker

    Registriert:
    14. November 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Das ist ein tiefer Fehler in der Firmware.

    Würde ich mal behaupten.
    Nur der, der die Grundbausteine des Moduls hat, kann da was ändern. Also wenn du wirklich wissen willst obs geht, musst du die fw schon flshen.
     
    #8
  10. immergut
    Offline

    immergut Newbie

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Hallo kasi45,
    wie hast du das Image entpackt?

    Hast du schon versucht, die genannten Dateien mit denen im DEB Image auszutauschen? "mca_cam.upb" ist ja ein Update für den CAM-Teil, welches sich eigentlich automatisch flashen müsste, wenn es im Verzeichnis "/root" liegt.
    Es besteht also noch Hoffnung, dass das NDS Problem damit gelöst werden könnte...

    VG
    immergut
     
    #9
  11. kasi45
    Offline

    kasi45 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    @immergut

    entpackt unter windows mit:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    du must den file im archiv noch ein zweites mal entpacken!
    mcam_f0351.upb und dann mcam_f0351

    einiges habe ich ausgetauscht.
    siehe auch beitrag von /bin/false :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    vg kasimodo
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2013
    #10
  12. gompf
    Offline

    gompf Ist oft hier

    Registriert:
    18. August 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    new conenction warscheindlich fuer den neuen underground server ;) War eine IP bei Kabeldeutschland wohl doch zu unsicher ....
     
    #11
  13. Masta-G
    Offline

    Masta-G Newbie

    Registriert:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Re: AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Are you for real? I was hoping improved communication for greater compatibility with more TVs :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Dezember 2013
    #12
  14. test65
    Offline

    test65 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. März 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Re: AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Wird es das Update auch als SD-Image geben? Ich kann zwar über EASYUPDATE die Datei übertragen läuft durch bis 100%, wenn ich am Receiver im CI-Menu das Update ausführen lasse passiert scheinbar nichts.
    Das Modul entschüsselt per Oscam fleißig weiter (Wartezeit ca. 20 Minuten).

    Muss vorher Oscam beendet werden oder sollte das von der Update-Prozedur erledigt werden?

    Wäre es alternativ möglich alle Dateien aus dem entpacktem Image direkt per WINSCP auf das Modul zu schieben?
     
    #13
  15. kasi45
    Offline

    kasi45 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Mai 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    JA!

    Ich habe es gemacht, konnte aber keine nennenswerte Vorteile finden und bin wieder zurück zu meinem vorigen stand.
    der erscheint mir sicherer, da von dirtyhary u. mrweb geprüft und ich zu faul war mit wireshark nach neuen "telefonverbindungen" zu suchen.
    möglich wäre es gewesen, da sich das MCA nur mit meinem inhouse oscamserver verbindet.
    Zusätzlich blocke ich den datenverkehr vom MCA in das www indem der Gatewayeintrag eine falsche IP bekommt.

    hat jemand schon mal einen sniffer mitlaufen lassen und ermittelt ob und wohin sich das MCA nach dem update verbinden will?

    vg kasimodo
     
    #14
  16. NiteOwl
    Offline

    NiteOwl Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Matrix Cam Air release F3.51 (August, 17)

    Mit dem neuen Release funktionierten bei mir nur noch die CAIDs 0100 und 1810, also die für die spanischen Sender und die Urheber des MCA relevanten. Wurde scheinbar abgespeckt und auf Spanien optimiert.
    OSCAM ist mittlerweile doch sehr ausgereift und läuft auf allen meinen Linuxboxen perfekt, so dass die Probleme des MCA definitiv in der Firmware "vor" OSCAM liegen, wohl hauptsächlich in der Kommunikation mit der CI-Schnittstelle. In vielen Geräten läuft es ja auch so gut wie garnicht bzw. wenn man öfters umschaltet, v.a. bei Sendern, die sehr viele verschiedene Verschlüsselungssysteme und Provider nutzen wie die Franzosen, hängt es sich, genauso wie auch das Diablo-WiFi meist gnadenlos auf und es ist Glückssache, wenn es mal hell wird. Von der Grundidee her ist das Modul zwar super, aber wenn von den Entwicklern so gut wie kein Support kommt, um es richtig zum laufen zu bekommen, ist das ganze Teil fast nutzlos. Irgendwie schade.
     
    #15

Diese Seite empfehlen