1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von oli_f1, 23. Februar 2012.

  1. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Habe eine v13 und eine S02 Sky Karte. Ich habe leider keine foxe Aussage gefunden, ob ein Loadbalancer hier iensetzbar ist, oder ob man in einer Zweikartenkonfiguration die Zugriffe auf dei Karte nach Usern, Transpondern machen muss. Hat hier jemand Erfahrung?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Loeadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Hallo oli f1,

    den Loadbalancer von OScam kannst du mit deiner Kartenkonfiguration nicht einsetzen. Hierzu benötigst du zwei gleiche Karten.
    In deinem Fall solltest du über die Services die Last auf die Karten verteilen. Ca. 1/3 auf die V13 und 2/3 auf die S02, da letztere in aller Regel leistungsfähiger ist.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Loeadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Sehe ich es aber richtig, dass alle Services auf einem Transponder den gleichen Key haben? Wäre es zu empfehlen, dass ich die S02 zurückgebe und die V13 dann parallel mit Loadbalancer/übertakten betreibe
     
    #3
  5. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Loeadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Also alle Services auf einem Transponder werden mit Sicherheit nicht den gleichen Key verwenden.

    Wie soll dir jemand eine Empfehlung aussprechen, wenn du uns nicht sagst, was du eigentlich vorhast? Sprich wieviele User willst du denn versorgen usw?

    Grüße

    Kermit
     
    #4
  6. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Loeadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    ich habe ca. 15 Clients (User nur ca. 10). Ich hatte bisher jedem User einen Key gegeben (keine Reschares und keine duplikate Keys erlaubg) war damit auch recht stabil, da nicht alle gleichzeitig geschaut haben). Jetzt haben einige User angefragt, ob sie nicht noch nen zweiten für ne zweite Box haben können.
    Damit habe ich die befürchtung, dass es ggf. instabil wird. Habe daher gedacht, dass ich die zweite Sky-Karte einbinden könnte.
    Daher auch dei Frage: Wenn ich ne Aufteilung mache, hat jemand Erfahrung, wie so ne manuelle Aufteilung am besten ist. Habe jetzt gestern anch Transpondern aufgeteilt, da ich dachte, dass hier immer der gleiche Key gilt und deshalb der Cache verwendet werden könnte.
    Wenn deises nciht so ist, muss ich noch mal über meien Senderliste gehen und das neu aufteilen.
     
    #5
  7. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Auf keinen Fall die S02 zurück geben. Dann schon eher die V13. Den OScam Loadbalancer kannst Du trotzdem einsetzen. Der balanciert die Anfragen zwischen allen verfügbaren Quellen. Auch zwischen den Proxis und lokalen Karten.
     
    #6
  8. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Dann nochnal die Frage von mir. Funktioniert der Loadbalancer zwichen Sky-Karten v13 und S02? Ich müsste dann die Sender nciht aufteilen.
     
    #7
  9. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    1.283
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    manell aufteilen über services,
    die v13 Sender:

    0011 0013 0019 001B 0024 002B 0034 0035 006A 006B
    006C 0070 0071 0074 0075 007B 0082 0083 0107 0111
    0201 6FF1 EF14 1519, 5273, 5274, EF10, EF11, EF15, EF74, EF75, EF76, EF77


    diese s02
    000B 0023 0027 0032 0038 0043 0069 006F 0072 0075
    0077 007E 00A1 00DD 00DE 00DF 00E8 00FC 00FD 0106
    0110 011A 011B 0124 0125 012E 0138 0139 0142 0143
    014D 0160 016B 0174 0175 7009

    0008 000A 000D 000E 000F 0016 0017 0018 001A 001D
    0021 0022 0026 0029 0084 00A8 0204 0206 3331

    0009 000C 0010 0014 0015 001C 0025 002A 0037 0039
    003A 0076 007C 0203 7001 700A
     
    #8
    oli_f1 gefällt das.
  10. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    @mogelhieb: Dann solte doch der lb auch zwischen einer v13 und s02 gehen, oder?
     
    #9
  11. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    Hi oli f1,

    ich fürchte @mogelhieb hat sich da etwas unglücklich ausgedrückt.
    Der Loadbalancer funktioniert sowohl mit lokalen Karten als auch mit externen Karten. Es muß aber die selbe Caid angefragt werden. Der LB wird nicht greifen können, wenn du eine S02 und eine V13 im Einsatz hast. Eine passende Aufteilung hat dir ja bereits @lullu08 weiter oben gepostet.

    Grüße

    Kermit
     
    #10
  12. oli_f1
    Offline

    oli_f1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. November 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Loadbalancer mit 7270 v3 möglich?

    dann hab ich es verstanden
     
    #11

Diese Seite empfehlen