1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von zalticko, 30. August 2012.

  1. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo,

    habe eine kurze Frage:
    Funktioniert der Loadbalancer mit unterschiedlichen Karten?

    Ich habe eine Lokale v13 (Group=1) und als Proxyreader eine S02 (Group=2) und egal welche Werte ich im Loadbalancer eingebe, es wird immer vom Proxyreader gelesen.
    Bei meinen Clienten ist Group=1,2 eingetragen

    Gruß zalticko
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Hi,
    der Loadbalancer macht nur Sinn bei gleichen Karten und auch gleichen Abos. Dabei ist es aber unerheblich, ob der Reader eine lokale Karte oder eine vom Proxy hat. In deinem Falle wird es nicht greifen, da sogar die Caids verschieden sind.
    Gruß
    Bombadil
     
    #2
    zalticko gefällt das.
  4. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Nein, funktioniert nicht, da die Karten unterschiedliche CAIDs haben!!
     
    #3
    zalticko gefällt das.
  5. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Aber gibt es denn keine Möglichkeit, dass meine Clienten zuerst von meiner Karte lesen?
    Ich verstehe den Hintergrund nicht, warum ausschließlich vom Proxy gelesen wird. Natürlich, wenn ich den Proxy deaktiviere, wird von meiner Karte gelesen.
    Aber mir wäre es anders herum lieber, da der Proxy nur als "Notfall-Reader" fungieren soll, wenns bei mir einen Crash gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2012
    #4
  6. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Dafür gibt es in der conf
     
    #5
  7. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Das greift aber nicht immer, da die schnellere Karte oftmals gewinnt!
    Aber versuchs mal und was du auch noch probieren kannst ist der lb-weight wert!
     
    #6
    zalticko und bombadil gefällt das.
  8. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Leider funktioniert der Befehl preferlocalcards = 1 auch nicht. Wieder ist der Proxy schneller.
    Ich habe den lb-weight wert bei meiner Karte auf 1000 gestellt und der Proxy hat ne 1... das gleiche Problem!
    Aber der lb-weight wert funktioniert doch nur mit Loadbalancing, oder?

    Wenn ich irgendwelche Configs posten soll, sagts mir!
     
    #7
  9. Trollhunter
    Online

    Trollhunter Guest

    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Teste mal was anderes, stelle den LB ein und schalte den Proxy mal für paar Stunden aus, aber lösche vorher die LB-Statstik, nun wird die Statisk nur für Deine Karte erstellt, nachher den Proxy wieder an und guggen obs funzt, habe es noch nicht getestet aber vielleicht funzt das ja????
     
    #8
  10. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    @Trollhunter
    Mir wurde hier im DEB gesagt, dass der LB nicht mit unterschiedlichen Karten funzt.
     
    #9
  11. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Die V13 sollte doch von Haus aus schon schneller sein als die S02 vom Proxy. Mit welchen Zeiten arbeiten denn die?
     
    #10
  12. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Die v13 macht ca. 100-150ms je nachdem ob HD+ oder Sky gesehen wird.
    Die S02 ab 400-1000ms
     
    #11
  13. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Dann ist jetzt die Frage: Warum nimmt oscam die Langsame zuerst?
    Gib deinem Lokalen Reader mal lb_weight = 250, dem Proxy 75. Und lass den Balancer mal ne zeitlang lernen.
    Gruß
    Bombadil
     
    #12
  14. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    das hab ich jetzt mal so eingestellt. Aber ich dachte der LB funktioniert nicht mit unterschiedlichen Karten?
    Ich seh grad im Log --> can't write to file
    Muss ich irgendwo einen Pfad einpflegen?

    Hab die Fritte mal neugestartet jetzt kommt --> starting thread housekeeping lb stats
    housekeeping lb stats thread started

    Ist das der Balancer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2012
    #13
  15. Trollhunter
    Online

    Trollhunter Guest

    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    Hi,
    in oscam.conf >> lb_savepath = /var/log/lbstat.log oder anpassen!!
     
    #14
  16. zalticko
    Offline

    zalticko Hacker

    Registriert:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Loadbalancing mit unterschiedlichen Karten

    @Trollhunter
    Habe den Befehl jetzt in die conf kopiert und den Pfad angepasst.
    Jetzt kommt der Fehler -->loadbalancer: can't read from file /var/media/ftp/USB/logs/lbstat.log
    Unter diesen Pfad wird auch das logfile gespeichert.
    Muss ich vielleicht, eine leere Datei als lbstat.log irgendwo anlegen?
     
    #15

Diese Seite empfehlen