1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lotus trennt sich von Cosworth

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 3. Oktober 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Lotus trennt sich von Cosworth


    Der Deal scheint perfekt: Die Lotus-Boliden sollen künftig von Renault-Motoren angetrieben werden.
    Das Team hat sich jetzt offiziell vom Motoren-Hersteller Cosworth getrennt. Und das geschieht vorzeitig. Lotus-Team-Eigner Tony Fernandes einigte sich mit Cosworth-Geschäftsführer Mark Gallagher laut "Motorsport Total" in Monza auf die Modalitäten der Trennung der eigentlich bis 2012 laufenden Zusammenarbeit.
    Cosworth wird Lotus nun nur noch bis zum 30. November beliefern.

    Q:sport1
     
    #1

Diese Seite empfehlen