1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mailights auf Private Spice

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von samako, 4. Mai 2010.

  1. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    Im Monat Mai starten so viele Filme wie schon lang nicht mehr auf Private Spice. Genauer gesagt, sind es 14 neue Filme und 5 neue Erotik Serien.Aber bevor wir beginnen, noch ein Wort zum letzten Monat.


    Wie in der letzten Highlights News angekündigt, gab es ja ein paar Fehler in den Daten von Private Spice. Wie vorher vermutet, liefen für den Film Girls Hunting Girls einige andere Filme. Folgende 4 neue Filme gabs im letzten Monat noch.


    Breas Mirror Image
    Brea vs. Roxy
    Cock Grinder: Brea Bennett
    Breas Private Lies #2


    Alle 4 Filme stammten vom Label ClubJenna.


    Aber nun zum aktuellen Monat, und den neuen Serien. Die erste
    Serie nennt sich Carrie Goes Campingeine britische Serie von Film Erotica. Carrie ist mit ihrem Camping Mobil unterwegs und erlebt einige feucht fröhliche Abenteuer. Die Serie Nummer 2 ist ne Mogelpackung und nennt sich Cock Hungry Housewives (Private Specials 20) Hierbei wurde der Film in seine Episoden zerlegt, und einzeln gezeigt. Der Film lief bereits auf Private Spice.


    In Housewive Whores geht es um britische Hausfrauen, die Serie startet heute Abend um 22 Uhr. Echte Hausfrauen sind das aber nicht, sondern die bekannten Ungarischen Sexsternchen. Es dürfte eine 21Sextury Produktion sein.


    Serie Nummero 4 nennt sich My Ex Girlfriend.Es ist ein Lesbian Serie, die übermorgen startet.


    Kommen wir nun zur letzten Serie, Young, Dumb Cumsters eine
    Teen Serie mit Suzie Best.


    Und nun die Filme, diese unterteilen sind in diverse US Movies,US Movies von Club Jenna, und Filme vom Label Private.


    Beginnen wir mit den diversen US Movies. Der erste nennt sich Chica Boom 19, eine US Produktion mit ausschließlich natürlichen Latin Girls. Milf Cruiser 5 handelt von geilen US Müttern, während sich Chica Boom den Latin Girls widmet.

    Teen Power muss man ja nicht weiter erklären, es läuft die 1. Ausgabe dieser Filmreihe. Eine US Teen Produktion. In Blonde In Black Leather geht es um Blonde Frauen in schwarzen Leder Klamotten. Kommen wir nun zu den ClubJenna US Produktionen.

    [​IMG]


    Der erste der 4 ClubJenna US Movies ist Sophia°s Private Lies
    mit Sophia Rossi. Pinup Perversions widmet sind den Pinup Girls.
    In ClubJennasFilthys Sinoritasgeht es wieder um geile Mütter (Milfs). Und in Voluptuous geht es um Frauen mit ausgeprägten Rundungen. Kommen wir nun zu den Private Filmen Der erste Film nennt sich Cheating Hollywood Wives (Private Gold 107) ein US Movie mit Nina Hartley und Tory Lane.

    In Cum In My Limousine(Private Gold 108) geht es um Sex im Auto. In College Girls Love Double Cream Pies(Private Specials 30) geht es um Frauen, die Sex mit 2 Männern gleichzeitig haben.
    6 Teachers Take It Up The Ass(Private Specials 35) handelt von
    Frauen, die es gern von hinten lieben.2 normale und 2 etwas Anal lastige Private Filme. Das mit dem Highlight ist vorher immer recht schwierig, aber auch diesmal bekommt kein Film oder Serie das Prädikat Highlight des Monats. Aber als recht interessant könnte man(n) zumindest die Lesbian Serie My Ex Girlfriend aber auch die 107 Ausgabe der Private Goldreihe Cheating Hollywood Wives dürfte einen Blick wert sein.

    Quelle:Saterotik.de
     
    #1
    Geloxy gefällt das.

Diese Seite empfehlen