1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M-net: München erhält Glasfasernetz mit 100 MBit/s

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von TheUntouchable, 2. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Nachdem die Deutsche Telekom im Vorfeld der CeBIT bekannt gab, dass man das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird, hat der Münchner Internetanbieter M-net angekündigt, ein eigenes Glasfasernetz in München aufzubauen.

    Wie ein Sprecher des Unternehmens erklärte, hat man für den Ausbau einen Vertrag mit dem Netzausrüster Alcatel-Lucent unterzeichnet - dieser wird noch im März mit der Installation der Technik beginnen. Ab 2011 soll dann der Großteil Münchens mit einem direkten Glasfaseranschluss ausgestattet sein.

    Die Versorgung der Wohngebäude mit Glasfaseranschluss übernimmt der örtliche Energieversorger, der gleichzeitig Anteilseigner von M-Net ist. Nach dem erfolgreichen Ausbau in München sollen zunächst Nürnberg und anschließend weitere Städte in Bayern folgen.

    Vorerst soll das Glasfasernetz von M-net eine Geschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s liefern - eine Erhöhung der Datenrate zu einem späteren Zeitpunkt soll jedoch möglich sein, so das Unternehmen. M-net will den Kunden darüber hinaus auch "mehr multimediale Anwendungen", beispielsweise IPTV, zur Verfügung stellen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen