1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M7 Group mietet zwei zusätzliche Transponder bei SES Astra an – Ab Mitte Februar neue

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von Borko23, 8. Februar 2010.

  1. Borko23
    Online

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    M7 Group mietet zwei zusätzliche Transponder bei SES Astra an – Ab Mitte Februar neue HD-Kanäle bei Canal Digitaal

    08.02.2010

    Der Satellitenbetreiber SES Astra hat eine weitere langfristige Vereinbarung mit der M7 Group für die Nutzung zweier zusätzlicher Transponder auf der Orbitalposition 23,5 Grad Ost getroffen. Die M7 Group werde die Kapazität nutzen, um das HDTV-Angebot seiner niederländischen Direct-to-Home- (DTH) Plattform Canal Digitaal weiter auszubauen, teilte SES Astra am 8. Februar in Luxemburg mit. Mit der Vereinbarung nutzt die M7 Group insgesamt vier Transponder auf der Orbitalposition 23.5 Grad Ost. Das in Luxemburg ansässige Unternehmen bietet DTH-Dienste in den Niederlanden, in Belgien und Luxemburg unter den Markennamen Canal Digitaal,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Vlaanderen und TéléSAT an.
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen