1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mapping oscam 1834

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von massendaten, 9. Februar 2011.

  1. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi

    Ist es irgendwie möglich die KD / HD Sender ( 1834 ) nur via cccam einzulesen und zu empfangen ? ich habe jetzt mein system ohne oscam am laufen mit der cccam version 2.2.1 und es läuft alles super schnell außer diese paar Sender die gehen einfach nicht.

    Gibt es hierfür einen Lösungsweg ? oder ist es immernoch so das es nur via OSCAM Möglich ist ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: mapping oscam 1834

    Nein - CCcam hat keine Betatunnel konfigurations Möglichkeit

    Das kannst du weiterhin nur mit OScam - geht aber auch Clientseitig
     
    #2
  4. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.490
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mapping oscam 1834

    Noch gibt es dafür (nur CCcam) keinen Lösungsweg.
    CCcam unterstützt die CAID 1834 noch nicht.
     
    #3
  5. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: mapping oscam 1834

    ..."unterstützen" schon - nur hast du eben keinen Einfluss auf irgendwelche tunnel und das Hauptproblem ist auch, dass du nirgends den erforderlichen RSA-key einstellen kannst den die Karte aber unbedingt brauch...


    Du kannst es aber auch mit Scam laufen lassen - da läuft die Karte ohne weitere configs...
    Wenn du die Entitlements auslesen willst etc, dann kommste aber trotzdem nich an Oscam vorbei...
     
    #4
  6. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.490
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: mapping oscam 1834

    Mit Scam kann man die Kartendaten auslesen ... socketmmi
     
    #5
  7. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Re: AW: mapping oscam 1834


    Ich hatte fast befürchtet das eine solche nachricht kommt.
    Wäre es möglich mit scam einzulesen z.B. am Receiver und dann am server das ganze als reader einzubauen? oder mit oscam.

    hab nicht umbedingt lust auf einen 256 hack und wenn die karte als hop2 läuft regt sich ja die cs welt wieder auf das es nicht verstanden wird.
     
    #6
  8. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: mapping oscam 1834

    CCcam verschickt zuerst an die geringsten entfernte Karte eine Anfrage, also erst an lokale, dann an hop1, dann an hop2 etc - die Karte, die am schnellsten mit OK antwortet, gewinnt...

    ...Also sorgt der 256-Trick für bessere "Umschaltzeiten" :)


    Wennn du OScam benutzt kannste auch damit nur den Betatunnel machen lassen aber deine Karten weiterhin via CCcam einlesen und sharen...
     
    #7
  9. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Re: AW: mapping oscam 1834


    Hab ich auch vor nur möchte ich nicht die CCcam 2.1.3 Version verwenden.
    Es gibt doch eine Möglichkeit eine Nline als Reader zu tarnen oder ?
     
    #8
  10. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: mapping oscam 1834

    Welche CCcam willst du denn stattdessen verwenden?

    ne Nline als Reader(lokale) ist besagter 256-Trick...
     
    #9
  11. massendaten
    Offline

    massendaten Spezialist

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    Re: AW: mapping oscam 1834


    Ich meine nicht den 256 Trick, ich hatte vor kurzen was gesehen das in die Richtung gehen soll das man die Nline richtig als Reader in CCcam.cfg einbauen kann und auch mit den CCcam bekannten Sperren und Befehlen einrichtet. Ich hab mich entweder total versehen oder es war ein Fake da ich einfach nichts mehr in der Hinsicht finde.

    Ich persönlich habe im meinem PrivatNetz einige unbeliebt Geräte an der Strippe ( Opticum 9600 / xc ) diese machen seit dem Tag der installation und einknüpfung eigentlich nur Probleme, daher habe ich immer die aktuellen CCcam updates versucht um zu sehen ob es etwas im Bezug auf Stupid Hardware mit sich bringt.

    Nun ist es nicht lange her das CCcam sich einigen Updates unterzogen hat die laut Chancelog zwar nichts in der hinsicht mit sich bringen , doch ist es so das mit der Version 2.2.1 nun das erstemal eine Ruckelfreie Verbindung über eine länge von einer Usernutzung stattgefunden hat und weiterhin sehr gut mit den billig Geräten Harmoniert.

    Leider habe ich Privat Kabel so wollte ich nun da ich einen kleinen Debian Homeserver habe meine 1722 D02 im Receiver einlesen ( OSCAM ) und an den Server schicken. Da es trotz logischer erklärungen leider kein verständniss findet auch schnelle und gute hop2 karten anzunehmen weiß ich schon das 90% der User der Bug ausleben und ihre Karten auf Hop1 tricksen, ich hatte es auch so versucht doch ist meiner Meinung nach Fakt das alle Cline zugänge kaum noch verwendet werden und der Server der eine Nline in der CCcam Config vorhanden hat diese Nline nucked und obwohl die gleich karte auch via Cline vorhanden ist diese dann überhaupt nicht abgefragt wird, oder nur selten.

    Im Moment habe ich via CCCam ( MTV / HD+ / SKY S02 / KD D02 )
    Es geht alles perfekt und auch schnell, bis auf das zusatzabo bei KD halt.

    Ist es Möglich evtl. die Keys irgendwie auslesen zulassen von der echten Karte oder besser noch einen AutoEMU "sieheORF" zu installieren der nur diese Kanäle abfragt ?

    Was ist mit Kartenclonen bzw. selber via ROM FIles zu vermehren.

    Und als letztes, stimmt es das SCAM nun auch CCcam verkoppelt werden kann ? denn damit funktioniert ja die Karte bestens, wenn das im CS noch gehen könnte ;)
     
    #10
  12. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: mapping oscam 1834

    ....das ist trotzdem besagter 256-trick aber egal...CCcam 2.1.1 läuft super...
     
    #11

Diese Seite empfehlen