1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Marx belohnt wackere Borussen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Superbunny79, 2. Oktober 2010.

  1. Superbunny79
    Offline

    Superbunny79 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. September 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Die Gladbacher scheinen ihre Krise überwunden zu haben. Nach den bitteren Klatschen gegen Frankfurt (0:4) und Stuttgart (0:7) trotzte die Borussia vergangene Woche den Schalkern ein 2:2 ab, nun sprang gegen den VfL Wolfsburg ein 1:1 heraus. Dabei war die Frontzeck-Elf über weite Strecken das spielbestimmende Team, doch das Tor machten zunächst die Wölfe. Kahlenberg war der Torschütze, der an den Ball kam, als Diego mit einem versuchten Fallrückzieher im Strafraum der Gladbacher für Verwirrung sorgte. Die Borussia gab jedoch nicht auf und kam durch Marx zum mehr als verdienten Ausgleich.
     
    #1

Diese Seite empfehlen