1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

loadbalancer: retrying reader

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von Next Generation, 12. Februar 2011.

  1. Next Generation
    Offline

    Next Generation Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    seit ein paar Tagen erhalte ich sehr oft diese Meldung in der Webif von Oscam:
    2011/02/12 3:28:57 31813 c loadbalancer: retrying reader skyhauptkarte

    Meine S02 Karten laufen über Loadbalance.
    Wieso bekomme ich diese Meldung zu sehen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: loadbalancer: retrying reader

    Wie sind denn die Werte vom Loadbalancer ? -> in oscam.conf die lb_* settings
     
    #2
  4. Next Generation
    Offline

    Next Generation Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: loadbalancer: retrying reader

    so sieht es in der oscam.config aus:

    PHP:
    [global]
    usrfile                       = /var/log/oscam/oscamuser.log
    logfile                       
    = /var/log/oscam/oscam.log
    cwlogdir                      
    = /var/log/oscam/cw
    fallbacktimeout               
    2500
    cachedelay                    
    200
    nice                          
    = -1
    waitforcards                  
    1
    saveinithistory               
    1
    lb_mode                       
    1

    soll ich einen Eintrag verändern?
     
    #3
  5. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: loadbalancer: retrying reader

    Mach noch lb_save = 100 dazu. waitforcards kannst Du rausnehmen, das ist sowieso auf 1 wenn nicht gesetzt.
     
    #4
  6. Next Generation
    Offline

    Next Generation Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: loadbalancer: retrying reader

    nun habe ich noch lb_save = 100 hinzugefügt.
    jedoch erhalte ich jetzt in der Webif dauernt diese Information:

    2011/02/15 18:32:41 2E408 c loadbalacer statistic saved 44 records

    was bedeutet das genau? wird auf die Box nun etwas gespeichert?
    da von saved 44 records die Rede ist?!
    wird dadurch der Speicher von meiner Fritzbox belastet?
    wäre nett, wenn mich jemand aufklären würde..
     
    #5
  7. T1x
    Offline

    T1x Chef Mod

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: loadbalancer: retrying reader

    Liess

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nach.

    Wenn die Seite mal wieder verfügbar ist.
     
    #6
  8. Next Generation
    Offline

    Next Generation Ist oft hier

    Registriert:
    1. August 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: loadbalancer: retrying reader

    eine kleine Frage, wenn ich das hier: lb_savepath = /tmp/.oscam/stat nicht eingefügt habe, dann bringt mir
    diese Funktion: lb_save = 100 theoretisch nichts?

    wenn ich kein Pfad zum speichern angebe, dann kann auch nichts gespeichert werden.. verstehe ich das richtig?


    muss ich irgendwo eine Datei für
    .oscam/stat anlegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2011
    #7
  9. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: loadbalancer: retrying reader

    lb_save = 100 ist aber auch der minimum Wert und bedeutet das er die stats alle 100 ECM speichert - ich würde das also lieber auf 500 oder höher stellen weil sooo oft brauch man die nicht saven...

    OScam kümmert sich von alleine um die nötiige stat-datei und es gibt eben einen default path den OScam benutzt wenn du nicht irgendwas anderes angibst...
    Dein RAM wird dadurch nicht bzw kaum belastet, es wird ja nach /tmp gespeichert, ist also nach einem neustart entleert weil tmpfs und sind auch sehr klein diese Statistikdaten ;)
    (les die doc halt auch zuende... filenanme for saving loadbalancing statistics, default:/tmp/.oscam/stat)
     
    #8
    Next Generation gefällt das.

Diese Seite empfehlen