1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

logfile Verständnisfrage

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von woddy49, 14. April 2013.

  1. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    Hallo DEBler,

    wenn ich ins logfile des oscam sehe dann "rattern" die Infozeilen nur so runter dass man wenn man was "wichtiges" sehen will sich beeilen muss sonst ist der Eintrag wieder weg.

    z.B.

    2013/04/14 19:33:45 581B60 c user1 (): found (396 ms) by hdplus
    2013/04/14 19:33:52 581B60 c user1 (): found (393 ms) by hdplus
    2013/04/14 19:33:59 581B60 c user1 (): found (400 ms) by hdplus

    und das alle 7 sekunden immer von unterschiedlichen clients.

    Da mein oscam-Status immernoch newbie ist folgende Frage:

    ich gehe davon aus dass es sich hier um die geschriebenen emm´s handelt.

    1. sollten da nicht nur die stehen denen ich auch au freigegeben habe?
    2. braucht man diese Info´s oder kann ich sie über emmcache rausnehmen?
    3. sind die zeiten ok?

    Danke für Info.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: logfile Verständnisfrage

    hi,

    das was du in den Spoiler gepackt hast, sind keine EMM's
    sondern ECM's! alle 7 Sec fordert eben der user1 die Karte auf den Kanal zu entschlüsseln!
     
    #2
    woddy49 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  4. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: logfile Verständnisfrage

    Hi,

    die 3 Zeilen, die du gepostet hast, sind erfolgreiche ECM Entschlüsselungen. Hat also mit EMMs welche auf die Karte gechrieben werden nichts zu tun.

    Grüße

    Kermit
     
    #3
  5. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    ok. müssen die unbedingt im logfile auftauchen oder kann ich das ändern?

    Was ist mit den Zeiten?
     
    #4
  6. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: logfile Verständnisfrage

    Hi,

    von den Zeiten her tippe ich auf eine HD02 Karte und dann sind die Zeiten in Ordnung. Sollte es sich um eine HD01 handeln sind die Zeiten etwas arg hoch.

    Grüße

    Kermit
     
    #5
  7. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: logfile Verständnisfrage

    welchen Kartenleser verwendest du? hast du übertaktet?
    wie schaut der Reader deiner HD+ aus?
     
    #6
  8. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    Hi, @ Kermit: jepp, 1843

    @ laila: easymouse an 7360.

    [reader]
    label = hdplus
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 1843
    boxkey =
    rsakey =
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    ident = 1843:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1
     
    #7
  9. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: logfile Verständnisfrage

    Hi,

    das Log ist wichtig, wenn etwas in deinem System nicht ordnungsgemäß läuft. Um etwas mehr über die Arbeitsweise des Oscam zu erfahren. könntest du dir mal das gesamte Log anschauen. Da du offensichtlich eine funktioniernde Konfig hast, steht in der oscam.conf eventuell so etwas
    Code:
    logfile                       = /var/log/OScam.log
    
    wenn nicht, dann schreibe das rein und nach einem Oscam Reboot findest du dort eine Text Datei mit dem angegebenen Namen.
    Im Web If, wo du auch das gefunden hast, was du im Eröffnungspost geschrieben hast, is ganz unten eine Zahlenreihe

    Switch Debug from 1 to 0 1 2 4 8 16 ..... All

    dort kannst du dir verschiedenen DEBUG MODI anzeigen lassen. Schalte jetzt mal einzelne Sender um , und verändere auch mal den Debug. So kannst du ein wenig mehr über die Bedeutung des Logs erfahren.

    Grüße
    Bombadil
     
    #8
    woddy49 gefällt das.
  10. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    vielen Dank. Werd ich machen wenn alle arbeiten abgeschlossen sind. Hab ganz eckige Augen vom vielen lesen der letzten Tage.
    Aber als oscam-newbie hab ich fast alles alleine hinbekommen mit den zahlreichen how to´s hier. Toll.

    Am Mittwoch kommt noch die 2. easymouse mit V13 dran. Ich hoffe Ihr könnt mir dann auch wieder helfen :emoticon-0111-blush

    herzliche Grüße, woddy
     
    #9
    bombadil gefällt das.
  11. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    also der Eintrag in der config = logfile = /var/media/ftp/uStor01/logs/oscam.log

    Wie kann ich die Textdatei jetzt aufrufen um z.B. zu sehen warum der Proxy-Reader dauernd aussteigt ?

    Mit den logfiles im WebIF komm ich noch nicht ganz klar und muss noch geübt werden.
     
    #10
  12. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: logfile Verständnisfrage

    Hi,

    du loggst dich mit Hilfe eines FTP Clients (z.B. File Zilla) auf deine Fritte ein und suchst das Verzeichnis
    /var/media/ftp/uStor01/logs/
    in diesem Verzeichnis ist dann die Datei oscam.log. Diese lädst du dir herunter und öffnest diese mit einem Linux Conformen Editor (z. B. Notepad++).

    Grüße
    Bombadil
     
    #11
    Pilot und woddy49 gefällt das.
  13. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.393
    Zustimmungen:
    23.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: logfile Verständnisfrage

    zu finden auch im WI unter files-logfile

    Mög piloten
     
    #12
    woddy49 und bombadil gefällt das.
  14. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    also im WI steht bei logfile: File does not exist or no file selected!

    in der conf hab ich: logfile = /var/media/ftp/uStor01/logs/oscam.log

    werde es mal mit FTP versuchen....................
     
    #13
  15. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: logfile Verständnisfrage

    Wenn da da steht, hast Du es entweder im falschen Pfad oder deaktiviert.
    Auch mußt Du eine gewisse Größe einstellen, damit es nicht sofort wieder gelöscht wird.
    Aber ich denke mal, der Pfad stimmt nicht... oder ist nicht angelegt.
     
    #14
    woddy49 gefällt das.
  16. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: logfile Verständnisfrage

    Ok, ein Fehler ist gefunden: disablelog stand auf 1 jetzt 0
    trotzdem nach oscam restart kein log.

    wie erstelle ich den richtigen pfad und was ist eine passende größe in maxlogsize ?
     
    #15

Diese Seite empfehlen